IT - Infrastruktur Allrounder*in (m/w/d) für Systemadministration / Support

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Wir verstehen uns als Kompetenzzentrum für die Betreuung und Begleitung von Menschen mit kognitiver und mehrfacher Beeinträchtigung. Mit über 600 MitarbeiterInnen begleiten wir rund 600 Menschen in unserer Zentrale in Alkoven und in neun Gemeinden Oberösterreichs.

Zur Verstärkung unseres IT-Teams in Alkoven suchen wir eine*n

IT - Infrastruktur Allrounder*in (m/w/d)
für Systemadministration / Support

38 Stunden/Woche, ab sofort

Ihr Aufgabengebiet:

  • Systemadministration der IT-Infrastruktur (Windows Server, Netzwerk, Security)
  • Sicherstellung des operativen IT-Betriebes gemeinsam mit dem Datacenter Outsourcing Partner
  • Software- und Hardware-Support
  • Administration der Benutzer- und Zugriffsrechte
  • Mitarbeit in spannenden Projekten (IT-Applikationen und IT-Infrastruktur)

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich IT (FH/HTL)
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung
  • Allrounder-Kenntnisse im Microsoft-Umfeld (Client / Server / Virtualisierung)
  • Kenntnisse von MS System Center Produkten (SCCM, SCOM, SCSM/SCO) von Vorteil
  • Kenntnisse im Umfeld Office365/MS Azure wünschenswert
  • Analytisches Denken, teamorientiert, selbstständige Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Serviceorientierung, Zuverlässigkeit, hohe Kommunikationsfähigkeit

Wir bieten:

  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Engagiertes und kollegiales Team
  • Familienfreundlicher Arbeitgeber
  • Besondere Sozialleistungen (u.a. kostengünstiges Mittagessen, Gratisobst, Fitnessraum)
  • Gute öffentliche Erreichbarkeit sowie Gratisparkplätze

Sind Sie ein*e erfahrene*n Systemadministrator*in, der/die bereits mehrjährige Berufserfahrung im Bereich IT-Infrastruktur sammeln konnte und sich ev. auch in Richtung Applikationsbetreuung und Projektbegleitung weiterentwickeln möchte, dann bewerben Sie sich bei uns! Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit und ein spannendes Arbeitsumfeld in einer modernen IT-Umgebung.

Die Mindestentlohnung laut SWÖ-KV in der Verwendungsgruppe 8 beträgt für 38 Wochenstunden EUR 2.661,20 brutto. Berufserfahrung wird zusätzlich angerechnet.

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige, schriftliche Bewerbung auf unserer Homepage https://bewerbung.institut-hartheim.at/ oder unter bewerbung@institut-hartheim.at

Für Fragen wenden Sie sich bitte an:
Stefan Langfellner
07274/6536-418
Anton-Strauch-Allee 1, 4072 Alkoven

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 78 Systemadministration Jobs in Oberösterreich anzeigen

Erhalte Systemadministration Jobs in Oberösterreich per E-Mail