Zum Seiteninhalt springen

Sekundärnetzplaner:in

  • Hohenau an der March, Wien
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 25.2.2024

Sekundärnetzplaner:in NÖ/Weinviertel

Hohenau an der March,Wien

req15875

Jetzt bewerben

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #TeamOEBB.

Damit wir auch morgen End-to-end Logistiklösungen für jede Industrie anbieten können, um einen umweltfreundlichen Gütertransport zu ermöglichen. Wir, das sind 6.000 Möglichmacher:innen der Rail Cargo Group, einem der führenden Bahnlogistiker Europas.

Derzeit suchen wir eine:n Mitarbeiter:in für die Planung und Bestellung von Sekundärnetzzügen und Verschubleistungen im Bereich Traction Secondary Net für den Bereich NÖ/Weinviertel, Arbeitsort Hohenau oder Wien.

Ihr Job

  • Sie sind zuständig für die Planung der Verschub- und Nahgüterzüge sowie des RCA-Verschubeinsatzes im zugewiesenen Bereich nach wirtschaftlichen Grundsätzen und qualitativen Vorgaben
  • Zu- und Abfuhrkonzepte bei lnfrastrukturbauvorhaben planen Sie.
  • Für das Erstellen von Produktionsplänen und die Ausarbeitung/ Wartung der Bedienzeiten bei RCA Transporten sowohl in Anschlussbahnen als auch auf Ladegleisen sind Sie verantwortlich.
  • Die Planung und Bestellung des Ressourceneinsatzes im zugewiesenen Bereich inklusive Personal und Verschubtriebfahrzeugführer:innen führen Sie durch.
  • Sie stimmen die Jahres-/Monatsplanung für Triebfahrzeuge ab, koordinieren die Abwicklung der Gütertransporte auf der ersten und letzten Meile und bestellen die erforderlichen wagentechnischen Behandlungen zur Einhaltung des Wagenuntersuchungskonzeptes der RCA.
  • Für die Datenqualität in den IT-Systemen des zugewiesenen Bereichs sind Sie verantwortlich, außerdem nehmen Sie Sonderaufgaben wahr und arbeiten bei Projekten und Arbeitsgruppen mit.
  • Sie nehmen am Bereitschaftsdienst der RCA-Notfallbereitschaft teil.

Ihr Profil

  • Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische oder wirtschaftliche Berufsausbildung bzw. haben eine Speditionslehre abgeschlossen und verfügen über eine mehrjährige Tätigkeit als Zugdisponent:in/GVD, Fahrdienstleiter:in/Verkehrskoordinator:in, Zug-/Verschubplaner:in, Ressourcendisponent:in, Customer Success Manager:in, Sekundärnetzbearbeiter:in, Wagenmeister:in oder einer ähnlichen Funktion.
  • Im Nutzen von Planungsinstrumenten und einschlägigen IT-Systemen (RCA-Zugdatenbank, REMIS, ARAMIS, InfraTIS,…) sind Sie erfahren und haben ein fundiertes Wissen in den MS Office Anwendungen.
  • Durch Fachkenntnisse im Schienengüterverkehr, ein betriebswirtschaftliches Verständnis und gute Kenntnisse der österreichische Verkehrsgeografie überzeugen Sie.
  • Sie sind teamfähig, zählen lösungs- und kund:innenorientiertes Handeln zu Ihren Stärken und treffen Entscheidungen aufgrund betriebswirtschaftlicher Grundkenntnisse.
  • Sie übernehmen gerne Verantwortung, können sich durchsetzen sowie klar und zielgerichtet kommunizieren.
  • Ein offener und wertschätzender Umgang mit unseren Kund:innen ist für Sie selbstverständlich. Zudem überzeugen Sie durch hohe Eigenständigkeit sowie Belastbarkeit.
  • Sie sind eine dynamische Persönlichkeit mit der Fähigkeit zur Selbstmotivation.
  • Über Fremdsprachenkenntnisse verfügen Sie: Englisch erwünscht.
  • Sie haben einen Führerschein der Klasse B.

Unser Angebot

  • Die ÖBB sind Rückgrat des öffentlichen Verkehrs und bringen als Österreichs größtes Klimaschutzunternehmen im Mobilitäts- und Logistikbereich Menschen und Güter sicher und umweltbewusst an ihr Ziel.
  • Besondere Konditionen bei Bahnreisen & in unseren Reisebüros, Ferienhäuser und Appartements in beliebten heimischen Urlaubsregionen.
  • Unser konzerninternes Wohnungsservice bietet bundesweit ÖBB-Mitarbeiter:innenwohnungen an.
  • Sie haben die Option, die Fahrbegünstigung in Anspruch zu nehmen und Österreich mit der ÖBB zu entdecken. So arbeiten Sie nicht nur an klimafreundlicher Mobilität sondern können auch umweltfreundlich mit Ihrer Familie reisen.
  • Die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen liegt uns am Herzen, daher bieten wir vielfältige Angebote im ÖBB Gesundheitsmanagement.
  • Sie profitieren von hervorragenden Weiterbildungsangeboten sowie zahlreichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Konzerns.
  • Es erwartet Sie ein engagiertes Team und ein anspruchsvoller, abwechslungsreicher und verantwortungsvoller Aufgabenbereich.
  • Ein attraktives Gleitzeitmodell sowie Telearbeit lässt Sie auch Ihre Freizeit flexibler gestalten!
  • Für die Funktion "Spezialist:in Junior Planer:in" ist (laut KV-EU) ein Mindestentgelt von EUR 47.085,92 brutto/Jahr bei einem Beschäftigungsausmaß von 38,5 Wochenstunden vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Ihre Bewerbung

Bewerben Sie sich bitte online mit Ihrem Lebenslauf, Motivationsschreiben und Zeugnissen. Als interne:r Bewerber:in fügen Sie bitte idealerweise Ihren SAP-Auszug bei.

Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation - unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen - bevorzugt aufgenommen werden.

Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist.

Ansprechpartner:innen

Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Julia Hölzl, +43664/6178215.
Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.

Benefits
Jetzt bewerben

Weitere Jobs in Hohenau an der March Wien

Diese Jobs hast du dir zuletzt angesehen