Geoinformatikerinnen bzw. Geoinformatiker mit Schwerpunkt Fernerkundung

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Statistik Austria sucht für die Direktion RAUMWIRTSCHAFT zwei überdurchschnittlich ambitionierte und einsatzfreudige

Geoinformatikerinnen bzw. Geoinformatiker mit Schwerpunkt Fernerkundung

Aufgaben:

  • Mitarbeit an der praktischen Umsetzung von Konzepten in den Bereichen Fernerkundung und Geographische Informationssysteme
  • Mitarbeit bei der Datenverarbeitung und Analyse von österreichweiten Fernerkundungsdaten, insbesondere Satellitendaten
  • Erstellung und Entwicklung von inhaltlichen und technischen Konzepten für räumliche Auswertungen und Analysen
  • Erstellung von Fachartikeln zu den Themen Fernerkundung und GIS
  • Teilnahme an Sitzungen, Tagungen (national und international)

Anforderungen:

  • Einschlägiger Hochschul- oder Fachhochschulabschluss (Master oder vergleichbarer Abschluss)
  • Fundiertes Wissen im Bereich Fernerkundungsdaten und Analyseverfahren
  • Fundierter Umgang mit Geoinformationssystemen und Geodatendiensten
  • Programmierkenntnisse (Python, R) z.B. zur Automatisierung von GIS-Workflows
  • Kenntnisse im Bereich des maschinellen Lernens; Datenbankkenntnisse wünschenswert
  • Sehr gute sonstige IT-Kenntnisse (MS-Office-Paket)
  • Hohe Lernbereitschaft und Fähigkeit zur Aneignung fachspezifischen Wissens
  • Analytisches bzw. vernetztes Denken, Eigeninitiative und selbständiges Arbeiten
  • Fließende Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bei männlichen Bewerbern abgeleisteter Präsenz- bzw. Zivildienst

Angebot:

  • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Nach Einarbeitungszeit eigenverantwortlicher Aufgabenbereich
  • Möglichkeit zur Weiterbildung im Rahmen der beruflichen Tätigkeit
  • Mitgestaltung bei der Umsetzung neuer Technologien
  • Selbständige Entwicklung prozessorientierter Lösungen
  • Team- und projektorientiertes Arbeiten

Das Monatsgehalt beträgt laut KV brutto EUR 3.145,71. Eine Überzahlung ist gemäß Ihrer Ausbildung und Vorerfahrung möglich.

Ergänzende Fragen zum Aufgabengebiet beantwortet Ihnen gerne:
Frau Nina Hofer MSc +43 1 711 28-7864
Herr Mag. Gernot Katzlberger +43 1 711 28-7121
Frau Mag. Ingrid Kaminger +43 1 711 28-7773

Jetzt online bewerben