LokführerIn (w/m/d)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke Videos
Drucken

Bewegen Sie mit uns Österreich - als LokführerIn (w/m/d)!

Ausschreibungsnummer

req2680

Dienstort

Bruck an der Mur

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Damit alle Züge des Personen- und Güterverkehrs auch morgen sicher und pünktlich ankommen. Wir, das sind rund 6.000 Möglichmacherinnen und Möglichmacher der ÖBB-Produktion GmbH.

Starten Sie im ersten Halbjahr 2020 Ihre Ausbildung als LokführerIn. Ihr Herz schlägt für 10.000 PS starke Lokomotiven, die mit bis zu 230 km/h fahren? Dann sind Sie bei uns richtig! Sehen Sie hier einen Arbeitstag als LokführerIn.

"Mein Job mit Sinn: Ich verbinde Menschen, Güter und Regionen," Christopher, Lokführer

Aufgaben, die Sie begeistern:

  • Wir bereiten Sie in 52 spannenden Wochen mit einer fundierten Ausbildung sorgfältig auf Ihren späteren Job vor.
  • Sie sammeln in der Ausbildung Fahrpraxis im modernen ÖBB-Simulator und im echten Eisenbahnleben.
  • Alles Wichtige für den Job bringen wir Ihnen bei - Theorie, Praxis, Sicherheitsbestimmungen.
  • Sie bringen unsere KundInnen und Güter sicher, pünktlich und zuverlässig ans Ziel.

Erwartungen, die Sie erfüllen:

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung und sind bei Kursbeginn mind.19,5 Jahre alt.
  • Den Präsenz-/Zivildienst haben Sie bereits geleistet oder sind befreit.
  • Sie haben keine Vorstrafen und sind absolut verlässlich.
  • Deutsch in Wort und Schrift fällt Ihnen leicht.
  • Sie sind körperlich fit, sehen und hören sehr gut.
  • Mit wechselnden Arbeitszeiten im Schichtdienst (Nacht/Wochenende/Feiertage) können Sie und Ihre Familie gut umgehen.

Ein Angebot, das Sie überzeugt:

  • Ein Job mit großer Verantwortung und viel Selbstständigkeit.
  • Wir bieten Weiterbildungsmöglichkeiten und eine Vielzahl an Vorteilen für ÖBB-MitarbeiterInnen.
  • Der Start zu einer langfristigen Karriere als LokführerIn. Schon nach ein paar Jahren können Sie sich weiter qualifizieren - z.B. als FahrtrainerIn oder LehrlokführerIn.
  • Für die Funktion „LokführerIn Nachwuchskraft" ist ein Mindestentgelt von EUR 1.960,26 brutto/Monat vorgesehen. Nach abgeschlossener Ausbildung und bei Ausübung der Funktion LokführerrIn" beträgt das Entgelt mind. EUR 2.524,56 brutto/Monat.
  • Darüber hinaus bieten wir leistungsorientierte Nebenbezüge (durchschnittlich EUR 500,- brutto/Monat exklusive Überstunden) sowie eine jährliche Prämie von bis zu EUR 700,- brutto.

Ihre Bewerbung__

Bitte bewerben Sie sich online mit folgenden vollständigen__ Unterlagen:

  • Lebenslauf
  • Staatsbürgerschaftsnachweis oder Reisepass
  • Lehrabschlussprüfungszeugnis oder Maturazeugnis
  • Nachweis über den abgeleisteten Präsenz- oder Zivildienst bzw. Untauglichkeitsbescheinigung (nur bei männlichen Bewerbern)
  • Als interne/r BewerberIn fügen Sie idealerweise bitte auch Ihren SAP-Auszug hinzu

Wenn uns Ihre Bewerbungsunterlagen überzeugen, sind die Teilnahme an einem Telefoninterview, einer eignungspsychologischen und ärztlichen Untersuchung die ersten Schritte für Ihre zukünftige Laufbahn als LokführerIn.

Wir möchten Sie explizit darauf hinweisen, dass Ihre im Rahmen der Bewerbung angegebenen Daten im Falle einer Aufnahme für die Beantragung einer eventuellen Förderung dem Arbeitsmarktservice (Dienstleistungsunternehmen des öffentlichen Rechts) übermittelt werden.

Ihre AnsprechpartnerInnen bei Fragen

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Kurt Schober, kurt.schober@oebb.at. Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 01 93000 9777888 gerne zur Verfügung.

Jetzt bewerben

Weitere Informationen

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 26 Jobs anzeigen