Mitarbeiter (all genders) Projekte Meldewesen

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

"Ich glaube, Zufriedenheit zeigt sich durch Ausgeglichenheit zwischen Beruf und Freizeit."
Wir auch.

Bei der Erste Group Services zu arbeiten, bedeutet, ein gemeinsames Ziel vor Augen zu haben, für gemeinsame Werte zu brennen. Wir begegnen einander mit Respekt, Empathie und Verständnis für die unterschiedlichsten Lebensgeschichten. Das gilt für die Zusammenarbeit mit unseren KundInnen genauso wie mit KollegInnen.

Mitarbeiter (all genders) Projekte Meldewesen

Dienstort: Wien

Arbeitszeitausmaß: Vollzeit

Berufsfeld: Accounting / Taxes, Finance / Controlling / Accounting,

Unternehmen: Erste Group Services GmbH

Die Erste Group Services (EGS) ist ein Unternehmen der Erste Group. Wir sind das Kompetenzzentrum Buchhaltung, Personalverrechnung, Reisemanagement und SAP-Tools Support für die Erste Group Bank AG und die Erste Bank der oesterreichischen Sparkassen AG, deren inländischen Konzerngesellschaften und für Sparkassen. Wir sind ein service- und kundenorientiertes Spezialisten- und Spezialistinnen-Team, arbeiten motiviert, mit viel Freude und Engagement. Wir sind die erste Adresse für Ihre Anliegen "and a great place to work"!

Wir, ein Team innerhalb der regulatorischen Reporting-Einheit, Statutory Reporting AT in der Erste Group Services GmbH, suchen einen Mitarbeiter (all genders) mit sehr guten Kenntnissen in Bezug auf die Kerngeschäfte einer Bank sowie die projektmäßige Umsetzung neuer Anforderungen der Aufsicht. Sie haben bereits fundierte Erfahrungen im Bereich statistisches und/oder regulatorisches Meldewesen von Banken sammeln können. Ihr analytisches Denkvermögen ist eine Ihrer Stärken, die Sie auch gerne weiter ausbauen wollen. Ihre Haupttätigkeit liegt in Projekt- und Prozess-Tätigkeiten und Sie haben Erfahrung im Bereich von Datenmodellen. Sie verfügen über exzellente analytische und kommunikative Fähigkeiten und können organisatorische sowie inhaltliche Themenstellungen eigenständig bearbeiten.

Ihre Tasks

  • Sie nehmen eine wesentliche Rolle in der Umsetzung von Meldewesen-Projekten ein
  • Informationsaufbereitung- und Weitergabe an das Projekt-Management
  • Teilnahme an internen und externen Meetings im Rahmen Ihrer Projekt-Mitarbeit
  • Umsetzung von Projekt-Milestones in einem Team aus erfahrenen ExpertInnen aus unterschiedlichen Bereichen
  • Analyse regulatorischer Vorgaben und des Datenmodells
  • Permanenter Austausch mit den ExpertInnen aus diversen Business-Bereichen
  • Präsentation des Projekt-Umfangs und der Fortschritte in diversen Projekt-Gremien
  • Unterstützung bei der Erstellung der kurz- und langfristigen Projekt-Roadmap
  • Durchführung von Test-Aktivitäten
  • Laufende Optimierungen des Projekt-Set ups und Anwendung agiler Arbeitsmethoden
  • Sie unterstützen die ExpertInnen des operativen Meldewesens bei der Übergabe der Projekt-Themen in den laufenden Betrieb

Ihr Background

  • Fundierte Erfahrung (mind. 3 Jahre) im Bereich Bankprozesse und -produkte
  • Regulatorische Kenntnisse (mind. 3 Jahre) (CRR, BWG, CRD IV, GKE / AnaCredit, Finanzmarktstabilität, …)
  • Projekt-Erfahrung und Kenntnisse des OeNB-Datenmodells
  • Freude an Teamarbeit und offen für neue, agile Herangehensweisen
  • Lösungsorientierte Vorgangsweise
  • Eigenverantwortliches Arbeiten
  • Verhandlungsfähiges Englisch
  • Ausgezeichnete MS Office Kenntnisse
  • Sehr gute analytische Fähigkeiten

Unser Angebot

  • Wir bieten eine interessante und anspruchsvolle Position in einem hoch motivierten Team
  • Die Möglichkeit in einem dynamischen und internationalen Bereich zu arbeiten und sich weiterzuentwickeln
  • Einstufung und Gehalt werden wir auf Grundlage Ihrer fachlichen und persönlichen Kompetenz marktkonform und leistungsgerecht vereinbaren - das Mindestgehalt für diese Position beträgt laut KV-Einstufung EUR 34.163,-- brutto pro Jahr.

__Online bewerben__

Finden Sie uns auf:

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 74 Meldewesen Jobs in Wien anzeigen

Erhalte Meldewesen Jobs in Wien per E-Mail