Zum Seiteninhalt springen

Ingenieur:in für die Qualitätslenkung

  • Vollzeit
  • ab 4.199,20 € monatlich
  • Berufserfahrung
  • Homeoffice möglich
  • Linz
  • vor 6 Tagen veröffentlicht
  • Über das Unternehmen
  • 501+ Mitarbeiter*innen
  • Linz

Ingenieur:in für die Qualitätslenkung

  • Job-ID: V000009104
  • Einsatzort: Linz
  • Zeitpunkt: ehestmöglich
  • Art der Anstellung: Vollzeit

Ihre Aufgaben

  • Sie kennen nach einer Einarbeitungsphase unsere Produkte und Prozesse
  • Sie führen technische Verhandlungen mit unseren Kund:innen und Lieferant:innen
  • Sie tragen die technische Verantwortung für Kund:innenaufträge, beginnend von der Auftragsanbahnung bis zum -abschluss (sowohl intern als auch extern)
  • Sie verbessern unsere Produkte und Prozesse im Hinblick auf Fertigungssicherheit und Kosten
  • Sie stoßen Produktentwicklungen an oder führen diese selbstständig durch

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung an einer Montanuniversität, technischen oder naturwissenschaftlichen Universität
  • IWE/EWE-Ausbildung von Vorteil
  • Sie zeichnen sich durch präzises und zuverlässiges Arbeiten aus
  • Sie verfügen über einschlägige technische Kenntnisse
  • Sie können einerseits Aufgaben selbstständig erkennen und lösen, arbeiten andererseits aber auch gut mit anderen Menschen zusammen und können sich in ein bestehendes Team einfügen
  • Sie zeigen hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Belastbarkeit, vereinzelte Dienstreisen motivieren Sie zusätzlich
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten und Verhandlungsgeschick sind Voraussetzung
  • Sie verfügen über ausgezeichnete Englischkenntnisse, Kenntnisse weiterer Fremdsprachen sind von Vorteil

Das bieten wir

Entgelt und Benefits: Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diesen Arbeitsplatz beträgt EUR 4.199,20 brutto (14 mal p.a.). Die tatsächliche Bezahlung ist von der jeweiligen Qualifikation bzw. Berufserfahrung abhängig.

voestalpine bietet seinen Mitarbeitenden ein attraktives und wertschätzendes Arbeitsumfeld: Wir unterstützen mit umfangreicher Einarbeitungsphase, regelmäßiger Weiterbildung, flexiblen Arbeitszeitmodellen und jährlichem Mitarbeiter:innengespräch zwischen Mitarbeitenden und Führungskraft. Wir ermöglichen zahlreiche Vergünstigungen bei unterschiedlichen Handelspartner:innen und bei gutem Geschäftserfolg erhalten alle Mitarbeitenden einmal pro Jahr eine Erfolgsprämie zusätzlich. Die voestalpine-Mitarbeiterbeteiligung liegt uns jedoch besonders am Herzen: Damit sind unsere Mitarbeitenden am Unternehmen beteiligt und halten derzeit rund 14 % der Aktien.

Dass die voestalpine heute ein führender Stahl- und Technologiekonzern ist, verdankt sie vor allem den rund 51.200 Mitarbeitenden. Wir arbeiten permanent an einem modernen Arbeitsumfeld, das Vielfalt, Chancengleichheit und Freude an Innovationen wertschätzt. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

  • Aus-und Weiterbildung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebsärzt:in
  • Dienst-Handy
  • Dienst-Laptop
  • Essenszulage
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Förderung psychische Gesundheit
  • Gesunde Ernährung
  • Gesundheitsmaßnahmen
  • Gute Verkehrsanbindung
  • Home-Office
  • Kantine
  • Kinderbetreuung
  • Mitarbeiter:innenevents
  • Mitarbeiter:innenprämien
  • Mitarbeiter:innenvergünstigungen
  • Mitarbeiter:innenvertretung
  • Mitarbeiterbeteiligung
  • Obstkorb
  • Parkplatz
  • Regelmäßige Mitarbeiter:innenbefragung
  • Regelmäßige Mitarbeiter:innengespräche
  • Sport- und Fitnessangebote
  • Strukturierte Einschulung

Das sind wir

Die voestalpine Grobblech GmbH ist einer der weltweit führenden Lieferant:innen für hochqualitative Spezialstähle am Energiemarkt. Wir produzieren Grobbleche für Offshore-Plattformen sowie Pipelines und bieten darüber hinaus innovative Lösungen für den Apparate-, Stahl- und Maschinenbau. Die voestalpine Grobblech ist eine 100 % Tochter der voestalpine Stahl GmbH mit Standort Linz.

Die Abteilung Qualitätslenkung stellt die zentrale Schnittstelle zwischen Verkauf, Logistik, Produktion sowie F&E der voestalpine Grobblech GmbH dar. Die Ingenieur:innen der Qualitätslenkung führen technische Gespräche mit unseren weltweiten Kund:innen, verhandeln technische Spezifikationen, legen Produktionsrouten fest, begleiten Projekte und Aufträge bis hin zur finalen Freigabe und stoßen Neu- und Weiterentwicklungen unserer Produkte an oder führen diese selbsttätig durch. Produkt- und Prozessoptimierungen mit Fokus auf Fertigungssicherheit und Kostenoptimierung stellen einen weiteren wesentlichen Aufgabenbereich dar und sichern somit nachhaltig den Erfolg des Unternehmens.

In der Abteilung sind aktuell 29 Personen beschäftigt, aufgeteilt auf 5 Teams.

Weitere Informationen zu unserem Unternehmen finden Sie unter: https://www.voestalpine.com/stahl/

Kontakt & Bewerbung

Informationen zum Bewerbungsprozess finden Sie auf der ersten Seite des Bewerbungsbogens und im Bereich „FAQs zur Bewerbung".

Bitte nutzen Sie bevorzugt unseren Online-Bewerbungsbogen. Mit dem „CV-Parsing-Tool" geht Ihre Bewerbung noch schneller - damit können Sie Daten aus Ihrem Lebenslauf im Bewerbungsbogen bereits vorbefüllen.

Ansprechperson:
Julia Raffl
+43 50304 15 5722

Fachbereich:
Thomas Auinger
+43 50304 15 3692

Über den Job
Vollzeit
ab 4.199,20 € monatlich
Berufserfahrung
Homeoffice möglich
Linz
vor 6 Tagen veröffentlicht
Über das Unternehmen
501+ Mitarbeiter*innen
Linz

Weitere Ingenieur Jobs in Linz

Diese Jobs hast du dir zuletzt angesehen