Zum Seiteninhalt springen

Mitarbeiter*in Qualitätswesen (m/w/d) QS Lebensmittel

  • Vollzeit
  • ab 35.170 € jährlich
  • Berufserfahrung
  • Oberösterreich
  • vor 4 Tagen veröffentlicht
  • Über das Unternehmen
  • Linz

Mitarbeiterin Qualitätswesen (m/w/d) QS Lebensmittel
Kennziffer 608, Oberösterreich HIER ONLINE BEWERBEN
Unser Auftraggeber ist seit vielen Jahrzehnten ein oberösterreichischer Leitbetrieb in Familienbesitz und Vorzeigeunternehmen der produzierenden Lebensmittelindustrie. Mehr als 90% der auftragsbezogenen Produkte werden exportiert. Das Unternehmen ist aufgrund hochwertigster Produktqualität, verlässlicher Lieferketten und der stabilen Unternehmensorganisation ein angesehener Partner zahlreicher Industrie- und Handelskunden. Qualität hat einen hohen Stellenwert im Unternehmen, entsprechend professionell ist auch die dahinterstehende Organisation des Qualitätswesens. Diese Team soll nun um eine
n zusätzlichen Mitarbeiterin verstärkt werden. Fokus auf Qualitätssicherung, aber auch Unterstützung des Qualitätsmanagements
Aufgaben in der QS

  • Überprüfen der Produktionsprozesse (Produktionschecks & Rundgänge)
  • Sicherstellung der kontinuierlichen Verbesserung hinsichtlich Produkte, Prozesse, Produktion
  • Kontrolle des festgelegten Qualitätsniveaus vom Wareneingang bis zum fertigen Produkt
  • Mitarbeit bei der Einhaltung des HACCP Konzeptes
  • Datenerfassung-, Analyse- & Dokumentation
  • Betriebsführungen (Deutsch und Englisch)
  • Retourenmanagement

Aufgaben im QM

  • Reklamationsmanagement (Kunden und Lieferanten)
  • Umsetzen von Kundenanforderungen
  • Unterstützende Tätigkeiten bei internen und externen Audits
  • Durchführen von Personalschulungen

Lebensmitteltechnolog*innen mit Durchsetzungsvermögen, Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein

  • Abgeschlossene Fachschule, HTL oder Studium für Lebensmitteltechnologie oder Praxis im Lebensmittelbereich (ähnliche Position)
  • Grundkenntnisse über Lebensmittel und LM-Zusatzstoffe (Ausbildung zum Qualitätsbeauftragten für Klein- und Mittelbetriebe von Vorteil)
  • Selbstständige, zuverlässige und genaue Arbeitsweise
  • Logisch-analytisches Denken
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • Kommunikations- und Führungsstärke
  • Englisch in Wort und Schrift
  • EDV-Kenntnisse
  • Nach einer umfangreichen Einarbeitungsphase wird selbstständiges Arbeiten und kritisches Hinterfragen von Arbeitsabläufen vorausgesetzt.

Vielfältiges und spannendes Aufgabengebiet nach einer umfangreichen Einarbeitung in einem jungen dynamischen Team

  • Eine verantwortungsvolle Position und einen sicheren Arbeitsplatz in einem österreichischen Familienunternehmen
  • Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel (Bus & Zug)
  • Kostenlose Mitarbeiter-Parkplätze am firmeneigenen Gelände
  • Mitarbeiter-Benefits wie kostenloser Kaffee, Obstkorb, regelmäßige Sport- und Firmenevents, Mitarbeiterrabatte
  • Arbeitskleidung ist verpflichtend und wird selbstverständlich kostenlos zur Verfügung gestellt

Das kollektivvertragliche Mindestgehalt liegt bei EUR 35.170 brutto/Jahr (VZ 38,5 h, Kernarbeitszeit 8-15 Uhr, Bereitschaft zum tageweisen Start um 6 Uhr). Das tatsächliche Gehalt (kein all-in) wird auf Basis der Qualifikation und Erfahrung im persönlichen Gespräch vereinbart. Ihr Ansprechpartner Mag. Helga Töpfl
Geschäftsführende Gesellschafterin T: +43 732 890 900
E: h.toepfl@seherundpartner.at

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Senden Sie uns Ihre Onlinebewerbung!
HIER ONLINE BEWERBEN

Über den Job
Vollzeit
ab 35.170 € jährlich
Berufserfahrung
Oberösterreich
vor 4 Tagen veröffentlicht
Über das Unternehmen
Linz