Palfinger AG

Bergheim Maschinenbau, Anlagenbau

Über Palfinger AG

Weltweit arbeiten rund 10.000 Mitarbeiter aus 71 Nationen in 30 Ländern bei PALFINGER. Sie sprechen insgesamt 23 Sprachen und haben eines gemeinsam: Sie sind Teil der PALFINGER Familie. PALFINGER erzeugt weltweit die innovativsten Hebe-Lösungen für Nutzung auf Land und Wasser. Mit Unternehmertum, Respekt und Lernen setzen unsere Mitarbeiter den Maßstab in Technologie, Digitalisierung,…
Gründungsjahr
1932
Anzahl der Mitarbeiter
501+
Anzahl gesuchter Mitarbeiter/Jahr
31 - 50
Branche
Maschinenbau, Anlagenbau

Unsere Mitarbeiter-Vorteile

  • Kantine

    Es wird täglich frisch in Bergheim gekocht. Suppe, Hauptspeise und Salat bekommt man hier dank Essenszulagen zum günstigen Preis.

  • Gesundheitsmaßnahmen

    PALfit - Obstkörbe, Gesundheitschecks, Wirbelsäulenscreenings, Sportangebot und Co.: Die Gesundheit unserer Mitarbeiter ist für uns sehr wichtig

  • Aus- und Weiterbildung

    Lernen ist einer unserer Kernwerte bei PALFINGER. Daher bieten wir unseren Mitarbeitern ein umfassendes Trainingsangebot an.

18 aktuelle Jobs

  1. Social Media Manager (m/w)

    Palfinger AG · am 23.4.2018

    Ihre Aufgaben: Verantwortung für die internationalen Social-Media-Aktivitäten (Facebook, Instagram, YouTube,…) Organisatorische Planung der Themenschwerpunkte, Betreuung und Weiterentwicklung...

  2. MitarbeiterIn Requirements Engineer PALDESK Corporate Services

    Palfinger AG · am 20.4.2018

    Ihre Aufgaben: Konzeptionelle Ausarbeitung und Überprüfung von Stakeholder-Anforderungen, Erstellung und Priorisierung der Product Backlogs sowie Erstellung von Mock-Ups basierend auf der...

  3. Grafikdesigner in der Technischen Dokumentation (m/w) Teilzeit

    Palfinger AG · am 20.4.2018

    Ihre Aufgaben: Standardisierung und Zusammenführen einer komplexen Tool- und Prozesslandschaft, Professionalisierung der Domäne, Erstellung von 2D Illustrationen und Layouts, Erstellung von...

Folgende Firmen könnten dich auch interessieren

Magdalena Breckner

Deine Anfrage an Magdalena Breckner