Zum Seiteninhalt springen
Zurück zu Arbeitsleben
Weihnachtsfeier im Unternehmen

Weihnachtsfeier in der Firma: Zwischen Spaß, Netzwerken und Etikette

Arbeitsleben Erstellt am: 28. November 2023 7 Min.

Die Weihnachtszeit steht vor der Tür, und das bedeutet nicht nur festliche Dekoration, Punsch und Geschenke, sondern auch Einladungen zu betrieblichen Weihnachtsfeiern. Diese bieten nicht nur die Gelegenheit, das Jahr gebührend abzuschließen, sondern auch eine Chance, berufliche Kontakte zu knüpfen und zu pflegen. In diesem Blogartikel erfährst du, wie du dich angemessen auf beruflichen Weihnachtsfeiern verhältst und wie du diese Feiern fürs Networking nutzen kannst. Denn wer weiß, vielleicht verbirgt sich hinter einer Tischnachbar*in die nächste berufliche Chance?

5 Gründe, warum Weihnachtsfeste im Unternehmen sinnvoll sind #

Die einen freuen sich das ganze Jahr darauf, für andere ist es eine Horrorvorstellung: die Firmenweihnachtsfeier. Es gibt mehrere Gründe die Einladung zur eigenen Firmenweihnachtsfeier anzunehmen. Hier sind die fünf wichtigsten Gründe:

9ABD1A75-BCF5-46F4-B355-ECBC068378BE@3x

Kann ich die Einladung zur Weihnachtsfeier ausschlagen?

Findet die Weihnachtsfeier in kleinen Rahmen innerhalb der Arbeitszeit statt, dann rät die Arbeiterkammer dazu, teilzunehmen. Größere Weihnachtsfeier außerhalb der Arbeitszeit werden lockerer gehandhabt.

  1. Teamzusammenhalt stärken: Die Weihnachtsfeier bietet eine einzigartige Gelegenheit, die Bindungen zu deinen Kolleg*innen zu stärken, was sich positiv auf die Teamarbeit und das Arbeitsklima auswirken kann.
  2. Networking und berufliche Kontakte knüpfen: Du kannst wertvolle berufliche Kontakte sowohl innerhalb deiner Abteilung als auch über Abteilungsgrenzen hinweg knüpfen und pflegen, was sich auf deine berufliche Entwicklung auswirken kann.
  3. Belohnung und Anerkennung: Die Weihnachtsfeier dient oft als Dankeschön für deine harte Arbeit im vergangenen Jahr und bietet dir die Möglichkeit, dich zu entspannen und zu feiern.
  4. Karrierechancen: Die Teilnahme an der Weihnachtsfeier kann dir die Gelegenheit bieten, dich bei Führungskräften und Vorgesetzten positiv in Erinnerung zu rufen, was sich langfristig auf deine Karriere auswirken kann.
  5. Festliche Stimmung und Spaß: Die Weihnachtsfeier trägt schließlich zur festlichen Stimmung bei und bietet die Gelegenheit, Spaß zu haben, sich zu amüsieren und sich auf die bevorstehenden Feiertage zu freuen.
9ABD1A75-BCF5-46F4-B355-ECBC068378BE@3x

Privatvergnügen oder (bezahlte) Arbeitszeit?

Am besten fragt ihr direkt bei den Organisator*innen oder der Personalabteilung nach. In der Regel gilt, wenn die Feier während der regulären Arbeitszeit stattfindet, dann ist es ein Pflichttermin und muss auch entsprechend entlohnt werden. Eine größere Feier findet meist außerhalb der Arbeitszeit und damit in der Freizeit der Arbeitnehmer*innen statt (und ist daher kein Pflichttermin).

Diese fünf Gründe betonen die sozialen, beruflichen und persönlichen Vorteile, die mit der Teilnahme an der Weihnachtsfeier deiner Firma einhergehen können. Es ist jedoch wichtig, die richtige Balance zwischen Spaß und angemessenem Verhalten zu finden, um das Beste aus dieser Gelegenheit herauszuholen.

Die richtige Etikette auf beruflichen Weihnachtsfeiern #

Dresscode auf Weihnachtsfeiern: Was soll ich anziehen? #

Die Wahl des richtigen Outfits für die Firmenweihnachtsfeier kann manchmal knifflig sein, da es oft eine Balance zwischen festlich und beruflich gibt. Hier sind sieben Tipps, wenn du dich fragst, was du zur Firmenweihnachtsfeier anziehen sollst:

  1. Kleiderordnung beachten: Informiere dich im Voraus über die vorgeschriebene Kleiderordnung, um angemessen gekleidet zu sein. Einige Firmen haben klare Vorschriften, während andere eine informellere Einstellung haben. Die Kleiderordnung kann von festlich über Business Casual bis hin zu Black Tie reichen und hängt auch von der Art und dem Programm des Events ab.
  2. Bequemlichkeit und Stil: Wähle Kleidung, die zu deinem persönlichen Stil passt und in der du dich wohlfühlst.
  3. Gepflegtes Erscheinungsbild: Achte darauf, dass deine Kleidung sauber und gebügelt ist, und sorge für passende Schuhe und Accessoires.
  4. Wetter und Flexibilität: Berücksichtige das Wetter und bringe gegebenenfalls eine Jacke oder einen Mantel mit.

Das Wichtigste ist, dass du dich in deinem Outfit wohl fühlst und Selbstbewusstsein ausstrahlst. Bist du neu im Unternehmen, frage bei deinem Team nach. Es gibt auch sicherlich Fotos von der letzten Feier, entweder am internen Server oder auf den Social-Media-Kanälen des Unternehmens.

Von fancy bis funny: Ideen für Weihnachtsfeier-Outfits

Aktualisiert am: 10. November 2022 4 Min.

Adventzeit ist Weihnachtsparty-Zeit. Zwischen Jahresbilanzen und Forecasts hört man dieser Tage aber vor allem eine Frage: „Was ziehst du zur Weihnachtsfeier an?“ Wir haben uns nach Weihnachtsfeier-Outfits umgesehen und ein paar Inspirationen für euch rausgesucht.

Die wichtigsten Verhaltensregeln #

Die Weihnachtsfeier im beruflichen Kontext erfordert eine besondere Aufmerksamkeit für die Etikette, um ein angenehmes und professionelles Umfeld zu schaffen. Hier sind einige der wichtigsten Verhaltensregeln:

  • Pünktlichkeit: Erscheine rechtzeitig zur Veranstaltung und halte dich an den festgelegten Zeitplan.
  • Programm: Informiere dich rechtzeitig, wie das Programm zur Weihnachtsfeier ist: Gibt es ein gemeinsames Essen, müssen Präsentationen vorbereitet werden, gibt es Spiele? Falls Geschenke ausgetauscht werden oder Wichteln organisiert wird, halte dich an die festgelegten Regeln und Budgets.
  • Begleitpersonen: Wenn es erlaubt ist, eine Begleitung mitzubringen, informiere dich im Voraus und stelle sicher, dass die Person sich angemessen verhält.
9ABD1A75-BCF5-46F4-B355-ECBC068378BE@3x

Kündigungsgrund

Kann unangemessenes Verhalten auf der Weihnachtsfeier ein Entlassungsgrund sein? Obwohl die meisten betriebliche Weihnachtsfeste außerhalb der Arbeitszeit stattfinden, gibt es trotzdem eine Nahebeziehung zum Arbeitsverhältnis. Bei groben Fehlverhalten kann es zu einer Kündigung kommen (zum Beispiel bei sexuellen Missbrauch, Beschimpfungen, Kämpfen ...)

  • Respektvoller Umgang: Behandle deine Kolleg*innen, Vorgesetzten und alle anderen Anwesenden mit Respekt. Vermeide kontroverse Themen und sei aufmerksam gegenüber den Ansichten und Meinungen anderer.
  • Maßvoller Alkoholkonsum: Wenn Alkohol angeboten wird, trinke maßvoll. Ein übermäßiger Alkoholkonsum kann zu unangemessenem Verhalten führen und einen negativen Eindruck hinterlassen. Respektiere auch die Grenzen deiner Mitmenschen. Wenn eine Kolleg*in genug hat und Nein zum angebotenen Getränk sagt, dann versuche die Person nicht zum Trinken zu überreden. Immer mehr Menschen verzichten auch vollkommen auf Alkohol.

Advent im Büro: Rituale für Weihnachtsmuffel und Christmaslovers

Aktualisiert am: 14. November 2023 6 Min.

Die Vorweihnachtszeit spaltet die Gemüter: Während die einen am liebsten das gesamte Büro Weihnachtslieder schmetternd mit Lametta, Plastikbaum und Co. dekorieren würden, geht den anderen das Getue – ganz Grinch-like – gehörig auf die Nerven. Damit die letzten Wochen vor Weihnachten nicht in Streit ausarten, empfehlen wir euch gemeinsame Rituale für einen harmonischen Advent im Office.

Networking-Möglichkeiten #

Die Firmenweihnachtsfeier eröffnet eine informelle Plattform, um sich auf persönlicher Ebene kennenzulernen und über die üblichen beruflichen Grenzen hinweg in Kontakt zu treten. Durch aktives Networking können nicht nur berufliche Beziehungen gestärkt, sondern auch neue Perspektiven und Chancen innerhalb des Unternehmens entdeckt werden. Daher lohnt es sich, diese Gelegenheit zu nutzen, um das berufliche Netzwerk zu erweitern und potenziell wertvolle Beziehungen für die Zukunft aufzubauen.

Folgende Tipps helfen dir, das Netzwerken effektiv zu gestalten:

  1. Vor der Feier: Welche Ziele möchtest du durch Netzwerken erreichen? Es reicht bereits, die Beziehung mit Kolleg*innen in einer lockeren Atmosphäre zu stärken oder suchst du mit einer bestimmten Person ein Gespräch? Es hilft auch darauf vorbereitet zu sein, dich kurz vorzustellen und interessante Gesprächsthemen bereitzuhalten. Informationen über die Anwesenden oder das Unternehmen können ebenfalls hilfreich sein, um Gespräche aufzubauen.
  2. Aktives Zuhören und authentisches Interesse zeigen: Während der Feier ist aktives Zuhören entscheidend. Zeige authentisches Interesse an den Gesprächen und den Personen, mit denen du sprichst. Stelle offene Fragen, die zu weiteren Diskussionen anregen, und versuche, Gemeinsamkeiten zu finden. Authentizität schafft Vertrauen und fördert langfristige berufliche Beziehungen.
  3. Das richtige Timing beachten: Achte darauf, das richtige Timing für berufliche Gespräche zu wählen. Während der Weihnachtsfeier können lockere Gespräche genauso wertvoll sein wie formelle. Sei jedoch darauf bedacht, keine geschäftlichen Diskussionen aufzuzwingen, wenn die Atmosphäre eher informell ist. Nutze Gelegenheiten wie Pausen zwischen den Aktivitäten oder speziell organisierte Networking-Momente, um tiefergehende Gespräche zu führen.

Aus der Praxis: Der Gesprächseinstieg #

Bitte stimmen Sie unseren Cookie-Richtlinien zu, um dieses Video anzuzeigen.

Zustimmung geben

Weitere Tipps fürs Netzwerken, Verhalten und Team-Bonding im Rahmen von AWD's (After-Work-Drinks) gibt es hier:

Feierabend mit Kolleg*innen verbringen: Der Knigge für den Büroschluss

Aktualisiert am: 18. Juli 2022 4 Min.

Des einen Freud ist bekanntlich des anderen Leid und beim Thema Feierabend mit den Teammitgliedern verhält es sich nicht anders. Nach 8 oder 9 Stunden im Büro dann noch mehr Zeit mit der Kollegschaft verbringen – muss das sein? Muss zwar nicht, kann aber sehr lustig sein. Der Karriere kann privates Beisammensein außerdem auf die Sprünge helfen. Verbringt ihr euren Feierabend ab und zu mit Kolleg*innen? Außerdem haben wir einige Spielregeln für gute Feierabende gesammelt:


Portrait Sarah

Sarah Chlebowski
Content Managerin
Mehr erfahren

Entdecke mehr zu diesem Thema

Gefühle am Arbeitsplatz

Erstellt am: 13. Juni 2023 7 Min.

Professionalität wird oftmals mit Distanz, Objektivität und Seriosität verbunden. Inwiefern haben dann Gefühle Platz in einer professionalen Umgebung? Wirken Menschen, die ihre Emotionen zeigen, unprofessionell?

Sind Kolleg*innen Freund*innen oder nicht?

Aktualisiert am: 22. Juni 2023 4 Min.

Man verbringt mit ihnen oft mehr Zeit als mit dem (Ehe-)Partner*in, teilt Freud und Leid, meistert gemeinsam Stresssituationen und erfährt dabei sehr viel Privates: Macht das aus Arbeitskolleg*innen nicht automatisch Freund*in? Nein, meint Arbeitspsychologin Christa Schirl, und erklärt, wie wir unangenehmen Missverständnissen vorbeugen können.

Arbeitsrecht: Kündigungen in Zeiten von Social Media

Erstellt am: 14. Dezember 2015 5 Min.

Eine Kündigung per WhatsApp-Nachricht an den Arbeitnehmer schicken, das reicht laut aktuellem OGH-Urteil für die Einhaltung der Kündigungsfrist nicht aus. In Zeiten von Social Media stellt sich die Frage: Welche Form der digitalen Zustellung einer Kündigung ist rechtmäßig und worauf muss man achten, damit sich Fristen nicht verschieben? Wir haben bei Rechtsanwalt Thomas Schweiger nachgefragt.