National Therapeutic Area-Manager (w/m) Forschende Pharmaindustrie

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Unser Klient ist ein international forschender Pharmakonzern. Er zählt zu jenen Unternehmen, die durch die Entwicklung von hoch spezialisierten und innovativen Arzneimitteln sowohl bei Patienten als auch bei Medizinern über hohes Ansehen verfügen und sich durch hervorragend ausgebildete Mitarbeiter auszeichnen. Das Team wird erweitert. Daher suchen wir ehest möglich eine/n

NATIONAL THERAPEUTIC AREA-MANAGER (W/M)
Forschende Pharmaindustrie/Region Österreich

Ihre Aufgaben:

  • Wissenschaftliche Beratung von und fachlicher Austausch mit Meinungsbildnern (u. a. das Fachgebiet ZNS)
  • Aufbau nachhaltiger Beziehungen zu den lokalen Stakeholdern (medizinische Fachkreise, Fachgesellschaften, Kliniken, Patientenorganisationen u. a.)
  • Operative Umsetzung von Fortbildungsplattformen inkl. der Entwicklung von Inhalten bzw. Leitung der entsprechenden Arbeitsgruppen
  • Engmaschige Kooperation mit den verantwortlichen Brand Managern und operative Umsetzung der strategischen Marketingkonzepte auf KOL-Seite (unter Zuhilfenahme externer und interner Markt- und Wettbewerbsanalysen)
  • Indikationsspezifische Konzeption, strategische Entwicklung, Evaluierung sowie Präsentation von innovativen und lösungsorientierten Maßnahmen für die Meinungsbildner
  • Effiziente Schnittstelle zwischen Marketing, Medical und Sales direkt bei ca. 50 Meinungsbildnern
  • Inhaltliche Konzeption und Durchführung von nationalen wissenschaftlichen Fortbildungsveranstaltungen, Kongress-Symposien der Fachgesellschaften der Indikationsgebiete (Organisation durch die interne Event-Abteilung)
  • Anwendung von digitalen Konzepten und Umsetzung von Multi-Channel-Marketing-Maßnahmen am Markt
  • Unterstützung der regionalen und überregionalen Sales-Teams
  • Der NTA-Manager ist dem Marketing-Team zugeordnet und berichtet an den BU-Head

Ihre Qualifikationen:

  • Diese Position spricht pharmaindustrieerfahrene Naturwissenschaftler an, die sowohl eine Affinität zum Marketing, als auch den Wunsch nach Kundennähe vor Ort haben
  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium
  • Projekt-Management-Erfahrung und idealerweise Pharma-Marketing-Know-how
  • 3 - 7 Jahre Pharmaindustrieerfahrung
  • Expertise in der Arbeit mit Meinungsbildnern am österreichischen Pharmamarkt
  • Exzellente Deutsch-, und Englischkenntnisse sowie EDV-Know-how und zeitgemäßes digitales Selbstverständnis
  • Begeisterung für wissenschaftliche Innovationen und Interesse an der Umsetzung von digitalen Kommunikationskanälen
  • Kompetenz fachliche Inhalte zu generieren und dieses Wissen in den verschiedenen Plattformen zu positionieren bzw. in entsprechende Kanäle zu transferieren
  • Hohes Verständnis für die Aufgaben und Bedürfnisse der cross-funktionalen Teams (Sales, Medical, Market Access)
  • Ausgeprägtes Teamverständnis sowie Durchsetzungsstärke bei relevanten inhaltlichen Themen
  • Fähigkeit mit unterschiedlichen Fachgruppen gezielt zu kommunizieren
  • Antizipationsvermögen und wertschätzender Umgang

Wenn Sie diese Erfahrungen sowie Qualifikationen mitbringen und Sie proaktiver Teil eines dynamisch wachsenden Teams werden möchten, dann freuen wir uns über Ihre EMAIL- Bewerbung (strauss@just-excellent.com): unter der Ref.-Nr. NTA2210. Diskretion ist für uns selbstverständlich. Unser Klient bietet attraktive, branchenübliche Vergütungen. Für diese Position gilt ein Brutto-Grundgehalt von mindestens EUR 63.000,-- jährlich (Vollzeit). Je nach Erfahrung und Qualifikation ist ein eine marktübliche Überzahlung möglich.

JUST EXCELLENT CONSULTING

WWW.JUST-EXCELLENT.COM

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 57 Pharmaindustrie Jobs in Österreich anzeigen

Erhalte Pharmaindustrie Jobs in Österreich per E-Mail