Zum Seiteninhalt springen

Treasury Manager*in (m/w/d)

  • Vollzeit, Teilzeit
  • ab 3.779,58 € monatlich
  • Berufserfahrung
  • Homeoffice möglich
  • Innsbruck
  • 8.5.2024
  • Über das Unternehmen
  • 501+ Mitarbeiter*innen
  • Innsbruck

Treasury Manager*in (m/w/d)

Innsbruck | 35-39h/Woche | ab sofort

Kinder und Jugendliche sind die Erwachsenen von Morgen! Als Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von SOS-Kinderdorf begleiten wir sie in die Zukunft und müssen dafür im Hier und Jetzt gemeinsam anpacken.

In dieser Rolle bist du verantwortlich für die Prozesse des Vermögensmanagements sowie der Steuerung und Sicherung der Liquidität.

Deine Aufgaben

  • Laufendes Monitoring der Liquidität von SOS-Kinderdorf und ggf. Setzen von Maßnahmen zur Überbrückung von Liquiditätsengpässen, in Abstimmung mit der Geschäftsführung.
  • Management der Wertpapierveranlagungen auf Grundlage von festgelegten Kriterien (z.B.: ethische Überlegungen, Nachhaltigkeit, Sicherheit und Rentabilität).
  • Monitoring von Wertpapiermärkten
  • Regelmäßige Überprüfung und Evaluierung von Kreditverpflichtungen
  • Verhandlungen mit Banken und Laufende Bankenkommunikation (z.B.: Änderung von Zeichnungsberechtigungen)
  • Verantwortung für die Prozesse im Zusammenhang mit Liquiditätssicherung und Vermögensmanagement
  • Mitwirkung bei diversen Projekten

Was du mitbringst

  • Ein abgeschlossenes wirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt im Finanzwesen oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung, idealerweise im Bankenumfeld
  • Sehr gute Kenntnisse im Banken- und Wertpapierbereich
  • Gute Kenntnisse der MS Office Anwendungen
  • Prozessmanagement Kenntnisse und Fähigkeiten
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein.
  • Verhandlungsgeschick und sicheres Auftreten

Was dich erwartet

SOS-Kinderdorf ist eine der größten und innovativsten NGOs und weltweit in über 138 Ländern aktiv. Das gibt unseren Mitarbeiter*innen Sicherheit, aber auch viele Möglichkeiten. Es erwartet dich eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe in einem kreativen Expert*innenteam, in dem auch der Spaß an der Arbeit nicht zu kurz kommt, Unterstützung bei Weiterbildungen und viele weitere Vorteile und Benefits (z.B.: Unterstützung bei Weiterbildungen, flexible Arbeitszeiten, Homeoffice Möglichkeit, Sabbatical nach 5 Jahren, Zukunftsvorsorge, Kinderzulage, …).

Das kollektivvertragliche Monatsbruttogehalt beträgt bei 39 Wochenstunden mindestens EUR 3.779,58. Für eine exakte Berechnung werden die Vordienstzeiten berücksichtigt.

Wir freuen uns auf deine Online-Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben bis 08.05.2024 auf www.sos-kinderdorf.at/jobs!

Die Kontaktperson für diese Stelle
Mag. Christian Moser | Geschäftsführer

Jetzt online bewerben

Über den Job
Vollzeit, Teilzeit
ab 3.779,58 € monatlich
Berufserfahrung
Homeoffice möglich
Innsbruck
8.5.2024
Über das Unternehmen
501+ Mitarbeiter*innen
Innsbruck