Zum Seiteninhalt springen

Manager, Quality Control (m/w/d)

Das erklärte Ziel unseres Unternehmensbereichs Produktion & Lieferung ist es, als weltweit zuverlässigster Hersteller und Lieferant von Biopharmazeutika zu agieren. Unsere Produktionsstätten bilden gemeinsam mit unseren externen Auftragnehmern, Zulieferern und Partnern ein eng verflochtenes globales Produktionsnetzwerk, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, Kunden und Patienten in jedem Einzelfall zuverlässig und pünktlich mit qualitativ hochwertigen Produkten zu beliefern.

Unsere Qualitätssicherung gewährleistet, dass alle in unseren Produkten enthaltenen Materialien und Stoffe unter Einhaltung unserer strengen Qualitätsstandards und aller behördlichen Auflagen hergestellt, verarbeitet, geprüft, verpackt, gelagert und geliefert werden. Durch die enge Zusammenarbeit unserer unternehmensinternen Produktionsstätten und Kooperation mit externen Herstellern und Zulieferern schaffen wir ein eng verflochtenes globales Produktionsnetzwerk, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, Kunden und Patienten weltweit in jedem Einzelfall zuverlässig und pünktlich mit Produkten zu beliefern, die den hohen Qualitätsstandards genügen.

Mit unserem neuen Produktionsstandort in Krems an der Donau wollen wir ein Anbieter innovativer Impfstoffe und Immuntherapien für den Schutz und die Behandlung von Nutz- und Heimtieren sein. Mit dem weiteren Ausbau unserer biotechnologischen Anlagen hat sich unser Unternehmen zum Ziel gesetzt, ein bedeutender Arbeitgeber in Niederösterreich zu sein, der in den verschiedensten Funktionen attraktive Karrieremöglichkeiten in einem modernen und sicheren Arbeitsumfeld bietet.

Für unseren Produktionsstandort in Krems an der Donau suchen wir eine/n

Manager, Quality Control (m/w/d)

Vollzeit, ab sofort

Zu Ihrem Aufgaben- und Verantwortungsbereich in dieser Position zählen:

  • Führung, Coaching und Motivation des analytischen Quality Control Teams
  • GMP- und termingerechte Durchführung, Auswertung und Dokumentation der Analysen
  • Sicherstellung der Einhaltung von regulatorischen sowie EHS-Anforderungen laut Unternehmens-Standards und Richtlinien
  • Sicherstellung der Einsatzbereitschaft von Analysengeräten und deren Kalibrierungen/Wartungen
  • Aufrechterhaltung des Trainingsstatus im Team durch vorausschauende Planung
  • Dokumentation und Untersuchung von Abweichungen und Out-of-Specification-Resultaten
  • Erstellung von Verfahrensanweisungen zur Beschreibung der relevanten Prozesse
  • Erstellung und Freigabe von Prüfplänen in SAP
  • Erstellung und Abarbeitung von Change Controls
  • Ständige Analyse der Prozesse im Laborbereich zur Verbesserung der Effizienz (MPS)

Für diese Tätigkeit bringen Sie folgende Voraussetzungen mit:

  • Chemische oder naturwissenschaftliche Ausbildung (HTL, FH oder Universität)
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Labor in der Lebensmittel- oder Pharmaindustrie und erste Berufserfahrung in einer leitenden Position von Vorteil
  • Fähigkeit, einen Bereich selbstständig zu führen
  • Talent zur Erstellung von deutschen und englischen Vorgabedokumenten
  • Genauigkeit, Vielseitigkeit und Termintreue
  • Sehr gute Teamfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse, erste Kenntnisse in Anwendungssoftware wie SAP oder LIMS von Vorteil

Wir bieten Ihnen:

  • Spannendes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld in einem modernen, international agierenden Unternehmen
  • Jahresbonus sowie Mitarbeiteranerkennungsprämien
  • Mitarbeiterempfehlungsprogramm
  • Attraktive Firmenpension
  • Bezahlte Elternzeit im Ausmaß von 12 Wochen
  • Betriebsärztliche Betreuung und Impfangebot
  • Vergünstigtes Fitnessangebot
  • Obst, Kaffee & Tee
  • Moderne Unternehmenskantine mit großzügigem Firmenzuschuss
  • Hybrides Arbeiten möglich
  • Parkplätze für Mitarbeiter, Öffentliche Erreichbarkeit (Anrufsammeltaxi) & Bikeleasing
  • Vielfältige Mitarbeiterrabatte und Vergünstigungen und vieles mehr!

Das Mindestgehalt beträgt EUR 56.900 brutto/Jahr, die Bereitschaft zu Überzahlung abhängig von Qualifikationsprofil und Berufserfahrung ist gegeben.

Über uns …

Wir sind in den USA und Kanada als Merck & Co., Inc., Rahway, New Jersey, USA und überall sonst als MSD bekannt. Seit mehr als einem Jahrhundert forschen wir zugunsten des Lebens und arbeiten an der Entwicklung von Medikamenten und Impfstoffen für viele der herausforderndsten Krankheiten der Welt. Unser Unternehmen steht nach wie vor an der Spitze der Forschung. Es liefert innovative Gesundheitslösungen und verbessert die Prävention und Behandlung von Krankheiten, die Menschen und Tiere weltweit gefährden.

Unsere idealen Mitarbeiter ...

Stellen Sie sich vor, Sie stehen morgens für eine so wichtige Aufgabe auf, wie dabei zu helfen, Leben auf der ganzen Welt zu retten und zu verbessern. Hier haben Sie diese Möglichkeit. Sie können Ihr Einfühlungsvermögen, Ihre Kreativität, Ihr digitales Können oder Ihr wissenschaftliches Genie in Zusammenarbeit mit einer vielfältigen Gruppe von Kollegen einsetzen, die unzähligen Menschen, die mit einigen der schwierigsten Krankheiten unserer Zeit kämpfen, nachgehen und ihnen Hoffnung bringen. Unser Team entwickelt sich ständig weiter. Wenn Sie also zu den intellektuell Neugierigen gehören, schließen Sie sich uns an - und beginnen Sie noch heute, etwas zu bewirken. Wir sind stolz darauf, ein Unternehmen zu sein, das auf den Werten seiner vielfältigen, talentierten und engagierten Mitarbeiter aufbaut. Der schnellste Weg innovative Entwicklungen voranzutreiben ist, unterschiedliche Ideen in einer integrativen Umgebung zusammenzubringen. Wir bestärken unsere Kollegen darin, sachlich über ihre Vorstellungen zu diskutieren und Probleme gemeinsam anzupacken. Wir sehen uns als Arbeitgeber der Chancengleichheit und engagieren uns dafür, integrative, vielfältige Arbeitsplätze zu fördern.

Weitere Manager Quality Jobs in Krems an der Donau

Diese Jobs hast du dir zuletzt angesehen