Zum Seiteninhalt springen

Mitarbeiter:in Personalverrechnung (m/w/d) (20-30 Std.)

  • Teilzeit
  • ab 3.000 € monatlich
  • Berufserfahrung
  • Krems an der Donau
  • 4.5.2024
  • Über das Unternehmen
  • 51 - 100 Mitarbeiter*innen
  • Krems

Als führender Anbieter im Gesundheitswesen, mit höchsten Qualitätsstandards, suchen wir für die Verwaltungsabteilung unsere modernen Instrumentenaufbereitungszentren in Wien, Leobendorf und Krems eine/n

Mitarbeiter:in Personalverrechnung (m/w/d) (20-30 Std.)

Abwechslungsreiche Aufgaben in einem krisensicheren aufstrebenden Unternehmen am Standort Krems

Ihre Aufgabe

  • Selbstständige und eigenverantwortliche Abwicklung der Lohn- und Gehaltsabrechnungen
  • Unterstützung bei der Personaladministration (Zeiterfassung, Abwesenheiten) einschließlich diverser Bürotätigkeiten
  • Kompetente/r Ansprechpartner:in für Mitarbeiter:innen und Führungskräfte zu arbeits- und sozialversicherungsrelevanten Themen
  • Durchführung monatlicher Auswertungen und Meldungen an Behörden und Ämter
  • Berechnung von Personalrückstellungen für den Jahresabschluss

Ihr Profil

  • Erfolgreich absolvierte Personalverrechnungsprüfung
  • Drei Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position
  • Umfassende Kenntnisse des österreichischen Sozialversicherungs- und Arbeitsrechts
  • Selbstständiges, in hohem Maße eigenverantwortliches Arbeiten mit hohem Qualitätsbewusstsein
  • Verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit ausgeprägter Sozialkompetenz und Teamfähigkeit
  • BMD-Kenntnisse von Vorteil
  • Hohe Verschwiegenheit und Vertraulichkeit im Umgang mit sensiblen personenbezogenen Daten
  • einwandfreies Leumundszeugnis

Wir bieten Ihnen

  • Teilzeitbeschäftigung (Stundenanstellung nach Absprache, diese können gerne auch kinderfreundlich vereinbart werden.)
  • Wertschätzung Ihrer Arbeit und eine flache Hierarchie, angenehmes Betriebsklima
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Förderung der Weiterbildung
  • Kostenlose Annehmlichkeiten am Arbeitsplatz (Nespresso Kaffee, Mineralwasser)

Für diese Position ist ein monatliches Bruttoentgelt von EURO 3.000,- (für 30 Std.) vorgesehen. Das tatsächliche Entgelt wird auf Basis Ihrer beruflichen Qualifikation und Erfahrung individuell vereinbart. Im Sinne des Gleichbehandlungsgesetzes richtet sich dieses Inserat gleichermaßen an Frauen und Männer. Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an p.weiss@instrucare.at

VSZ Versorgungs- und Servicezentrum für medizinischen Bedarf GmbH
Patricia Weiß
p.weiss@instrucare.at
Magnesitstrasse 10
A-3502 Krems

Über den Job
Teilzeit
ab 3.000 € monatlich
Berufserfahrung
Krems an der Donau
4.5.2024
Über das Unternehmen
51 - 100 Mitarbeiter*innen
Krems

Weitere Personalverrechnung Jobs in Krems an der Donau

Diese Jobs hast du dir zuletzt angesehen