Mitarbeiter*innen für die Bearbeitung der Entschädigungsverfahren nach Epidemiegesetz

Stellenausschreibung

der STADT:SALZBURG

STELLENAUSSCHREIBUNG

Wir suchen Interessierte, die bei der Bewältigung der Corona-Pandemie in der Gesundheitsbehörde der Stadt Salzburg mitarbeiten möchten:

Aufgaben:

  • Unterstützung beim Contact-Tracing (Vollzeitbeschäftigung mit der Bereitschaft für Wochenend-, Feiertags- und Abenddienste)
  • Bearbeitung der Entschädigungsverfahren nach Epidemiegesetz

Sie bringen mit:

  • Belastbarkeit
  • Verlässlichkeit
  • gute Umgangsformen
  • MS-Office-Kenntnisse
  • Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil

Gehalt: ca. EUR 1.900,-- brutto bei Vollzeitbeschäftigung (40 h)

Wenn wir Ihr Interesse wecken konnten, senden Sie uns ihre Bewerbung inklusive Lebenslauf unter Angabe des möglichen Arbeitsbeginns.

Magistrat Salzburg, MD/02 - Personalamt, Tel. 0662/8072-2701

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig! https://www.stadt-salzburg.at/datenschutz

SIE HABEN INTERESSE?

BITTE BEWERBEN SIE SICH jetzt :

Jetzt bewerben

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 525 Jobs anzeigen

Erhalte Jobs in Salzburg (Stadt) per E-Mail