30. Mai 2017 · Arbeitsleben · von

TEDx Adventures: Ein Tag mit urbanen Abenteuern in Wien

Raus aus dem Büro, rein ins Abenteuer! Seine eigenen Qualitäten als Führungskraft am Dirigentenpult ausloten, Protoypen entwickeln oder die kuriose Seite von Wien kennenlernen? Die TEDxVienna Adventures machen das möglich. Ein Tag, zwei Abenteuer und mit Sicherheit jede Menge neue Inputs und spannende Kontakte.

You don’t pick the adventure.
The adventure picks you.

Die TEDxVienna Adventures lädt am 10. Juni 2017 zur urbanen Entdeckungstour durch Wien. Wer mitmachen möchte, muss dafür nur sich selbst sowie Neugierde und Abenteuergeist mitbringen. Denn welches Abenteuer auf dich wartet, erfährst du erst dann, wenn es losgeht. Diese Adventures stehen bereits fest, weitere werden folgen:

Die Abenteuer der TEDxVienna Adventures

  • At the Center of Data
    Daten, Daten und noch mehr Daten – wo werden sie eigentlich aufbewahrt? Dieses Abenteuer führt dich in das Rechenzentrum von Österreichs größter digitaler Schnittstelle Interxion. Eine spannende Diskussion über das digitale Selbst, Data und Privacy erwartet hier die Teilnehmer.
  • Walk in weird Vienna
    Wien abseits von Schnitzel, Sissi und Fiaker. Der Wiener Autor Harald Havas hat einen guten Blick für die spezielle Seite Wiens und Kuriositäten, die sogar von Wienern oft übersehen werden. Havas zeigt den Abenteurern bei diesem Spaziergang die etwas andere Seite der Hautpstadt.
  • Be the conductor
    Hast du das Zeug zur Führungskraft? Bei diesem Abenteuer kannst du das aus einer ungewöhnlichen Perspektive testen – der des Dirigenten. Mit Hilfe der Pratobello-Methode können die Teilnehmer dieses Adventures ihre eigenen Leadershipgrenzen auf musikalische Art und Weise erweitern.
  • The Type to Prototype
    Von der Idee bis zum ersten Prototypen – wie funktioniert das eigentlich? Diese Abenteuertour führt ins Austrian Institute of Technology und gibt dort Einblick in den User Center Experience Prototyping Process. Durch kritisches Schaffen von Prototypen kommen die Teilnehmer so näher an die Thematik als je zuvor.
  • Print with your hands
    Du hast eine Message und möchtest sie kreativ an den Mann bzw. die Frau bringen? Dann wird dir dieses Abenteuer gefallen. Das AdhocPad ist der Platz, an dem Grafiker, Illustratoren und Künstler Kunst durch Screenprinting schaffen. Siebdruck ist eine kostengünstige und einfache Methode, um Texte oder Motive festzuhalten.
  • Grow them mushrooms
    Schwammerl von der eigenen Fensterbank? Das geht, denn nach diesem Abenteuer wirst du zum Pilzfarmer. Hut und Stiel macht Speisepilze aus Kaffeesatz – und den gibt es in Wien bekanntlich zur Genüge. 44 Tonnen Kaffeesatz werden in Wien täglich entsorgt. Diese Grundlage für die Pilzzucht lassen sich Hut und Stiel nicht entgehen. Bei diesem Abenteuer lernst du den Weg zum urbanen Schwammerl kennen und nimmst deinen eigenen kleinen breeding ground mit nach Hause.
  • Color with light
    Graffiti, Lightpainting, Storytelling: Tagtool verwandelt iPads in künstlerische Tools für atemberaubende Visuals. Die kreative Power von Licht kann bei diesem Abenteuer im Markhof selbst ausprobiert werden.
  • Reuse.Reduse.Retune.
    Upcycling trifft Musik – bei diesem Abenteuer wird es laut. Die Teilnehmer des Trash Rhythm Rush Workshop by Thaalavattam im Packhaus schaffen sich aus Weggeworfenem ihre eigenen Instrumente.
  • Behind the monitoring screen
    Laufend treffen in Wien Daten von rund 300 Messpunkten auf der ganzen Welt ein – mit einem Ziel: Die Erde rund um die Uhr auf Zeichen einer nuklearen Explosion zu überwachen. Im Vienna International Center wird dieses Datenmaterial gesammelt und ausgewertet. So sollen verdächtige Aktivitäten, die gegen den Kernwaffenteststopp-Vertrag verstoßen, registriert werden. Dieses Abenteuer führt hinter die Kulissen des Wiener Datenzentrums.

TEDxVienna AdventuresUrbane Abenteuer erleben

Startschuss für die Abenteuer ist am Samstag, 10. Juni 2017 um 8.30 Uhr mit einem Frühstück in der Adventure Base im Palais Eschenbach. Mehr Infos zu allen Abenteuern und Tickets für die TEDxVienna Adventures gibt es an dieser Stelle.

Bildnachweis: nd3000/Shutterstock

Martina Kettner

Martina hat zwei Leidenschaften: Schreiben und Fotografieren. Für karriere.at macht sie Ersteres und bloggt am liebsten über alles, was den Arbeitsalltag schöner und Karriereplanung einfacher macht.

karriere.at verwendet Cookies, um dein Benutzererlebnis zu verbessern und personalisierte Werbung anbieten zu können. Weitere Informationen und deine Opt-Out Möglichkeit findest du auf unserer Datenschutzseite.