Zum Seiteninhalt springen

Outsourcing Governance und Dienstleistungssteuerung Spezialist:in

glaubandich ist nicht nur der Slogan von Erste Bank und Sparkassen, sondern unser Gründungsgedanke, weitergedacht und fest im digitalen Zeitalter verankert.Wir sind eine Bank, die an sich glaubt und suchen Mitarbeiter:innen, die an sich glauben.

Outsourcing Governance und Dienstleistungssteuerung Spezialist:in

  • Dienstort: Graz
  • Arbeitszeitausmaß: Vollzeit
  • Berufsfeld: Sonstige
  • Unternehmen: Steiermärkische Sparkasse

Als Mitarbeiter:in der Steiermärkische Sparkasse-Gruppe werden Sie Teil unseres international tätigen Finanzinstituts mit mehr als 8.200 Mitarbeiter:innen an mehr als 460 Standorten. Wir begegnen Menschen mit viel Respekt, Empathie und Verständnis für ihre unterschiedlichen Lebensgeschichten. Das gilt für unsere Kund:innen genauso, wie für unsere Mitarbeiter:innen. Modernstes Banking in angenehmer und respektvoller Arbeitsatmosphäre zeichnet unser erfolgreiches Unternehmen aus. Tragen auch Sie zu unserem Unternehmenserfolg bei und werden Sie Teil unseres Teams.

Wir suchen für die Abteilung Organisation eine Mitarbeiter:in für den Bereich Outsourcing Governance und Dienstleistungssteuerung (100% Dienstverpflichtung).

Ihre Tasks

  • Implementierung von Systemen, Methoden und Prozessen im Zusammenhang mit Outsourcing und Dienstleistungssteuerung
  • Beurteilung von Outsourcing-Vorhaben, Sicherstellung der diesbezüglichen aufsichtsrechtlichen Anforderungen und eigenständige Aufbereitung von Entscheidungsempfehlung für das Management
  • Vertragsmanagement (Service-Level-Management) und Sicherstellung des Monitorings und der Steuerung ausgelagerter Leistungen
  • Führen von standardisierten Dienstleister-Gesprächen inkl. gesamtheitlicher Beurteilung der Serviceprovider gemeinsam mit den fachlichen verantwortlichen Steuerungsfunktionen
  • Regelmäßiges Reporting an das Management und aufsichtsrechtliche Institutionen über die effiziente Umsetzung der Outsourcing Governance
  • Ansprechpartner für das Management, Fachbereiche und Aufsichtsorgane zu Themenstellungen im Zusammenhang mit Outsourcing und Dienstleistungssteuerung

Ihr Background

  • Juristischer Background bzw. mehrjährige juristische und/oder aufsichtsrechtliche Erfahrung mit Affinität zu Tätigkeitsfeldern, die sich mit der Sicherstellung aufsichtsrechtlicher Anforderungen befassen (abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften von Vorteil)
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bankensektor von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Interesse an Implementierung von Systemen, Prozessen und Methoden
  • Analytisches Denken, strukturierte Arbeitsweise, hohes Qualitätsbewusstsein
  • Schnelle Auffassungsgabe und eigenständiges Arbeiten
  • Starke Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
  • Hohe Lernbereitschaft, Belastbarkeit und Teamspirit

Unser Angebot

  • Wir erleichtern Ihnen den Einstieg in den neuen Job mit einer professionellen Einschulung
  • Umfangreiches Gesundheits- sowie Aus- und Weiterbildungsangebot
  • Verantwortungsvolle und herausfordernde Aufgaben in einem international tätigen Unternehmen
  • Verlässliche Arbeitgeberin im dynamischen Bankenumfeld
  • Respektvolle Unternehmenskultur, in der Diversität und Inklusion gelebt werden
  • Viele weitere Benefits
  • Bezahlung eines Jahresbruttogehalts von mindestens EUR 48.380,- zuzüglich variabler Entgeltbestandteile sowie verschiedene Sozialleistungen mit der Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Qualifikation.

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung!

Online bewerben

Finden Sie uns auf:

Weitere Governance Jobs in Graz

Diese Jobs hast du dir zuletzt angesehen