Versandmitarbeiter/In - Teilzeit (25h)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

AGRANA ist in der Division Stärke mit fünf Standorten in Zentral- und Osteuropa ein bedeutender Produzent von kundenspezifischen Stärkeprodukten und Bioethanol in Europa. Neben einem ausgezeichneten Arbeitsklima in einem dynamischen Team bieten wir die Möglichkeit, als Teil eines österreichischen Konzerns in herausfordernden Projekten international durchzustarten.

Am Standort Pischelsdorf mit zukünftig rund 250 Mitarbeitern befindet sich neben der Weizenstärkeanlage auch Österreichs einzige Bioethanolanlage. Nach der Gewinnung von Weizenstärke und Weizengluten gehen die ungenutzt bleibenden Rohstoffbestandteile in die Bioethanolerzeugung sowie in die Herstellung eines hochwertigen, gentechnikfreien Eiweißfuttermittels. Gemeinsam mit hochreinem CO2 werden in der Bioraffinerie konzentrierte Proteine und veredelte Stärkeprodukte hergestellt.

Für unseren Werksausbau am Standort Pischelsdorf (Bezirk Tulln) freuen wir uns auf eine/n motivierte/n

Versandmitarbeiter/In - Teilzeit (25h)

Aufgaben:

  • Professionelle und freundliche Auftragsabwicklung und Disposition von Weizenstärke sowie Gluten (LKW, Waggon)
  • Ständiger Kontakt mit unserer Verkaufsabwicklung und Frächtern sowie administrative Tätigkeiten
  • Erstellung und Kontrolle der Ladelisten
  • Koordination des Musterversandes in Absprache mit der Qualitätssicherung sowie der Produktion
  • Organisation und Koordinierung der werksinternen Produktionslogistik
  • Erstellung von Analysezertifikaten
  • Unterstützung der Qualitätssicherung um Produktsicherheit und Hygiene zu gewährleisten

Anforderungen:

  • Fundierte kaufmännische Ausbildung auf Maturaniveau (HAK, HBLA oder Ähnliches)
  • Min. 3 Jahre Berufserfahrung
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse, SAP-Kenntnisse von Vorteil
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Erfahrungen im Bereich Auftragsabwicklung, Disposition und Versand wünschenswert
  • Freundliches Auftreten, Belastbarkeit, Genauigkeit, Verlässlichkeit sowie die Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten

Angebot:

  • Herausfordernde Position in einem stabilen, wachsenden und familiären Arbeitsumfeld
  • Interessante Entwicklungsmöglichkeiten in einem Konzern
  • Aus gesetzlichen Gründen sind wir verpflichtet darauf hinzuweisen, dass das monatliche kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Position bei einer Vollzeitbeschäftigung bei EUR 1.749,66 liegt.

Ansprechpartner:

Frau Sabine Punzhuber

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung online unter:

WWW.AGRANA.COM/HR