Service Manager Technik (m/w/d) Gebäudetechnik HKLS – Fokus Projektgeschäft

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Unser Auftraggeber zählt zu den international führenden Herstellern seiner Branche und überzeugt als global tätiger Hersteller von Sanitärsystemen mit höchster Produktqualität, kompetentem Service, einer starken Marke und motivierten Mitarbeitern. Durchdachte Produkte und kontinuierliche Innovationen garantieren auch für die Zukunft eine starke Positionierung bei unseren Kunden. Unsere Mitarbeiter schätzen die attraktiven Vergütungsmodelle sowie ein hohes Maß an Menschlichkeit, Zuverlässigkeit, persönlichen Freiraum und Ehrlichkeit im Team.

Für den weiteren Ausbau unserer Vertriebsgesellschaft in Österreich suchen wir eine Führungspersönlichkeit oder einen ambitionierten Techniker, der seinen nächsten Karriereschritt in Richtung Führungsverantwortung anstrebt.

Service Manager Technik (m/w/d)

Gebäudetechnik HKLS - Fokus Projektgeschäft

Ihre Aufgaben:

  • Weiterentwicklung des technischen Serviceangebots
  • Koordination der kaufmännischen und technischen Belange des Projektgeschäfts
  • Technische Unterstützung der Projektverkäufer (techn. Planung und Angebotslegung)
  • Definition der Vorgaben für die Produktentwicklung mit Schwerpunkt Projektgeschäft
  • Weiterer Ausbau des Teams

Ihre Qualifikation:

  • Technische Ausbildung (Bautechnik, Maschinenbau,..); idealerweise Gebäudetechnik/HKLS (TU, FH, HTL oder Meister)
  • Berufserfahrung im Projektmanagement; idealerweise im Bereich HKLS oder Gebäudetechnik
  • IT-Kenntnisse: AutoCAD, Plancal, SAP, MS Office
  • Hohe Prozessorientierung, strukturierte Arbeitsweise, hohe Serviceorientierung
  • praxisorientierte und pragmatische Führungspersönlichkeit
  • wir bieten auch ambitionierten Technikern die Chance, sich in Richtung Führungsverantwortung weiter zu entwickeln

Als optimaler Kandidat (m/w/d) tragen Sie das Service-Gen in sich. Sie sind in dieser Position dem Geschäftsführer direkt unterstellt und nehmen maßgeblichen Einfluss auf die Weiterentwicklung der Vertriebsgesellschaft. Sie sind bereit, die Expansion des Unternehmens proaktiv mitzugestalten und dabei selbst zu wachsen. Eine Karriereperspektive ist somit gegeben. Es erwartet Sie ein Jahresbruttogehalt von mindestens EUR 60.000,-; selbstverständlich mit Bereitschaft zur Überzahlung entsprechend der Qualifikation und fachlichen Expertise. Eine großzügige Vergütung, Firmenwagen, flexible Arbeitszeiten, Weiterbildungsmöglichkeiten und viel Freiräume bieten ein optimales Umfeld.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung an Iventa Wien unter www.bewerben.iventa.eu mit Angabe der Ref.-Nr. 58456/KA und evtl. Sperrvermerke.

Hier bewerben!