Projektleiter - Entwicklung selbstfahrender Arbeitsmaschinen (m/w/d)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Schulmeister Technology konzentriert sich auf die Vermittlung von Positionen in Technik, IT und an der Schnittstelle zur Wirtschaft. Unser Kunde ist ein sehr gut positioniertes, traditionelles Familienunternehmen im Bereich Maschinen- und Anlagenbau. Das Unternehmen ist in Kärnten angesiedelt und sucht aktuell eine/n erfahrene/n

Projektleiter - Entwicklung selbstfahrender Arbeitsmaschinen (m/w/d)

Familienunternehmen in Kärnten sucht innovativen Techniker (m/w/d) mit Erfahrung im Fahrzeugbau!

Ihre Aufgaben im Detail

  • Sie verantworten die Konzeption, Spezifikation und Entwicklung von innovativen Lösungen im Bereich der mobilen Zerkleinerungsmaschinen
  • Sie führen ein engagiertes, kleines Team und berichten dem Bereichsleiter bzw. der Geschäftsführung
  • Sie beobachten den Markt und etablieren neue interne Standards im Verantwortungsbereich
  • Sie steuern strategische Entwicklungsprozesse in diesem Bereich, evaluieren neue Technologien und stehen der Bereichsleitung sowie der Geschäftsführung beratend zur Seite
  • Sie verantworten die Erstellung von Stücklisten und geben diese frei
  • Sie sind für die Richtigkeit der Artikelstammdaten sowie die konstruktive Umsetzung der Entwurfsplanung verantwortlich
  • Sie fördern die Zusammenarbeit des Entwicklungsteams mit den jeweiligen anderen Bereichen wie z.B. Änderungsmanagement, Produktmanagement, Produktion, Einkauf, etc.

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Hochschulausbildung im Bereich Fahrzeugtechnik/Fahrzeugbau oder Maschinenbau (TU oder FH)
  • 5 Jahre Berufserfahrung (inkl. Personalverantwortung)
  • Fundierte Praxiserfahrung in der Konstruktion (u.a. Projektleitung)
  • CAD/PDM-Kenntnisse - Autodesk Inventor / Autodesk Vault von Vorteil
  • FE-Kenntnisse - Ansys von Vorteil
  • ERP Kenntnisse - Pro Alpha von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit IT-Anwendungen im technischen Umfeld
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift (mind. Level B2)

Das Angebot

  • Langfristige Zusammenarbeit in einem professionellen Team eines stark wachsenden Familienunternehmens, wo Umweltschutz großgeschrieben wird
  • Sichere Arbeitsplätze mit Entwicklungsperspektiven und Aufstiegsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches, spannendes Betätigungsfeld
  • Kontinuierliche Weiterbildung und Qualifizierung durch interne und externe Schulungen
  • Flexibles Arbeitszeitmodell sowie diverse Mitarbeitervergünstigungen
  • Attraktive Vergütung gemäß KV des Fachverbandes der metalltechnischen Industrie, Brutto-Monatsgehalt ab EUR 3.133,87 mit der klaren Bereitschaft zur Überzahlung abhängig von Qualifikation und Erfahrung

Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Unterlagen per E-Mail mit dem Kennwort HH-LIJ-PBJ-01 an technikwien@schulmeister-consulting.com

Jetzt bewerben

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 10 Projektleiter Entwicklung Jobs in Kärnten anzeigen

Erhalte Projektleiter Entwicklung Jobs in Kärnten per E-Mail