Stationsleitung w/m

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

In der Sonderkrankenanstalt-Rehabilitationszentrum Bad Schallerbach der Pensionsversicherungsanstalt gelangt die Stelle der

Stationsleitung w/m

ab sofort zur Besetzung.

Indikationsschwerpunkte der SKA:

  • Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates
  • neurologische Erkrankungen
  • onkologische Erkrankungen

Voraussetzungen:

  • Diplom des gehobenen Dienstes für Gesundheits- und Krankenpflege nach § 61 GuKG mit mehrjähriger Berufserfahrung, vorzugsweise in den Indikationsschwerpunkten, die jenen der SKA entsprechen
  • abgeschlossene Weiterbildung für basales und mittleres Pflegemanagement gemäß § 64 GuKG
  • abgeschlossene Sonderausbildung für Führungsaufgaben gemäß § 72 GuKG wünschenswert
  • engagierte und aufgeschlossene Persönlichkeit, sicheres Auftreten, kommunikative Fähigkeiten, Durchsetzungsvermögen und soziale Kompetenz
  • organisatorische Fähigkeiten, selbstständiges Arbeiten, EDV-Anwenderkenntnisse
  • Eintragung im Gesundheitsberuferegister

Schwerpunkte des Aufgabengebietes:

  • Stationsleitung unter Berücksichtigung der gesetzlichen, fachlichen, qualitätsrelevanten und betriebswirtschaftlichen Grundlagen
  • Mitarbeit bei der Sicherstellung, Weiterentwicklung und Umsetzung von qualitätssichernden Maßnahmen sowie Pflege-, Behandlungs- und Therapiekonzepten verbunden mit interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Führung und Motivation der Mitarbeiter/innen

Wir bieten:

  • eine verantwortungsvolle Mitarbeit in einem engagierten interdisziplinären Team mit eigenverantwortlichem Aufgabenbereich
  • interessante Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • kostengünstige Dienstwohnung und Verpflegung

Die Entlohnung erfolgt nach der Dienstordnung A für die Angestellten bei den Sozialversicherungsträgern Österreichs, Gehaltsgruppe III, Dienstklasse B.
Das Mindest-Bruttoentgelt beträgt EUR 3.246,43 monatlich ohne Vordienstzeiten. Durch Anrechnung von Vordienstzeiten kann sich ein individuell höherer Bezugsanspruch ergeben.

Bewerbungen richten Sie mit den üblichen Unterlagen und Ausbildungsnachweisen an:
Pensionsversicherungsanstalt, Personalverwaltung, Friedrich-Hillegeist-Straße 1, 1021 Wien
Ihr Ansprechpartner bei Rückfragen: Herr Mag. Reinhard Bachl, Tel. +43(0)50303-24100
(E-Mail: pva-hpvw@pv.at)

bezahlte Anzeige

Web: www.ska-badschallerbach.at

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Erhalte Stationsleitung Jobs in Oberösterreich per E-Mail