Technische*r Rohstoffmanager*in

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

TECHNISCHE*R ROHSTOFFMANAGER*IN

m/w/d, Metallurgie, Westösterreich

Unser Auftraggeber, ein erfolgreiches, international agierendes Unternehmen im Westen Österreichs, überzeugt mit höchster Qualität, Kundenorientierung sowie Effizienz im Umgang mit Rohstoffen. Wir suchen eine IT-affine Persönlichkeit, die, als Stabstelle des Vorstandes, den Prozess eines standortoptimalen Rohstoffmixes analysiert, definiert und koordiniert.

In dieser neu geschaffenen Position sind Sie für die Entscheidungsfindung des optimalen Rohstoffmixes zuständig, indem Sie die relevanten Stakeholder, wie Einkauf, Bemusterung, Controlling und Betriebsleitung vernetzen und deren teilweise gegensätzliche Interessen koordinieren. Dabei betrachten Sie die Einflüsse von Einkaufspreis, Wertschöpfung, Energiebedarf, Umweltauswirkungen und Qualität der Einsatzrohstoffe auf die Produktion. Die Leitung von interessanten Projekten, sowie die technische Unterstützung von internen Abteilungen runden Ihr Aufgabenprofil ab.

Sie verfügen über eine abgeschlossene metallurgische oder recyclingtechnische Ausbildung, haben bereits einschlägige Erfahrung und bringen, neben guten Deutsch- und Englischkenntnissen, ein ausgeprägtes Verständnis für komplexe Zusammenhänge verbunden mit dem Blick aufs Ganze und auf Wirtschaftlichkeit mit. Sie haben Interesse an Prozessgestaltung, neuen Technologien sowie eine ausgeprägte IT-Affinität. Dabei kommunizieren Sie lösungsorientiert und überzeugend, arbeiten selbstständig, motiviert und bringen Ideen ein.

Der Gehaltsrahmen liegt über dem im relevanten KV genannten und ist attraktiv. Wenn Sie gerne Teil eines professionellen Teams werden wollen, in dem das Arbeiten Freude bereitet, dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Unterlagen über unser Bewerbungsformular an Mag. Christoph Leydolt.

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 2917 Technische Jobs in Westösterreich anzeigen

Erhalte Technische Jobs in Westösterreich per E-Mail