Projektmanagement (m/w) Prozesse und Innovation

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Unser Kunde VELOX Werk GesmbH ist ein erfolgreiches innovatives Familienunternehmen und der führende Spezialist auf dem Gebiet der Herstellung von zementgebundenen Holzspan-, Bau- und Dämmplatten. Um die erfolgreiche Unternehmensentwicklung weiterhin nachhaltig voranzutreiben und sicherzustellen wird das Team am Kärntner Standort in Maria Rojach um eine/n Projektleiter/in für Prozess- und Produktinnovation (für die Werke in Maria Rojach und Hranice/CZ) verstärkt. Diese Schlüsselposition ist als Stabstelle direkt bei der GF angesiedelt und bietet Ihnen die Möglichkeit, maßgeblich zum weiteren Unternehmenserfolg beizutragen.

Bereit für den nächsten Karriereschritt? Wir freuen uns auf Sie.

Projektmanager/in (m/w/d)

Prozesse und Innovation

Ihre Aufgaben

  • In enger Zusammenarbeit mit den jeweiligen Betriebsleitern/innen ist es Ihre Aufgabe, die internen Produktionsprozesse sowie Fertigungstechniken zu optimieren und stetig weiter zu entwickeln
  • Die Implementierung und Optimierung von Automatisierungslösungen zählen hierbei zu Ihren Hauptaufgaben
  • In Abstimmung mit dem Vertriebsteam werden Sie Anfragen und Impulse vom Markt aufgreifen, Ideen und Verbesserungsvorschläge sammeln, um diese in Prozess- und Produktoptimierungen umzusetzen

Das erwartet Sie

  • Unser Kunde bietet Ihnen die Chance, den nächsten Karriereschritt zu machen und fördert Sie durch individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Langfristige Entwicklungsperspektive
  • Mitarbeit in einem motivierten, innovativen, zuverlässigen Team mit großem Gestaltungsspielraum
  • Modernes Arbeitsumfeld mit gutem Betriebsklima und partnerschaftlichem Miteinander
  • Flexible Zeiteinteilung (Gleitzeit)
  • Jahresbruttogehalt ab rund EUR 50.000,- mit der Bereitschaft zur Überzahlung je nach Erfahrung und Qualifikation

Das zeichnet Sie aus

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (Lehre, HTL oder evt.Studium) im Bereich Automatisierungstechnik, Maschinen-/Anlagenbau o.ä.
  • Einschlägige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position idealerweise im Bau- oder Holzbaubereich
  • Erfahrungen im Projektmanagement
  • Hohes Prozessverständnis gepaart mit IT-Affinität
  • Strukturierte, selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Soziale Kompetenz
  • Reisebereitschaft, da Sie regelmäßig auch am Standort in Hranice (CZ) vor Ort sein werden

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung an Iventa Graz unter www.bewerben.iventa.eu mit Angabe der Ref.-Nr. 57525/KA.
Mag. Cornelia Steiner, Tel: +43 (316) 90 80 10-457

Hier bewerben!

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 69 Innovation Jobs in Kärnten anzeigen

Erhalte Innovation Jobs in Kärnten per E-Mail