Zum Seiteninhalt springen

System Engineer / IT Betriebsführer*in (m/w/d)

  • Linz
  • Vollzeit, Teilzeit
  • Berufserfahrung
  • 25.1.2023

Linz: Zur Verstärkung unseres Teams „Content and Workflow Solutions" suchen wir

System Engineer / IT Betriebsführer*in (m/w/d)
(Jobnr. 168)

Beschäftigungsausmaß: 30h - 38,5h

Wir sind die Businesspartnerin der Stadt Linz auf dem Weg zur digitalen Verwaltung und zur innovativsten Stadt Österreichs. Wir sind die Innovationstreiberin, Digitalisierungs- beraterin und Lösungsanbieterin für die Stadt Linz.

Das erwartet Sie:

  • Mitarbeit im Team Content & Workflow Solutions (Softwarelösungen basierend auf Fabasoft Technologie)
  • Eigenständige Betriebsführung der Fabasoft Lösungen für unsere Kunden Magistrat und GWG
  • Verantwortung für die Verfügbarkeit der Fabasoft Anwendungen
  • Betreuung und Weiterentwicklung der notwendigen Infrastruktur für die Fabasoft Lösungen
  • Regelmäßige Updates sowohl des Betriebssystems und der Fabasoft Lösungen
  • Installation der Weiterentwicklungen
  • Mitwirkung bei IT-Projekten im Kontext von Fabasoft Lösungen

Das bringen Sie mit:

  • Berufsausbildung im Bereich Informatik bzw. eine vergleichbare Fachausbildung
  • Kenntnisse über Windows Server und Linux
  • Kenntnisse im Bereich Administration von SQL Server und Postgresql
  • Kenntnisse im Umfeld von Fabasoft Folio, Fabasoft eGovSuite, Fabasoft app.telemetry oder Mindbreeze sind von Vorteil
  • gutes technisches Allgemeinverständnis
  • Selbständigkeit und Eigenverantwortung
  • Teamfähigkeit und Fortbildungsbereitschaft
  • Kund*innen- und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Englischkenntnisse

Das bieten wir:

  • Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung
  • Starker Teamzusammenhalt und teamorientierte Arbeitsweise
  • Umfangreiches Trainings- und Weiterbildungsangebot
  • Flexibles IKT Gleitzeitmodell mit bis zu 80 % Homeoffice
  • Einen Arbeitsvertrag, der auf 40 Wochenstunden ausgestellt wird. Die tatsächliche Arbeitszeit beträgt jedoch auf Basis einer IKT Betriebsvereinbarung 38,5 Wochenstunden
  • Ein Angestelltenverhältnis, bei dem es keine All-In-Verträge gibt und bei dem die Vereinbarkeit von Familie, Freizeit und Beruf eine sehr hohe Priorität genießt
  • Gut erreichbarer und moderner Bürostandort in der Tabakfabrik

Für Auskünfte zum Aufgabenbereich steht Ihnen Herr Stefan Pawel (+43 732 7070 4711) telefonisch sehr gerne zur Verfügung.

Das Bruttojahresgehalt für diese Position liegt in der Einstiegsstufe bei Euro 46.000,- (auf Basis Vollzeit). Je nach Qualifikation und Erfahrung ist auch eine deutlich höhere Gehaltseinstufung möglich.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Jobnummer 168 an bewerbungen@ikt.linz.at

Im Sinne des vom Linzer Gemeinderat beschlossenen Frauenförderprogramms werden Frauen besonders eingeladen, sich zu bewerben. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen bevorzugt.

IKT Linz GmbH
Unternehmen der Stadt Linz
Peter-Behrens-Platz 4, 4020 Linz
Tel.: +43 732 7070-4701
E-Mail: office@ikt.linz.at
Besuchen Sie uns online unter www.linz.at/ikt.

Weitere Betriebsführer Jobs in Linz

Diese Jobs hast du dir zuletzt angesehen