Zum Seiteninhalt springen

Studienkoordinator*in / Study Nurse* in der klinischen Studienzentrale, Interne I

  • Vollzeit
  • ab 52.726,80 € jährlich
  • Berufserfahrung
  • Linz
  • vor 1 Tag veröffentlicht
  • Über das Unternehmen
  • 2501 - 10000 Mitarbeiter*innen
  • Linz

Studienkoordinator*in / Study Nurse* in der klinischen Studienzentrale, Interne I (40h/Woche)

  • Linz

  • Vollzeit

  • Kaufmännische Berufe (Sonstige)

  • Medizin, Pharmazie, Labor

Unser Auftrag

Das Ordensklinikum Linz ist mit seinen spitzenmedizinischen Schwerpunkten eines der führenden Spitäler des Landes. Neben hervorragender medizinischer Kompetenz zeichnet uns ein Umgang miteinander und mit den Patient*innen aus, der von Wertschätzung und Herzlichkeit geprägt ist. Gelebte Gemeinschaft ist uns wichtig. Werden Sie Teil von etwas Größerem.

Ihr Aufgabengebiet

Die Klinische Studienzentrale des Ordensklinikum Linz hat sich auf die Durchführung von klinischen Prüfungen spezialisiert. Damit wurde ein professioneller Rahmen für komplexe Studienprojekte geschaffen (Phase I-IV), der eine prüfplankonforme Projektdurchführung ermöglicht.

In den letzten Jahren wurden zahlreiche Projekte erfolgreich umgesetzt (Arzneimittel-, Medizinprodukt-, Register-, epidemiologische Studien, NIS, …).

Als Studienkoordinator*in sind Sie in ein Team integriert und können Ihre organisatorischen und koordinativen Fähigkeiten in den unterschiedlichen Fachbereichen einbringen.

  • Organisation, Koordination und Ressourcensicherung von wissenschaftlichen klinischen Studien
  • Betreuung von Studienpatient*innen während der Studienteilnahme
  • Durchführung der Studiendokumentation
  • Aufbereitung und Versand von Probenmaterial (z.B. Blut, Gewebe)
  • Ausgabe und kontrollierte Lagerung von Studienmedikamenten
  • Abwechslungsreiche und interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Patient*innen, Ärzten* und Ärztinnen*, Pflege, Radiologie, Apotheke, ...
  • Ansprechperson für klinische Monitore und Sponsor*innen

Ihre Qualifikation

Wir freuen uns über Bewerber*innen mit einer Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger*in oder als medizinisch-technischer Dienst*, die Interesse an Forschungsprojekten in unterschiedlichsten medizinischen Fachbereichen haben. Sie fungieren als Schnittstelle zwischen verschiedenen Bereichen im Krankenhaus und mit externen Partnern. Der persönliche Kontakt mit Patient*innen macht Ihnen Freude.

  • Ausbildung im medizinischen Bereich (z.B. MTD, Gesundheits- & Krankenpflege oder Ähnliches)
  • Gute Englischkenntnisse und Interesse diese zu erweitern
  • Gute schriftliche Ausdrucksweise
  • Gute EDV und MS-Office Kenntnisse
  • Ausgeprägtes Organisationstalent
  • Problemlösungsorientiertes, interdisziplinäres Arbeitsverständnis
  • Eigenständiges und strukturiertes Arbeiten im Team
  • Ein hohes Maß an Selbstständigkeit, Belastbarkeit und sozialer Kompetenz

Ihre Vorteile im #teamordensklinikum

  • keine Wochenend- und Nachtdienste
  • eine Woche Zeitbonus, welcher finanziell abgegolten oder in Freizeit konsumiert werden kann
  • persönliche und strukturierte Einarbeitung
  • attraktive Fortbildungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • betriebliche Gesundheitsförderung und Aktivprogramm
  • sehr gute öffentliche Anbindung und Mobilitätspakete
  • zahlreiche Zusatzangebote wie Mitarbeiterrestaurant, Kinderbetreuung, Mitarbeiterfeste, Vergünstigungen und Zusatzversicherung
  • ein Miteinander geprägt von Wertschätzung und Herzlichkeit

Für diese Stelle bieten wir ein Jahresbruttogehalt von mindestens EUR 52.726,80 auf Basis von 40 Wochenstunden bei abgeschlossener akademischer Ausbildung oder Ausbildung zur Dipl. Gesundheits- und Krankenpfleger*in und abhängig von Ihrer beruflichen Qualifikation und Erfahrung. Zulagen werden lt. Kollektivvertrag gewährt. Die Anstellung erfolgt ab sofort am Standort der Barmherzigen Schwestern.

Ihre Kontaktmöglichkeiten

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich bitte direkt über unser Karriereportal, z.Hd. Frau Julia Mahringer, BA.

Für fachliche Fragen stehen Ihnen gerne Frau Angela Plasser, BSc (Tel.: 0732/7677-4319) und Frau Melanie Winkler, BSc (Tel.: 0732/7677-4535) zur Verfügung.

Über den Job
Vollzeit
ab 52.726,80 € jährlich
Berufserfahrung
Linz
vor 1 Tag veröffentlicht
Über das Unternehmen
2501 - 10000 Mitarbeiter*innen
Linz