Embedded Systems Engineer (m/w/d) - im Bereich Modelling, Simulation & Control (MSC)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

WIR SUCHEN

Embedded Systems Engineer (m/w/d)
- im Bereich Modelling, Simulation & Control (MSC)

Kristl, Seibt & Co (KS Engineers) wurde 1972 in Graz als Gebäudetechnikunternehmen gegründet, heute sind wir ein international erfolgreiches Unternehmen und zählen zu den weltweit führenden Anbietern von Prüfständen für die Automobil- und Motorenindustrie. Besondere Aktualität haben unsere Prüf- und Simulationssysteme für die Entwicklung und den Test von Batterien und Brennstoffzellen sowie für die Abstimmung von elektrischen Antriebssystemen im Bereich der Elektromobilität. Mit 490 engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern realisieren wir weltweit Projekte mit einem Gesamtvolumen von mehr als 91 Millionen Euro. Das Unternehmen befindet sich zu 100% im Privateigentum, die Gesellschafter sind aktiv im Unternehmen tätig.

Die Position des Embedded System Engineers (m/w/d) ist eine neu geschaffene Stelle und richtet sich sowohl an erfahrene Spezialisten (m/w/d) als auch an ambitionierte Absolventen (m/w/d). Arbeitsort ist unser Standort in Graz, Asperngasse 4.

Ihr Arbeitsfeld

Sie sind im spezialisierten Bereich Modelling, Simulation & Control im Geschäftsbereich Automotive Testing tätig und arbeiten in einem Team bei der Entwicklung eines verteilten FPGA-basierten Systems mit.

  • Planung und Implementierung von Schnittstellen zu Hardwarekomponenten und computerbasierten Systemen
  • Entwerfen und Testen von Hochgeschwindigkeitskommunikationsschnittstellen zwischen FPGA-Teilsystemen
  • Vermessen und Testen von Hardwarekomponenten
  • Planung , Aufbau und Inbetriebnahme von Prototypen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Hochschulbildung (FH, TU) in Informatik, Elektronik, Embedded Systems, Hardware-Software Design oder vergleichbaren Fachrichtungen
  • Sehr gute Kenntnisse in der Entwicklung und Programmierung eingebetteter Schaltungen in VHDL und Verilog
  • Einschlägige Berufserfahrung von Vorteil
  • Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise

Unser Angebot

  • Spezifische Einschulung
  • Angenehmes kollegiales Arbeitsumfeld
  • Zusammenarbeit mit den Besten der Branche
  • Langfristige Festanstellung mit vielseitigen Perspektiven
  • Interessante Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Zahlreiche Benefits: digitale Essensmarke (EUR 4,40 pro Mittagessen), Betriebsausflüge, Teamevents, diverse Vergünstigungen und Aktionen bei Partnerbetrieben, jährlicher Skitag, Teilnahme am Grazathlon und Grazer Businesslauf, Lauftechnik- und Mountainbiketechniktrainings, Bio-Äpfel, etc.
  • Flexible Arbeitszeiten und „kurzer Freitag" bis 12 Uhr
  • Diese Stelle unterliegt dem Kollektivvertrag für die Angestellten des Metallgewerbes, daraus ergibt sich beispielsweise ein Mindestgehalt von EUR 2.682,80 (VG4; 1.VGJ) bis EUR 4.077,82 (VG4; 15VGJ) auf Basis 38,5 Std./Woche. Ihr tatsächliches Einkommen legen wir gemeinsam gemäß Ihren Qualifikationen und Erfahrungen fest.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unsere Webseite!
www.ksengineers.at

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 26 Embedded Systems Jobs in Graz anzeigen

Erhalte Embedded Systems Jobs in Graz per E-Mail