Zum Seiteninhalt springen

(Junior) Professur (30 h) und Nachhaltigkeitskoordination (10 h) (w/m/d)

  • Vollzeit
  • ab 56.000 € jährlich
  • Berufserfahrung
  • Homeoffice möglich
  • St. Pölten
  • vor 4 Tagen veröffentlicht
  • Über das Unternehmen
  • 101 - 500 Mitarbeiter*innen
  • St. Pölten

Mit knapp 4.000 Studierenden in neun Themenbereichen ist die Fachhochschule St. Pölten ein wesentlicher Player in der heimischen Hochschullandschaft und zudem einer der wichtigsten Arbeitgeber in der Region. Wir bieten unseren Mitarbeiter*innen vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten, teamorientierte Zusammenarbeit sowie Raum für individuelle Weiterentwicklung und persönliches Wachstum. Profitieren Sie außerdem von unserem europäischen Netzwerk im Rahmen der Hochschulallianz E³UDRES²! Unsere Fachhochschule wächst stetig. Im Department Digital Business & Innovation, Studiengang Digital Management & Sustainability suchen wir:

(Junior) Professur (30 h) und Nachhaltigkeitskoordination (10 h) (w/m/d)

Ihre Aufgaben

  • Sie arbeiten bei der strategischen/ inhaltlichen Weiterentwicklung des Studienangebots, Netzwerkaufbau und -pflege im Bereich Sustainability, ESG-Management sowie Aufbau eines Fachbeirats aktiv mit
  • Sie übernehmen die Konzeption, Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Lehrveranstaltungen bzw. Modulen in den Bereichen Sustainability, ESG-Management, Nachhaltigkeitsreporting, Ökobilanzierung und CSR
  • Sie betreuen Masterarbeiten und verantworten die Abnahme von Masterabschlussprüfungen
  • Sie wirken maßgeblich in der operativen Gestaltung des Studiengangs mit (Bewerbung, Beratung, Aufnahme, laufende Marketingmaßnahmen und Events, Prüfungsorganisation, Ansprechpartner*in für Studierende und Stakeholder)
  • Sie leisten Forschungsbeiträge, setzen Schwerpunkte in der Forschung mit Fokus auf Nachhaltigkeit und ESG, verfassen wissenschaftliche Publikationen und gestalten den Wissenstransfer zwischen Wissenschaft und Praxis mit
  • Sie akquirieren und betreuen Praxisprojekte für den Studiengang mit dem Schwerpunkt Sustainability, ESG-Management sowie grüne und digitale Transformation
  • Sie koordinieren die Weiterentwicklung der Nachhaltigkeitsaktivitäten der FH und begleiten die institutionelle Nachhaltigkeitsberichtserstattung

Ihr Angebot an uns

  • Für eine volle Professur alle drei folgenden Punkte, für eine Junior Professur zwei der drei Punkte:
  • Abgeschlossenes Studium mit nachgewiesener Vertiefung auf Nachhaltigkeit (PhD oder vergleichbare Qualifikation)
  • Mind. 5 Jahre Berufserfahrung (national/international), davon min. 3 Jahre außerhalb der Hochschule im Bereich Nachhaltigkeit
  • Lehr- und Forschungserfahrung auf Hochschulniveau
  • Erfahrung im Verfassen und im Begutachten von wissenschaftlichen Texten und Arbeiten sowie in der Durchführung von Forschungsprojekten (Antragsstellung und Abwicklung)
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Belastbares Netzwerk im Bereich Nachhaltigkeit (und digitale Geschäftsmodelle wünschenswert)
  • Teamfähige, organisierte und belastbare Persönlichkeit mit der Freude an interdisziplinärer Arbeit

Unser Angebot an Sie

  • Langfristige Anstellung (40 h) in einem spannenden Arbeitsumfeld, herzlichen, dynamischen Team und familiärer Atmosphäre
  • Zahlreiche Benefits wie flexible Arbeitszeiten, Remote Work, Gratisparkplatz, Weiterbildung, Gesundheitsförderung, …
  • Mehr Freizeit für unsere Mitarbeiter*innen: zusätzliche Sonderurlaubstage von 24.12. bis 31.12. sowie am Karfreitag
  • Option auf Tenure-Track-Modell zur Professur (als Karrieremöglichkeit für Junior Professur)
  • Ein Bruttojahresgehalt, das Ihre Qualifikation berücksichtigt: mind. EUR 56.000,- auf Vollzeitbasis (All-in) für die Junior Professur, mind. EUR 70.000,- auf Vollzeitbasis (All-in) für die volle Professur mit Möglichkeit zu Gleitzeit ohne Kernzeit und Zeitausgleich

Hier geht's zur Bewerbung!

Für die Fachhochschule St. Pölten ist die Vielfalt und Diversität ihrer Mitarbeiter*innen der Schlüssel zu Innovation, Erfolg und Weiterentwicklung. Bewerbungen qualifizierter Frauen sind besonders willkommen. Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

Über den Job
Vollzeit
ab 56.000 € jährlich
Berufserfahrung
Homeoffice möglich
St. Pölten
vor 4 Tagen veröffentlicht
Über das Unternehmen
101 - 500 Mitarbeiter*innen
St. Pölten