Zum Seiteninhalt springen
Zurück zu Produktivität
Beste montags motivation

Neue Woche, neues Glück: unser Best-of Montags-Motivation!

Produktivität Erstellt am: 04. Oktober 2021 2 Min.

Den Montag kann man lieben lernen. Glaubst du nicht? Dann überzeugen dich vielleicht unsere besten Tipps zur Montags-Motivation: angefangen bei der richtigen Wochenplanung über kleine Belohnungen bis zu einfachen Office-Hacks gegen Stress.

Tiefenentspannt vom Wochenende wachst du am Montagmorgen auf, hüpfst bestens gelaunt aus dem Bett und düst voll Vorfreude auf die kommende Woche zur Arbeit … Wie, das kennst du nicht? Dann wirds Zeit! Mit der richtigen Einstellung und ein paar Zeitmanagementtricks kann der Montag zu deinem Lieblingstag werden.

Unser Best-of Montags-Motivation

#1 Vorfreude auf deine Wochenhighlights

Überliste deine Depri-Stimmung, indem du dich auf das konzentrierst, was diese Woche richtig cool wird. Markiere dir dazu im Kalender deine persönlichen Wochenhighlights: eine besonders spannende Aufgabe, der Abschluss eines großen Projekts, der Termin mit deinem Lieblingskunden oder aber das lange verschobene After-Work-Bier mit deinen Kollegen. Mit diesen Highlights im Blick wirst du froh sein, dass endlich Montag ist!

#2 Zeit sparen mit einem Wochenplan

Wenn du den Montag nützt, um einen realistischen Wochenplan zu erstellen, dann legst du bereits am ersten Tag der Woche den Grundstein dafür, dass auch der Rest gut wird. Sieh den Montag also als deine Chance auf stressfreie, zeit- und nervensparende fünf Tage! Wie du das anstellst, erfährst du in unserem Artikel zur Wochenplanung.

Mehr Zeit für dich: Darum solltest du deine Woche richtig planen

Erstellt am: 17. Februar 2020 3 Min.

Planung ist das halbe Leben, sagt man. Denn mit einem gut durchdachten Wochenplan arbeitest du nicht nur effektiver, du gewinnst auch mehr Zeit für die Dinge, die dir am Herzen liegen. Aber wie schafft man es, die Woche realistisch zu konzipieren und Ziele einzuhalten? Hier sind einige Tipps für dich:

#3 Positive Erinnerungen heben die Laune

Das Wochenende war so schön ... Damit du länger etwas davon hast, rufe dir immer wieder diese wundervollen Erlebnisse in Erinnerung. Das hebt deine Laune und hilft dir bestimmt durch so manches Stimmungstief. Achte übrigens darauf, dass dein Wochenende wirklich erholsam ist. Denn eine gute Auszeit macht dich auch im Job besser.

Monday motivation

#4 Kleine Belohnungen einbauen

Was als Kind funktioniert hat, wirkt auch bei Erwachsenen ganz hervorragend: Belohne dich für die Dinge, die du in dieser Woche gut gemeistert hast, mit einer kleinen Nascherei, einem guten Abendessen oder vielleicht auch mal mit einem früheren Dienstschluss, sofern möglich. Übrigens: Auch deine Kollegen freuen sich über kleine Aufmerksamkeiten für gute Leistungen. So kannst du nicht nur dich selbst motivieren, sondern gleich noch was Gutes fürs Team tun.

Podcast: Wie kann ich mich motivieren? So überwindest du den Schweinehund!

Erstellt am: 16. November 2020 3 Min.

Wir kennen ihn alle, den inneren Schweinehund, der uns immer wieder unsere Motivation zunichte macht. Aber wie kann man ihn überlisten und wie findet man die Motivation, überhaupt mit Vorhaben zu beginnen? Das haben wir Benjamin Jaksch im Podcast gefragt:

#5 Mini-Hacks gegen Stress

Trotz gutem Zeitplan, positiven Erinnerungen und kleinen Belohnungen zwischendurch wird auch in dieser Woche der Stress nicht ausbleiben. Aber keine Panik, auch dagegen kannst du etwas tun. Sieh dir gleich am Montag unsere Tipps gegen Stress an und halte dir die eine oder andere Übung sicherheitshalber in petto. Auch hier gilt: sharing is caring – deine Kollegen werdens dir sicher danken!

#6 Der nächste Freitag kommt bestimmt!

Was das Beste am Montag ist? Du hast noch die ganze Woche vor dir! Genug Zeit also, um jetzt schon die nötigen Vorbereitungen zu treffen, damit du die Arbeitswoche gut abschließen kannst. So schaffst du es vielleicht auch, den Freitag zum Freutag zu machen und damit zumindest gefühlt deine eigene Vier-Tage-Woche einzuführen …

Wir wünschen einen schönen Montag! Mehr zur Mission Montagsliebe erfährst du hier:

Bildnachweis: shutterstock/Monica Click; Natasa Adzic


Avatar Redaktion 2x

Redaktion
Mehr erfahren

  • Beitrag teilen:

Entdecke mehr zu diesem Thema

Kreativitätstechniken, die deiner Muse auf die Sprünge helfen

Erstellt am: 02. Dezember 2016 2 Min.

Nichts geht mehr und die Muse streikt: Wenn dennoch kreative Ideen her müssen, helfen verschiedene Kreativitätstechniken dem schöpferischem Denken wieder auf die Sprünge. Neben den Klassikern wie Brainstorming in der Gruppe oder Mindmaps, gibt es noch zahlreiche andere Techniken, die du vielleicht noch nicht kennst. Wir stellen dir heute fünf Kreativitätstechniken für Teams und Einzelkämpfer vor.

Arbeiten als Studierender: Unumgängliche Doppelbelastung oder Investition in die Zukunft?

Erstellt am: 03. Mai 2021 5 Min.

Studieren und gleichzeitig einen Job daneben ausüben – geht das überhaupt? Ja, durchaus und für viele Student*innen ist ein Nebenjob sogar ein Muss. Wer sich Gedanken über eine strukturierte Tagesorganisation macht, wird beides auch auf einmal ganz gut schaukeln können. Mit welchen Tricks ihr euch die zeitliche Planung erleichtert und welche Vor- bzw. Nachteile mit einem Nebenjob einhergehen, erfahrt ihr hier.

Ab ins Wochenende! So schließt ihr eure Arbeitswoche gut ab

Erstellt am: 26. April 2019 2 Min.

Thank God Its Friday! Ihr freut euch auf ein erholsames Wochenende und hofft, dass die nächste Arbeitswoche gut laufen wird? Dann solltet ihr die vergangenen Arbeitstage heute richtig abschließen. Das sorgt nicht nur für eine chaosfreie nächste Woche, sondern auch dafür, dass euch in der Freizeit keine Gedanken an anstehende Aufgaben oder Termine ereilen.