karriere.at Login
  • Passende Jobs per Mail erhalten
  • Lebenslauf anlegen & direkt von Unternehmen kontaktiert werden
  • Jobs speichern und einfach bewerben

System Engineer Collaboration (m/w/d)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Axians ICT Austria GmbH ist ein strategischer Partner für Enterprise-IT. Wir bauen für unsere Kunden die Brücken in das Cloud- Zeitalter und bieten ein breites Portfolio an. Der Bereich Cloud, Network & Cyber Security betreibt drei Rechenzentren, unterstützt unsere Kunden beim Outsourcing von IT und bietet ganzheitliche On-Premise-Lösungen, Hybrid Transformationen und individuelle Lösungen an, um Virtualisierung und Network Security von Morgen zu gestalten.

Im diesem Bereich suchen wir Unterstützung für unkonventionelle, innovative und neue Möglichkeiten in Wien, Innsbruck, Salzburg, Dornbirn:

System Engineer Collaboration (m/w/d)

IHRE AUFGABEN

  • Sie beteiligen sich an der Konzeption, Planung und Umsetzung von Cisco Collaboration Lösungen.
  • Die Betreuung bestehender IT-Infrastrukturen unserer internationalen Kunden ist von großer Bedeutung.
  • Sie bearbeiten Anfragen im komplexen 2nd und 3rd Level Support.
  • Sie unterstützen bei Projekten außerhalb unseres Hauses und arbeiten aktiv mit unserem Servicemanagement zusammen.

IHR PROFIL

  • Sie haben facheinschlägige Berufserfahrung im Bereich Cisco Voice, Video und Web Collaboration (CCNP Level, CCIE von Vorteil).
  • Sie haben sehr gute Kenntnisse im Bereich Cisco WebEx Conferencing, Vermittlungssoftware- und Contact Center Lösungen, sowie QoS Konfigurationen auf Cisco Netzwerkgeräten
  • Sie sprechen und schreiben fließend Deutsch und gut Englisch.
  • Ihr Arbeitsstil ist eigenverantwortlich, proaktiv und serviceorientiert.
  • Sie verfügen über eine große Bereitschaft zur Weiterbildung und -entwicklung.

WIR BIETEN

  • ein dynamisches, humorvolles und kompetentes Team mit interessanten Projekten.
  • eine wertschätzende Unternehmensvision und ein partnerschaftliches Betriebsklima.
  • besondere Sozialleistungen und flexible Arbeitszeiten für eine ausgewogene Work-Life-Balance.
  • Förderung von Eigenverantwortung, Engagement und vertrauensvoller Zusammenarbeit.
  • Finanzstärke des Konzerns und Flexibilität eines Mittelständers.
  • fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten.

Für diese Vollzeitbeschäftigung gilt ein monatliches Bruttogehalt iHv 3.200,- Euro und je nach Qualifikation bzw. Erfahrung bieten wir eine entsprechende Überbezahlung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen!

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 171 Collaboration Jobs anzeigen