Key Account Manager HIV (m/f/d)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Key Account Manager HIV (m/f/d)

GSK ist ein weltweit führendes, forschendes Gesundheitsunternehmen, das sich für die Verbesserung der Lebensqualität engagiert, um Menschen ein aktiveres, längeres und gesünderes Leben zu ermöglichen.

Pharma

  • GSK verfügt über innovative Medikamente und eine starke Pipeline in Indikationen, wie zum Beispiel Autoimmunerkrankungen Infektionen, Impfstoffen, Onkologie und Atemwegserkrankungen.

Was wir bieten

  • Ein attraktives Gehaltspaket mit Bonussystem und Anerkennungsleistungen
  • Ein familienfreundliches, dynamisches und flexibles Arbeitsumfeld
  • Sorge für Ihr Wohl durch fortschrittliche kostenlose Gesundheits-/Vorsorgeprogramme, Impfungen und Versicherungen
  • Förderung Ihrer individuellen Entwicklung durch flexible Lernmöglichkeiten mit nationalen und internationalen Karrieremöglichkeiten

GlaxoSmithKline Pharma GmbH
Wagenseilgasse 3
A-1120 Wien

Wir suchen zum nächstmöglichen Eintritt einen/eine

Key Account Manager HIV (m/w/d) (Vollzeit, 38,5 Stunden/Woche)

Ihre Aufgaben:

  • Ärzte überzeugen, dass beim richtigen Patienten ein GSK-Produkt verschrieben wird, anstelle eines Mitbewerberproduktes
  • Kundenbetreuung in ganz Österreich
  • Strategische Planung der Produktpositionierung in sämtlichen HIV-Zentren (Account Planning)
  • Auftreten als Mitglied des österreichischen Teams, das zum Gesamterfolg beiträgt und Verantwortung dafür übernimmt
  • Der KAM HIV ist verantwortlich für:
  • Die Generierung von Verschreibungen (richtiger Patient- richtiges Produkt)
  • Regionalen Businessplan
  • Erarbeitung eines Businessplans, der x-funktional abgestimmt ist und der österreichischen Strategie entspricht inkl. quartalsmäßiger Updates
  • Implementierung von Projekten innerhalb des genehmigten Budgets
  • Erfüllung auch der administrativen Aufgaben und Einhaltung der Guidelines und Policies entsprechend der Firmenvorgaben
  • Regionales Stakeholder-Netzwerk, Auf- und Ausbau von exzellenten Kundenbeziehungen zu
  • Erarbeitung und Implementierung von Strategien (educational strategies) für Schlüsselkunden, sowie deren Zuweisernetzwerken
  • Veranstaltungsmanagement, Eigenverantwortliche Planung, Organisation und Durchführung von Projekten und Veranstaltungen in enger Kooperation mit Marketing und Medical
  • Aktive Teilnahme bei Meetings, Trainings und Kongressen

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgelegte Pharmareferentenprüfung sowie Berufserfahrung als PharmareferentIn im Specialty Care Bereich
  • Eigenverantwortliches Handeln, dass die eigenen wissenschaftlichen Kenntnisse stets dem höchsten und aktuellstem Standard entsprechen
  • Strategisches und analytisches Denken
  • Fähigkeit effektiv zu handeln in komplexen Netzwerken
  • Fähigkeit zuzuhören und offen zu sein für Feedback
  • Hohes Maß an persönlicher Belastbarkeit und Flexibilität
  • Hohe soziale Kompetenz und Einfühlungsvermögen, Teamfähigkeit
  • Professionelle Gesprächsführung
  • Sicherer Umgang mit MS Office und IT-Systemen sowie die Bereitschaft zur Nutzung elektronischer Kommunikations-Tools
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Was wir bieten:

  • Ein attraktives Gehaltspaket mit Bonussystem und Anerkennungsleistungen
  • Ein familienfreundliches, dynamisches und flexibles Arbeitsumfeld
  • Sorge für Ihr Wohl durch fortschrittliche kostenlose Gesundheits-/Vorsorgeprogramme, Impfungen und Versicherungen
  • Förderung Ihrer individuellen Entwicklung durch flexible Lernmöglichkeiten mit nationalen und internationalen Karrieremöglichkeiten

Marktkonformes Jahresbruttogehalt ab EUR 65.000,- mit entsprechender Überzahlung, abhängig von Ihrer Qualifikation und einschlägigen Erfahrung.

Sind Sie interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung: https://jobs.gsk.com/en-gb/jobs/287861?lang=en-us&previousLocale=en-GB

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 249 Key Account Manager Jobs in Österreich anzeigen

Erhalte Key Account Manager Jobs in Österreich per E-Mail