Ärztin / Arzt

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Die Landeshauptstadt Innsbruck sucht eine(n)

Ärztin / Arzt für eine vielseitige, abwechslungsreiche und selbstständige Tätigkeit in Voll- oder Teilzeit für das Referat „Gesundheitswesen" zum baldigen Eintritt.

Aufgabengebiet:

  • Sachverständigentätigkeit in Behördenverfahren
  • verschiedene medizinische Untersuchungen
  • Infektionswesen, Vorsorgemedizin, Impfwesen, Suchtgiftwesen, Totenbeschau
  • amtsärztlicher (Bereitschafts-)Dienst
  • betriebsärztliche Betreuung der städtischen Bediensteten

Anforderungsprofil:

  • Ius practicandi als Ärztin/ Arzt für Allgemeinmedizin
  • Physikatsprüfung (kann nachgeholt werden)
  • Diplom für orale Substitution (muss nachgeholt werden)
  • Interesse für Gesundheitsförderung, Vorsorge-, Sozial-, Arbeits- und Umweltmedizin
  • Freude am selbstständigen Arbeiten und Lernen bei hohem Maß an Eigenverantwortlichkeit
  • Verständnis für juridische und technische Aspekte
  • ausgeprägte Urteils- und Entscheidungsfähigkeit
  • Konfliktlösungskompetenz und Teamfähigkeit

Entlohnung:

Die Stadt Innsbruck bietet im Rahmen einer sondervertraglichen Regelung ein monatliches Mindestentgelt bei einem Beschäftigungsausmaß von 40 Wochenstunden von EUR 4.500,-- brutto bei zusätzlicher Abgeltung von Mehraufwand. Die Bereitschaft zur Überzahlung je nach Berufserfahrung und Qualifikation ist gegeben.

Bewerbung:

Interessierte richten ihre entsprechend belegten und begründeten Bewerbungen unter Anschluss eines Lebenslaufs, der Nachweise der in der Ausschreibung genannten Erfordernisse jederzeit schriftlich an den Stadtmagistrat Innsbruck, Amt für Personalwesen, Maria-Theresien-Straße 18, 6020 Innsbruck. E-Mail: post.personalwesen@innsbruck.gv.at

Landeshauptstadt Innsbruck, Maria-Theresien-Straße 18, 6020 Innsbruck, DVR: 0059331, www.innsbruck.gv.at
Tiroler Sparkasse Bank AG, BIC: SPIHAT22XXX, IBAN: AT20 2050 3033 0192 0330, UID: ATU36832905 STGD Innsbrucker Betriebe

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Erhalte Ärztin Jobs in Innsbruck per E-Mail