Zum Seiteninhalt springen

Management Consultant (w/m/d) - Schwerpunkt Gesundheitswesen und öffentliche Verwaltung

Strategie - Digitalisierung - Organisationsentwicklung - Transformation

Management Consultant (w/m/d)

Schwerpunkt Gesundheitswesen und öffentliche Verwaltung Referenznummer
84-201817

Sie haben eine wirtschaftlich akademische Ausbildung, bereits 3-5 Jahre Berufserfahrung und sind bereit für den nächsten Karriereschritt in einem richtungsweisenden und gestalterischen Beratungsumfeld. Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung für diese Position.

Unser Auftraggeber ist ein äußerst erfolgreiches und renommiertes Beratungsunternehmen in Wien, das vor allem im Gesundheitsbereich und in der öffentlichen Verwaltung österreichweit Top-Projekte mitgestaltet und umsetzt.

Ihr Aufgabengebiet

Als neues Mitglied eines Beratungsteams stehen Ihnen erfahrene Consultants zur Seite.

  • Sie übernehmen in Teilbereichen die Betreuung von Projekten und damit verbunden den laufenden persönlichen Kundenkontakt.
  • Sie begleiten den organisatorischen Prozess der Umsetzung bei den Kunden und erstellen ansprechende und gut strukturierte, schriftliche Unterlagen.
  • Sie konzipieren und moderieren Workshops und bringen dabei neben Ihren inhaltlichen Kompetenzen auch Ihre Softskills ein.
  • Sie führen strategische und betriebswirtschaftliche Analysen nach fundierter Recherche durch und dokumentieren die Projektergebnisse.
  • Sie übernehmen Projektmanagementaufgaben oder leiten in weiterer Folge das PMO.

Sie bringen folgendes mit

  • eine abgeschlossene, akademische Ausbildung
  • erste Berufserfahrung in Veränderungsprojekten
  • analytisches, strukturiertes Arbeiten & Denken
  • Neugierde, Lernbereitschaft und ein sensitiver Umgang mit Menschen
  • Transformation, Digitalisierung und Organisationsentwicklung sind Themen, mit denen Sie sich bereits beschäftigt haben

Unser Angebot

  • spannende Herausforderungen mit viel Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum
  • richtungsweisende und nachhaltige Projekte mit gesellschaftsrelevantem Fokus
  • "learning from the best", hervorragende Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • kaum Reisetätigkeit
  • ein attraktives Gehaltspackage ab EUR 65.000,- brutto p.a. inkl. attraktivem Bonussystem je nach Qualifikation und Berufserfahrung

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an Mag. Elisabeth Babnik - bitte per untenstehendem „Bewerben"-Button. Für Fragen vorab können Sie sich gerne unter der Tel.-Nr. +43 664 4378184 melden.

aristid Personalberatung
Lemböckgasse 49/2/E
1230 Wien
m +436644378184

www.aristid.at aristid verbindet
Menschen mit Möglichkeiten.

Weitere Gesundheitswesen Jobs in Wien

Diese Jobs hast du dir zuletzt angesehen