IT Security Engineer

IKT Linz GmbH
IKT Linz Infrastruktur GmbH

Wir suchen für den sofortigen Dienstantritt zur Verstärkung für
unser Team Datacenter-Security eine/n

IT Security Engineer (Jobnr. 140)

Beschäftigungsausmaß: Vollzeit

Die IKT Linz GmbH, ein Unternehmen der Stadt Linz, ist Partnerin bei der Digitalisierung der Verwaltung. Des Weiteren ist die IKT die Innovationstreiberin, Digitalisierungsberaterin und Lösungsanbieterin für den Magistrat und die Unternehmensgruppe Stadt Linz.

Das erwartet Sie:

  • Erkennung, Analyse und Behebung von Sicherheitsvorfällen
  • Monitoring sicherheitsrelevanter Ereignisse
  • Störungsbehebung in unserer Sicherheits-Infrastruktur
  • Umsetzung von Change-Requests (z.B. Firewall-Freischaltungen, Anpassungen am Virenschutz)
  • Analyse und Aufzeigen von Schwachstellen und Verbesserungsmöglichkeiten
  • Unterstützung bei Betrieb und Wartung unserer Sicherheitssysteme
  • Mitarbeit oder Leitung von Projekten zur Weiterentwicklung unserer Sicherheits-Infrastruktur

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung Universität / FH / HTL oder entsprechende Berufserfahrung
  • Fachkenntnisse in den Bereichen Netzwerktechnik (IP / Routing / VPN / …), gängige Internetprotokolle (SMTP / HTTPS / DNS), Security Systeme (Virenschutz, Intrusion-Prevention)
  • Kenntnisse der Betriebssysteme Windows und Linux (insb. Server)
  • Scripting-Kenntnisse von Vorteil (z.B. Powershell, Python)
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Bereitschaft zu fallweisen Tätigkeiten außerhalb der Normalarbeitszeit und anlassbezogenen Erreichbarkeitsdiensten.

Das bieten wir:

  • Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung
  • Die Möglichkeit, bis zu maximal 80 % im Homeoffice zu arbeiten
  • Ein Angestelltenverhältnis, bei dem es keine All-In-Verträge gibt und bei dem die Vereinbarkeit von Familie, Freizeit und Beruf eine sehr hohe Priorität genießt
  • Ein regionales Betätigungsfeld in Kombination mit einem flexiblen IKT- Gleitzeitmodell
  • Einen, mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbaren Bürostandort im Zentralraum
  • Eine Chance zur fachlichen Weiterentwicklung, basierend auf internen und externen Schulungsangeboten

Für Auskünfte zum Aufgabenbereich stehen Ihnen Herr Haselauer Lukas (+43 732 7070 4893) und Herr Bauer Christian (+43 732 7070 4900) telefonisch sehr gerne zur Verfügung.

Das Bruttojahresgehalt für diese Position liegt in der Einstiegsstufe bei Euro 41.400,-. Je nach Qualifikation und Erfahrung ist auch eine höhere Gehaltseinstufung möglich.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Jobnummer 140 an bewerbungen@ikt.linz.at

Im Sinne des vom Linzer Gemeinderat beschlossenen Frauenförderprogramms werden Frauen besonders eingeladen, sich zu bewerben. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen bevorzugt.

IKT Linz GmbH
Unternehmen der Stadt Linz
Gruberstraße 42, 4020 Linz

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 37 IT Security Engineer Jobs in Linz anzeigen

Erhalte IT Security Engineer Jobs in Linz per E-Mail

Du erhältst nur neue passende Jobs – sonst nichts!