Zum Seiteninhalt springen

Leitung der Ethikarbeit (m/w/d)

  • Teilzeit
  • Projekt-, Bereichsleitung
  • Braunau am Inn
  • vor 4 Tagen veröffentlicht
  • Über das Unternehmen
  • 501 - 2500 Mitarbeiter*innen
  • Braunau

Leitung der Ethikarbeit (m/w/d)

15-20 Wochenstunden, ab sofort

Wir sind ein mit dem Landesfamilienpreis FELIX FAMILIA ausgezeichnetes Ordenskrankenhaus und liegen zentral im Dreieck München - Linz - Salzburg

  • 1600 MitarbeiterInnen
  • 380 Betten

Ihre Aufgaben:

  • Leitung des klinischen Ethikkomitees und Ethikberatungsdienstes
  • Erstellung und qualitative Sicherstellung des Ethikprogrammes
  • Gewährleistung und Organisation des Ethikberatungsdienstes und Beratung des Krankenhauses in ethischen Fragestellungen
  • Implementierung und Evaluierung von Ethik-Richtlinien
  • Durchführung der Ethik Aus- und Weiterbildung für medizinisches und pflegerisches Personal
  • Organisation und Durchführung von Projekten
  • Hausinterne Zusammenarbeit (z.B. Wertegruppe, Seelsorge, Führungskräfte u.a.)
  • Aktive Vernetzung im Ethikbereich auf verschiedenen Ebenen (z.B. andere Kliniken, Land OÖ, andere Einrichtungen der Franziskanerinnen Vöcklabruck)

Unser Angebot an Sie:

  • attraktives Gehaltssystem (Grundlage: Kollektivvertrag der OÖ Ordensspitäler)
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • Supervision und betriebliche Gesundheitsförderung
  • umfangreiche Sozialleistungen (z.B. Kinderbetreuungsangebote)

Wir erwarten von Ihnen:

  • abgeschlossenes Studium der Theologie oder kurz vor dem Studienabschluss
  • abgeschlossene ethische Ausbildung oder die Bereitschaft zur Absolvierung der Ausbildung als „Ethikberater/-in im Gesundheitswesen" oder „Koordinator/-in für Ethikberatung im Gesundheitswesen" innerhalb von drei Jahren
  • Erfahrung im Gesundheitswesen oder Sozialbereich oder im Bereich Ethik wünschenswert
  • Kommunikationskompetenz und Gesprächsführung
  • Interesse am wissenschaftlichen ethischen Diskurs
  • Orientierung an den franziskanischen Werten
  • Toleranz und Offenheit für Religions- und Kultur-Diversität
  • Eigenverantwortung und Motivation, sowie Empathie und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur fachlichen Kompetenzerweiterung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung per smart bewerben oder an Herrn Mag. Christian Kneidinger, Leitung Personalmanagement, A. ö. Krankenhaus St. Josef Braunau GmbH, A-5280 Braunau, Ringstraße 60.

Weitere Informationen auf unserer Homepage unter www.khbr.at/karriere oder
durch Herrn Mag. Christian Kneidinger; Leitung Personalmanagement Tel. +43 7722 804-8065

offen.engagiert - Begegnung & Nähe

Über den Job
Teilzeit
Projekt-, Bereichsleitung
Braunau am Inn
vor 4 Tagen veröffentlicht
Über das Unternehmen
501 - 2500 Mitarbeiter*innen
Braunau

Weitere Leitung Jobs in Braunau am Inn

Diese Jobs hast du dir zuletzt angesehen