Logistics Process & Project Manager (w/m/d)

Logistics Process & Project Manager (w/m/d)

Einsatzbereich: Region Tirol/Vorarlberg/Salzburg, ab sofort, Vollzeit oder Teilzeit im ersten Jahr möglich
Dienstort: Neu-Rum (Innsbruck)

Wir suchen eine/n ambitionierte/n Berufseinsteiger*in, der/die direkt nach dem Studium sein/ihr Logistics Know-How in spannenden Logistik-Projekten am Shopfloor einbringen will und nach einer Karriere im Team des größten österreichischen Getränkelogistikers sucht. Sie berichten in dieser Rolle direkt an den nationalen Logistics TPM Manager und arbeiten fachlich eng mit dem regionalen Logistikleiter der Region Tirol/Vorarlberg/Salzburg und dessen Führungsteam zusammen.

Ihre Aufgaben

  • Leitung- und Mitarbeit von/ in Logistikprojekten mit Schwerpunkt Organisation/ Optimierung/ Digitalisierung von Lager- und Verteillogistik
  • Strategiegeleitete Weiterentwicklung aller Logistik-Kernprozesse in den Bereichen Warehousing, Transportation, Servicelogistik & Customer Service
  • Sicherstellung einer regionalen Umsetzung dieser Prozesse in der Region Tirol/Vbg/Sbg
  • Kontinuierliche Verbesserung der bestehenden Prozesse mittels TPM-Methoden (Total Productive Management)
  • Coaching von Kolleg*innen im Anwenden von TPM-Methoden
  • Best Practice Sharing innerhalb des nationalen Logistikteams, sowie auch im HEINEKEN Netzwerk

Unsere Anforderungen

  • Ausbildung auf Universitätsniveau, idealerweise kurz vor Abschluss eines Logistik- bzw. Supply Chain Masterstudiums
  • Profundes state-of-the-art Logistics-Knowhow
  • Erste Berufserfahrung im Bereich Logistik und Projekt- oder E2E Prozessmanagement von Vorteil
  • Sehr gutes Projekt- und Prozessmanagement Knowhow
  • Knowhow im Bereich Change-Management und TPM von Vorteil
  • Kommunikative Persönlichkeit, die Stakeholder gewinnt mit sehr guten Moderations- und Englischkenntnissen
  • Begeisterung für Digitalisierung und agiles Arbeiten

Unser Angebot

  • Wertschätzende und kollegiale Strukturen in der internationalen HEINEKEN-Familie
  • Sehr gutes Betriebsklima
  • Stabiles Unternehmen mit attraktivem Produktportfolio (Heineken, Gösser, Zipfer, Strongbow etc.)
  • Entwicklungschancen und umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Attraktive Sozialleistungen (dienstalterabhängige Sonderzahlung, Haustrunk, etc.
  • Flexible Arbeitszeiten & Home Office Möglichkeit

Sie Möchten Ihren Platz bei uns Einnehmen? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung!
Jetzt bewerben
Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung unter jobs.brauunion.at
Wir sind gesetzlich verpflichtet, darauf hinzuweisen, dass das kollektivvertragliche Mindestentgelt für diese Tätigkeit bei einem Beschäftigungsgrad von 100 % (Vollzeit) brutto EUR 3.121,21 pro Monat beträgt. Es besteht eine Bereitschaft zur Überzahlung. Die tatsächliche Vergütung richtet sich nach Qualifikation und relevanter Berufserfahrung.

Die Brau Union Österreich ist ein Arbeitgeber für Chancengleichheit und alle qualifizierten Bewerber*innen werden ohne Rücksicht auf Ethnie, Religion, Geschlecht, sexuelle Orientierung oder Behindertenstatus berücksichtigt. Wir haben uns das Ziel gesetzt, den Frauenanteil in Führungs- und Expertenfunktionen zu erhöhen, und fordern daher qualifizierte Frauen explizit zur Bewerbung auf.
www.brauunion.at