Zum Seiteninhalt springen

Stationsleitung Pflege für Geburtshilfe - Co-Führung möglich

  • Vollzeit, Teilzeit
  • ab 4.859,90 € monatlich
  • Projekt-, Bereichsleitung
  • Homeoffice möglich
  • Linz
  • vor 5 Tagen veröffentlicht
  • Über das Unternehmen
  • 2501 - 10000 Mitarbeiter*innen
  • Linz

Das Kepler Universitätsklinikum ist mit rund 7.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Österreichs zweitgrößtes Krankenhaus. Durch ein exzellentes Zusammenspiel von medizinischer Spitzenversorgung, kompetenter Pflege sowie zukunftsorientierter Forschung und Lehre entwickeln wir eine wegweisende medizinische Infrastruktur in Oberösterreich.

Stationsleitung Pflege für Geburtshilfe - Co-Führung möglich

JobID: 7159

Voll- oder Teilzeit, vorerst befristet auf 3 Jahre

wirsindKUK:

  • Mitarbeit in einem hervorragenden Team, in dem Sie Ihre individuellen Fähigkeiten einbringen und ausbauen können
  • ein interessantes, abwechslungsreiches und klar definiertes Aufgabengebiet
  • Ansprechpersonen für Ihre persönliche und strukturierte Einarbeitung
  • berufliche und persönliche Weiterentwicklung
  • mitarbeiterorientierte Dienstplangestaltung

Aufgabeninhalte:

Sie möchten am Beginn des Lebens dabei sein und den Neugeborenen und deren Familien einen guten Start ermöglichen? Eine kooperative, interdisziplinäre Zusammenarbeit ist für Sie eine Selbstverständlichkeit, genauso wie die Überwachung der Umsetzung des Pflegeprozesses mit Fachkompetenz, Selbstverantwortung und Organisationsgeschick? Sie haben Freude an der Betreuung von Lernenden, Studierenden und neuen MitarbeiterInnen?
Dann bewerben Sie sich für diese interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem Co-Führungsteam!

  • alle fachlichen sowie organisatorischen Aufgaben und Tätigkeiten nach dem Gesundheits- und Krankenpflegegesetz, dem OÖ. KAG und der Anstaltsordnung, die mit der Leitungsaufgabe verbunden sind
  • Sicherstellung eines optimalen Ressourceneinsatzes, sowie Dienst- und Urlaubseinteilung
  • Personalführung und -entwicklung
  • Bereitschaft zur Übernahme von Sonderaufgaben im Zusammenhang mit der Entwicklung der Station bzw. des Hauses
  • Sicherung und Weiterentwicklung der Pflegequalität
  • prozessorientierte Organisation der Station
  • setzen von organisatorischen Impulsen
  • Sicherstellung des Informationsflusses
  • qualitäts- und wirtschaftsorientierte Führung der Station
  • Mitwirkung bei der Erstellung des Kostenstellenbudgets
  • verantwortlich für die Fort- und Weiterbildung ihrer/seiner MitarbeiterInnen
  • Erstellung diverser Statistiken
  • Mitwirkung und Mitarbeit im Bereich der Pflegewissenschaft
  • Mitarbeit in Projekt- und Arbeitsgruppen im Kepler Universitätsklinikum (standortübergreifend)

Voraussetzungen:

  • abgeschlossene Ausbildung zur/zum diplomierten Gesundheits- und KrankenpflegerIn oder Hebammendiplom
  • Berufserfahrung im Pflegebereich oder im Bereich des Kreißzimmers von mind. 3 Jahren
  • Sonderausbildung oder Weiterbildung für Führungsaufgaben oder einer vergleichbaren Ausbildung bzw. die Bereitschaft zur Absolvierung (innerhalb von 3 Jahren)
  • Führungskonzept "Wie stelle ich mir die Arbeit im Co-Führungsteam vor"
  • hohe soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
  • Führungsqualität sowie die Fähigkeit und Bereitschaft sich "die Bühne zu teilen"
  • Bereitschaft zu Mehrleistungen sowie zu laufender Fort- und Weiterbildung

Rückfragen und nähere Auskünfte:

Susanne Pfoser MBA, Bereichsleiterin Pflege am Med Campus IV., T: +43 (0)5 7680 84 22101, susanne.pfoser@kepleruniklinikum.at

Nina Dietinger, Sachbearbeiterin Personalrekrutierung, T: +43 (0)5 7680 83 6628
Weitere Informationen: Arbeiten im Kepler Universitätsklinikum (Werte, Kultur, Nachhaltigkeit) FAQs und Bewerbungsinfos Menschen im KUK

Ihre Vorteile:

Einstufung: Wir bieten für diese Position ein Bruttomonatsgehalt von mindestens EUR 4.859,90 (Grundlage LD 12/04 + 25% GZ) auf Vollzeitbasis, abhängig der anrechenbaren Vordienstzeiten, zuzüglich etwaiger Zulagen.

Besetzungstermin: nach Vereinbarung

Bitte bewerben Sie sich bis 25.06.2024 online und fügen Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen der online-Bewerbung bei. Laden Sie bitte dazu Ihren Lebenslauf, Ihre Ausbildungsnachweise und Zeugnisse sowie alle relevanten Dokumente hoch.
Jetzt online bewerben

Über den Job
Vollzeit, Teilzeit
ab 4.859,90 € monatlich
Projekt-, Bereichsleitung
Homeoffice möglich
Linz
vor 5 Tagen veröffentlicht
Über das Unternehmen
2501 - 10000 Mitarbeiter*innen
Linz

Weitere Führung Jobs in Linz

Diese Jobs hast du dir zuletzt angesehen