Erstellt am 12. Juli 2019 · Arbeitsleben · von

#Fünf am Freitag: TED-Talks rund um Einfachheit

Lesezeit: 2 Minuten

Der 12. Juli ist der Tag der Einfachheit. Darum machen wir es euch heute leicht und zeigen euch fünf TED-Talks zum Thema Simplizität – in der Arbeit, im Privatleben und im Leben an sich:

Weitere Artikel zum Thema

Leben und Arbeiten können so einfach sein! Doch leider tendieren wir dazu, die Dinge viel zu kompliziert anzugehen. Wie man das ändern kann, dazu liefern diese fünf TED-Talks interessante Vorschläge. Vielleicht inspirieren sie euch ja, einiges in eurem Privatleben oder Arbeitsalltag zu vereinfachen … Wir wünschen viel Spaß beim Zusehen!

TED-Talk #1: 6 Regeln, um die Arbeit zu vereinfachen

Wie vereinfacht man Abläufe in einer sehr komplexen Arbeitswelt? Yves Morieux, Autor diverser Bücher zum Thema Simplizität, erklärt, warum man verstehen muss, was die Kollegen tun und wie man durch Kooperation zu mehr Einfachheit im Arbeitsalltag gelangt. Wer Yves’

Englisch nicht so gut versteht, findet hier das Video mit deutschen Untertiteln und Transskript:

 

TED-Talk #2: Vereinfachung ist der Schlüssel zur Veränderung

Warum bleibt uns im Arbeitsalltag so wenig Zeit für die wirklich wichtigen Dinge? Lisa Bodell, CEO von futurethink, einer Unternehmensberatung mit Schwerpunkt Innovation und Change Management, zeigt uns in ihrem Talk, welche Zeitfresser wir aus unserem Terminkalender streichen sollten:

TED-Talk #3: Wie man mit weniger mehr erreicht

Speaker, Consultant und Evangelist bei IBM, das sind nur einige der vielen Berufe, die Arne Sigurd Rognan Nielsen schon ausgeübt hat. Mittlerweile ist er CEO in seinem Unternehmen Brainworkers und Experte zum Thema Produktivität. In seinem Talk erzählt er mehr darüber:

TED-Talk #4: Das Meisterwerk des einfachen Lebens

Was hat Michelangelos Meisterwerk „David“ mit Simplizität zu tun? Und welche Fähigkeit sollte man sich von Bildhauern abschauen, um sich das Leben einfacher zu machen? Drehbuchautorin Maura Malloy erlärts:

TED-Talk #5: Das Leben ist einfach.

Jon Jandai war ursprünglich ein einfacher Farmer in Thailand. Als Gründer der „Pun Pun Farm“ setzt er sich für die Erhaltung seltener Pflanzenarten und nachhaltige Landwirtschaft ein. Als Speaker teilt er sein Wissen über einfacheres, nachhaltigeres Leben und Arbeiten und zeigt uns damit, wie leicht das Leben sein kann:

Über TED:

TED ist eine Non-Profit-Organisation, die sich der Verbreitung von (innovativen) Ideen verschrieben hat. Das geschieht über TED-Talks auf der ganzen Welt. 1984 als Konferenz für Technologie, Unterhaltung und Design gegründet, deckt TED mittlerweile annähernd alle wichtigen Themen des (Arbeits-)Alltags ab. Die unabhängig organisierten TEDx-Events werden jedes Jahr von ehrenamtlichen Mitarbeitern in zig Städten weltweit abgehalten.

Bildnachweis: shutterstock/patpitchaya

Lisa-Marie Linhart

Lisas Liebe gilt dem Wort und der Musik. Bei uns kombiniert sie beides zu wohlklingenden Blogbeiträgen mit dem richtigen Groove für Themen, die das Arbeitsleben leichter und die Karriereplanung einfacher machen.

karriere.at verwendet Cookies, um dein Benutzererlebnis zu verbessern und personalisierte Werbung anbieten zu können. Weitere Informationen und deine Opt-Out Möglichkeit findest du auf unserer Datenschutzseite.