FachreferentIn Beschaffung Bauleistungen- und baunahe Dienstleistungen (m/w/d)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke Videos
Drucken

FachreferentIn Beschaffung Bauleistungen- und baunahe Dienstleistungen (m/w/d)

Ausschreibungsnummer

req6732

Dienstort

Wien

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB.

Damit wir ganz Österreich auch morgen mit neuen Strecken und Bahnhöfen schnell und zuverlässig ans Ziel bringen. Wir, das sind 18.000 Möglichmacherinnen und Möglichmacher der ÖBB-Infrastruktur AG.

Ihr Job

  • Sie wirken bei der Erstellung und Fortschreibung von ÖBB-Infrastruktur AG-internen Richtlinien
    und Vorgaben für das Vergabewesen mit.
  • Sie verantworten die Abwicklung von Mehrkostenforderungen sowie das Bauabrechnungswesen, der allgemeinen Ausschreibungsbedingungen sowie Vertragsbestimmungen für Bauleistungen und baunahe Dienstleistungen.
  • Die Wissensvernetzung sowie die Pflege des Erfahrungsaustausches im Fachbereich mit anderen BauherrInnen zählt zu Ihrem Verantwortungsbereich.
  • Sie erarbeiten und schreiben Standard-Leistungsbeschreibungen für Bauleistungen und
    baunahe Dienstleistungen fort.
  • Sie entwickeln die Ausschreibungsplattform ProVia in Zusammenarbeit mit der zuständigen Projektgruppe weiter.
  • Sie vertreten die ÖBB Infrastruktur AG bei Tagungen, Ausschüssen und sonstigen
    Fachveranstaltungen in Abstimmung mit dem/der LeiterIn.
  • Sie konzipieren und führen Schulungs- und Weiterbildungsmaßnahmen durch.
  • Sie begleiten und kontrollieren die Vorbereitung und Durchführung von Vergabeverfahren. Dabei überprüfen Sie die Ausschreibungsunterlagen auf Vollständigkeit und Richtigkeit. Ebenso wirken Sie bei der Angebotsprüfung mit.
  • Sie unterstützen die Projektteams im Rahmen des Vergabeverfahrens und begleiten die vergaberechtlichen Betreuung von Vergaberechtsschutzverfahren.
  • Die stichprobenweise Überprüfung von Rechnungen auf sachliche Richtigkeit und die Begleitung bei der
    Fortschreibung von Vertragsbauzeitplänen zählt zu Ihrem Aufgabenbereich.

Ihr Profil

  • Sie können einen HTL- und/oder FH/Universitätsabschluss in der Technik vorweisen.
  • Sie bringen eine Berufserfahrung von mehr als 7 Jahren mit.
  • Sie haben Erfahrungen mit dem Bauvertragswesen und bringen Erfahrungen im Claim Management mit.

Unser Angebot

Für die Funktion "Fachr. Besch. Baul. DL Exp." ist ein Mindestentgelt von EUR 46.035,50 brutto/Jahr vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich. Ein Wechsel innerhalb des ÖBB-Konzerns erfolgt nach internen Bestimmungen und Regeln.

Ihre Bewerbung

Sie fühlen sich von den oben angeführten Aufgaben angesprochen? Dann bewerben Sie sich bitte online mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf und Gehaltsvorstellung).

Ihre AnsprechpartnerInnen bei Fragen

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Dominik Leithner, MA, 0664/2864591. Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.

Jetzt bewerben

Weitere Informationen

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 161 Beschaffung Jobs in Wien anzeigen

Erhalte Beschaffung Jobs in Wien per E-Mail