Zum Seiteninhalt springen

Trainee für Produktmanagement im Eisenbahngüterverkehr (m/w/x)

  • Vollzeit
  • ab 44.800 € jährlich
  • Berufseinstieg
  • Wien 2. Bezirk (Leopoldstadt)
  • vor 6 Tagen veröffentlicht
  • Über das Unternehmen
  • 10000+ Mitarbeiter*innen
  • Wien

Trainee für Produktmanagement im Eisenbahngüterverkehr (m/w/x)

Wien-Leopoldstadt

req17595

Jetzt bewerben

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werde auch du Teil des #TeamOEBB.

Für unser konzernweites Traineeprogramm „TRAINee4mobility" suchen wir junge Talente, die mit Begeisterung und Teamgeist die Zukunft der Mobilität gemeinsam mit uns gestalten.

Im 13-monatigen Programm „TRAINee4mobility" mit Start am 1. Oktober 2024 lernst du das größte Klimaschutzunternehmens Österreichs aus verschiedenen Perspektiven kennen. Du startest in deinem Wunschbereich und wirst durch mehrere Job-Rotationen in relevanten Fachbereichen optimal auf deine spätere Zielposition vorbereitet.

Durch Exkursionen und Kamingespräche mit dem Top-Management der ÖBB lernst du den Konzern noch besser kennen und baust dir ein Netzwerk auf. Während des Traineeprogramms erhältst du Weiterbildungen, Coachings und Mentoringsessions und wirst von einem Buddy begleitet.

Die Rail Cargo Group (RCG) produziert Beförderungsleistungen im Schienengüterverkehr entweder durch Eigentraktion oder durch den Zukauf von Beförderungsleistungen bei Dritt-Anbietern (EVU oder Speditionen). Der Fokus des Bereichs „Service Design Business Unit WPBCE" in deiner zukünftigen Zielfunktion bei der RCG liegt auf der Konzeption und Design von Logistik-Lösungen für unsere Kund:innen in den Segmenten Wood, Paper, Building Materials, Consumer Goods und Environmental.

Dein Job, Du

  • entwickelst und optimierst bestehende Produktionskonzepte anhand eines strukturiert erfassten Logistikbedarfs der jeweiligen Kund:innen.
  • erstellst Kostenkalkulationen der einzelnen Teilleistungen inkl. der Stellung integrierter Kostenbilder.
  • entwickelst klare Handlungsempfehlungen bezüglich einem optimalen Produktionskonzepts für die RCG mit Zielsetzung einer wirtschaftlich optimalen Auslastung des in den jeweiligen Produktlinien vorhandenen Wagenmaterials.
  • erledigst den Einkauf von Eigen- und Fremdtraktion (inkl. First-/Last-Mile-Dienstleistungen) und logistischen Zusatzleistungen.
  • stimmst Regelverkehre inkl. etwaiger Umleitungen ab und übernimmst die Bestellungen dafür.
  • analysierst Kostenoptimierungspotentiale, stimmst mögliche Gegensteuerungsmaßnahmen und Produktideen mit Produktion, Controlling und Vertrieb ab und initiierst die entsprechende Umsetzung.

Dein Profil, Du

  • bist Absolvent:in eines Bachelor- oder Masterstudiums von einer Fachhochschule/Universität in der Studienrichtung Logistik/Supply Chain Management.
  • hast bis Ende Juni 2024 dein Studium erfolgreich abgeschlossen, verfügst über erste Berufserfahrung (max. 2 Jahre) oder hast bereits einschlägige Praktika absolviert.
  • kommunizierst professionell in Deutsch und Englisch; weitere Sprachenkenntnisse sind ideal.
  • bringst Begeisterung für das System Bahn und die ZUGkunft der Mobilität mit.
  • überzeugst durch Engagement, Teamgeist und unternehmerisches Denken.
  • zeichnest dich durch Innovationsgeist, Kreativität und Mut sowie die Bereitschaft zur Weiterentwicklung aus.

Unser Angebot

  • Wir bieten dir einen modernen Arbeitsplatz im Sinne des New Ways of Working, mit exzellenter öffentlicher Anbindung, spannende Aufgaben sowie die Chance, deinen persönlichen Beitrag zur klima- und umweltfreundlichen Mobilität zu leisten.
  • Flexible Arbeitszeiten sind eine Selbstverständlichkeit.
  • Hervorragende Weiterbildungsmöglichkeiten sowie zahlreiche Entwicklungschancen innerhalb des Konzerns erwarten dich.
  • Zahlreiche Benefits (besondere Konditionen bei Bahnreisen und in unseren Reisebüros, Ferienhäuser und Appartements in beliebten heimischen Urlaubsregionen, hausinternes Carsharing, Wohnungen in allen Bundesländern helfen bei der Suche nach einem neuen Zuhause, etc.) stehen dir zur Verfügung.
  • Die Einstufung bei Einstieg in das Traineeprogramm beträgt für Trainees mit Bachelorabschluss EUR 44.800 brutto/Jahr bzw. für Trainees mit Master- oder Diplomabschluss EUR 49.140 brutto/Jahr bei einem Beschäftigungsausmaß von 38,5 Wochenstunden.
  • Dein Traineeprogramm TRAINee4mobility wurde von TraineeNet mit der Auszeichnung "Exzellentes Traineeprogramm" prämiert.

Deine Bewerbung

Bitte bewirb dich online mit deinem aussagekräftigen Lebenslauf und deinem Motivationsschreiben.

Weitere Informationen zu unserem Traineeprogramm findest du auf unserem Karriereportal.

Dein Auswahlverfahren

Ein „InfoTRAINment" (E-Learning) mit Infos zum Traineeprogramm, ein Interview und ein Assessment erwarten dich im Zeitraum April/Mai.

Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation - unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen - bevorzugt aufgenommen werden.

Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist.

Ansprechpartner:innen

Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Julia Hölzl, +43664/6178215.
Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.

Benefits
Jetzt bewerben

Über den Job
Vollzeit
ab 44.800 € jährlich
Berufseinstieg
Wien 2. Bezirk (Leopoldstadt)
vor 6 Tagen veröffentlicht
Über das Unternehmen
10000+ Mitarbeiter*innen
Wien

Weitere Produktmanagement Jobs in Wien 2. Bezirk (Leopoldstadt)

Diese Jobs hast du dir zuletzt angesehen