Zum Seiteninhalt springen

Techniker/in für Flugsimulationssysteme (m/w/divers)

  • Vollzeit
  • ab 42.336 € jährlich
  • Berufserfahrung
  • Flughafen Wien
  • vor 6 Tagen veröffentlicht
  • Über das Unternehmen
  • 11 - 30 Mitarbeiter*innen
  • Wien-Flughafen

Techniker/in für Flugsimulationssysteme (m/w/divers)

Für unser Konzernunternehmen Lufthansa Aviation Training Austria GmbH suchen wir Sie als Mitarbeiter/in für den Bereich Simulatorwartung.

In dieser Funktion sind Sie für die Wartung unserer Flugübungsgeräte im 24/7 Schichtbetrieb verantwortlich. Zu Ihren Aufgaben gehören die tägliche Überprüfung der Gesamtanlagen auf Trainingsbereitschaft inklusive der Fehlersuche und Fehlerbehebung, die Wartung Kabinentrainingsgeräte und technische Unterstützung bei Trainings, aber auch die teilweise Betreuung der Gebäudeinfrastruktur. Neben der Durchführung präventiver Wartungsereignisse, nehmen Sie Hardware- und Software- Änderungen vor und dokumentieren diese ordnungsgemäß.

Ihr Profil

  • Abgeschlossene technische Berufsausbildung (HTL oder Fachschule), bevorzugte Fachrichtung Elektronik/Elektrotechnik/Mechatronik oder Flugtechnik
  • Kenntnisse über Computernetzwerke und Grundkenntnisse in den Programmiersprachen Fortran und C sind von Vorteil
  • Abgeleisteter Zivil- oder Militärdienst
  • Gute Englischkenntnisse
  • Analytisches Denkvermögen
  • Schichttauglichkeit
  • Sorgfältige und systematische Arbeitsweise
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, Belastbarkeit, Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • Hohe soziale Kompetenz, Teamfähigkeit und Kundenorientierung
  • Bereitschaft zur Reisetätigkeit

Wir bieten:

  • Flexible Arbeitszeitgestaltung im Rahmen des Schichtdienstes
  • Fahrradleasing
  • Restaurantspass
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Aus- und Weiterbildungs Möglichkeiten
  • Firmenevents (Teamtag, Grillen)
  • Mitarbeiterbenefits LH Gruppe (Flugtickets, Hotels etc.)
  • Familiäres freundliches Umfeld
  • Sozialtage als Teil der Arbeitszeit
  • Dienstlaptop / Diensthandy

Für diese Position ist ein jährliches Mindestgehalt von 42.336 EUR brutto vorgesehen zzgl. Schichtzulagen. Dieses Jahresgehalt beinhaltet einen variablen leistungsbezogenen Anteil von 12% bei 100% Zielerreichung des Unternehmens. Bei einschlägiger Erfahrung ist eine Bereitschaft zur Überzahlung möglich. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 38,5h.

Lufthansa Aviation Training (LAT) gehört zu den weltweit führenden Unternehmen im Bereich Flight Training und beschäftigt an zwölf Ausbildungs- und Trainingsstandorten in Deutschland, Österreich, der Schweiz und den USA rund 1.000 Mitarbeiter. Zum Kundenportfolio gehören etwa 270 renommierte Airlines, darunter auch die Lufthansa Konzernfluggesellschaften. LAT verfügt über zahlreiche Schulungsflugzeuge für die Pilotenausbildung, Flugsimulatoren aller gängigen Flugzeugmuster für das Pilotentraining sowie Emergency- und Service Mock-ups für die Aus- und Weiterbildung von Flugbegleitern.
Lufthansa Aviation Training Austria GmbH (LAT AT) gehört zur Lufthansa Aviation Training Gruppe und bietet am Flughafen Wien Cockpit-Trainings für Piloten an.

Ihre Bewerbungen senden Sie bitte per .pdf via smart bewerben.

smart bewerben

Über den Job
Vollzeit
ab 42.336 € jährlich
Berufserfahrung
Flughafen Wien
vor 6 Tagen veröffentlicht
Über das Unternehmen
11 - 30 Mitarbeiter*innen
Wien-Flughafen

Weitere Techniker Jobs in Flughafen Wien

Diese Jobs hast du dir zuletzt angesehen