• Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke
Drucken

HR Controller (m/w/d)

CFO / Human Resources

Du arbeitest gerne mit Zahlen und Daten? Dann bist du genau richtig als tatkräftige Unterstützung für unsere Personalabteilung. Direkt der Personalleitung unterstellt, übernimmst du die Verantwortung für die optimale Aufbereitung von Personaldaten und überprüfst diese mit deiner analytischen Kompetenz auf Plausibilität. Neben dem HR Reporting mit Standard- und Ad-Hoc-Auswertungen, erarbeitest du HR KPIs und entwickelst diese systematisch weiter. Du steuerst die Budgetierung im HR Bereich und erstellen den Forecast sowie Abweichungsanalysen. Als Experte für Compensation and Benefits prüfst und vergleichst regelmäßig unser Gehaltssystem. Dem Management stehst du gern als kompetente fachliche Ansprechperson zur Verfügung und arbeitest laufend an unternehmensweiten HR Projekten mit.

Aufgaben:

  • Steuerung und Begleitung des Personalbudgetierungs-Prozesses
  • Automatisierung und Weiterentwicklung relevanter HR Software bzw. Instrumente des Personalcontrollings
  • Erstellung von Abweichungsanalysen, Benchmarks und Forecasts hinsichtlich Personalkosten
  • Gestaltung und Weiterentwicklung des HR Kennzahlensystems
  • Erstellung des HR-Reporting
  • Beratung der Führungskräfte in Personal-Budget und Personalkostenkontrolle
  • Budgetierung und Controlling von HR-Projekten
  • Durchführung an Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen inklusive Personalrückstellungen
  • Steuerung und Begleitung der jährlichen Gehaltsrunde und Teilnahme am Salary Survey
  • Ad-hoc Analysen und Auswertungen

Anforderungsprofil:

  • Wirtschaftliches Studium, idealerweise mit Schwerpunkt Personalcontrolling und/oder Finanzwesen
  • 1-2 jährige einschlägige Berufserfahrung
  • Grundkenntnisse im österreichischen Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht
  • Know-how in der Lohnverrechnung und HR Software (DPW von Vorteil)
  • Ausgezeichnete Excel-Kenntnisse
  • Hohe IT-Affinität und Freude an der Weiterentwicklung der HR Systeme
  • Gute Englischkenntnisse
  • Analytische, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Hohe Lösungsorientierung

Laut Kollektivvertrag für Telekom-Unternehmen beträgt das Bruttojahresgehalt mindestens
EUR 45.008,47,-. Wir werden deine Einstufung und Gehalt auf Grundlage deiner fachlichen und persönlichen Kompetenz marktkonform vereinbaren.

Darüber hinaus bieten wir dir ein anspruchsvolles Aufgabengebiet in einer spannenden, sich ständig weiterentwickelnden Branche und Zusatzleistungen eines modernen Unternehmens wie z.B. firmeninterne Kantine, ein Firmenhandy aus unserem Portfolio, attraktive Mitarbeiterevents uvm.

„Wir leben Chancengleichheit und Vielfalt und freuen uns auf deine Bewerbung."

Bewerben Sie sich hier

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

  • Mitarbeiter HR-Analytik, Datenmanagement, HR-Controlling (w/m/d)

    am 20.5.2020

    Gesucht: Mitarbeiter HR-Analytik, Datenmanagement, HR-Controlling (w/m/d) arbeitet im Team der Gelben Engel kompetent, hilfsbereit, dienstleistungsstark und, erstellt anschauliche Berichte...

  • Einblicke

    (Senior) HR Controller (f/m/d)

    am 19.5.2020

    Your tasks: Reporting, Planning, Budgeting and Forecasting, Analysis of costs base and identification of main cost drivers, Preparation of regular monthly and quarterly cost reports following the existing...

  • HR-Controller (m/w)

    am 18.5.2020

    Ihre Aufgaben: Im Detail Steuerung und Begleitung des Personalbudgetierungs-Prozesses, Erstellung von Abweichungsanalysen, Benchmarks & Forecasts hinsichtlich Personalkosten, Gestaltung und Weiterentwicklung...

Alle 11 HR Controller Jobs in Wien anzeigen

Erhalte HR Controller Jobs in Wien per E-Mail