Bauherrenvertreter:in Region Mitte

  • Linz, Salzburg (Stadt)
  • Vollzeit
  • Projekt-, Bereichsleitung
  • 14.10.2021

Bauherrenvertreter:in Region Mitte

Linz,Salzburg

|

req8664

Jetzt bewerben

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB.

Damit unsere Bahnhöfe und Liegenschaften auch morgen gerne von unseren Kunden genutzt werden. Wir, das sind rund 800 Möglichmacher:innen der ÖBB-Immobilienmanagement GmbH.

Ihr Job

  • Sie begleiten, verfolgen und verantworten die Planung und Errichtung des infrastrukturellen Hochbaus.
  • Sie tragen Sorge für die Einhaltung der Standards und Regelwerke.
  • Sie übernehmen die ganzheitliche Planung von infrastrukturellen Hochbauprojekten und vereinbaren mit den konzerninternen PartnerInnen die nächsten zu setzenden Schritte.
  • Sie überprüfen, ob die Projekte den konzerninternen Standards entsprechen und stimmen sich mit den ausführenden Projektleiter:innen ab.
  • Sie stimmen Projekte mit Gebietskörperschaften ab und verhandeln Kostenbeiträge durch Dritte.
  • Sie übernehmen die ganzheitliche Planung von Park&Ride Anlagen, stimmen stimmen diese mit Gebietskörperschaften ab und verhandeln Kostenbeiträge durch Dritte. Sie verfolgen und verantworten die Planung dieser Anlagen und stimmen sich mit den ausführenden Projektleiter:innen über die Errichtung ab.

Ihr Profil

  • Sie haben einen fachspezifischen Hochschulabschluss (z.B. Bauingenieurwesen) und bereits mindestens 7 Jahre einschlägige Berufserfahrung.
  • Sie bringen auch ein ausgeprägtes wirtschaftliches Verständnis mit.
  • Sie arbeiten selbständig und komplexe Aufgaben fordern Sie heraus, zudem verfügen Sie über eine hohe Problemlösungskompetenz.
  • Sie sind kommunikationsstark und verhandeln souverän mit Behörden.
  • Sie können einen einwandfreien Leumund vorweisen.

Unser Angebot

  • Für die Funktion "Bauherrenvertreter:in" ist ein Mindestentgelt von EUR 35.291,03 brutto/Jahr bei einem Beschäftigungsausmaß von 38,5 Wochenstunden vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.
  • Ein Wechsel innerhalb des ÖBB-Konzerns erfolgt nach internen Bestimmungen und Regeln.
  • Sehr gute Entwicklungschancen: Bei uns stehen Ihnen viele Karrierewege offen und damit auch Aufgaben mit hoher Verantwortung.
  • Die Möglichkeit, sich im Rahmen zahlreicher Ausbildungsmodule weiterzuentwickeln.
  • Ein zielstrebiges und erfahrenes Team freut sich auf Sie und unterstützt Sie bei Ihrem Start und Ihren Tätigkeiten!
  • Die Chance, Ihren persönlichen Beitrag zur klima- und umweltfreundlichsten Mobilität zu leisten.

Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit Lebenslauf und Motivationsschreiben, sowie Ihrer Gehaltsvorstellung. Als interne:r Bewerber:in fügen Sie idealerweise bitte auch Ihren SAP-Auszug hinzu.

Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation - unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen - bevorzugt aufgenommen werden.

Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist.

Ansprechpartner:innen

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Lisa Zumbo, +43664/2864795.
Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.

Benefits
Jetzt bewerben