Zum Seiteninhalt springen

HR Specialist mit Schwerpunkt HR-Controlling & HR-IT (m/w/d)

  • Vollzeit
  • ab 3.591,87 € monatlich
  • Berufserfahrung
  • Donawitz
  • vor 2 Tagen veröffentlicht
  • Über das Unternehmen
  • 501+ Mitarbeiter*innen
  • Linz

HR Specialist mit Schwerpunkt HR-Controlling & HR-IT (m/w/d)

  • Job-ID: V000009115
  • Einsatzort: Donawitz
  • Zeitpunkt: ehestmöglich
  • Art der Anstellung: Vollzeit

Ihre Aufgaben

In dieser wichtigen neu geschaffenen Rolle unterstützen Sie operativ und konzeptionell alle Personalplanungsprozesse, speziell in Hinblick auf IT- bzw. IT-System-Anforderungen.

Insbesondere obliegen Ihnen folgende Aufgaben:

  • Mitarbeit bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung der HR IT-Landschaft wie auch in übergreifenden HR-IT-Projekten und Transfer dieses Wissens in die Betriebe
  • Laufende Anpassungen und Aktualisierungen der bestehenden Lohnschemata sowie Erstellung von Auswertungen im Zuge von Adaptierungen der Lohnsysteme
  • Konzeption von Schichtplänen und Unterstützung bei der Entwicklung neuer Schichtmodelle und flexibler Arbeitszeitmodelle
  • Durchführung von Abweichungsanalysen, Mitwirkung bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung und Evaluierung bestehender HR-Reports
  • Auswertung und Weiterentwicklung von aussagekräftigen, steuerbaren HR-KPIs sowie von standardisierten HR-Reports und Daten-Visualisierungen (z.B. Data Dashboards)

Ihr Profil

  • Abgeschlossene höhere kaufmännische oder technische Ausbildung (Matura einer berufsbildenden höheren Schule bzw. abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Personalmanagement)
  • Berufserfahrung im Bereich Personalmanagement (Erfahrung im Bereich HR-Controlling und HR-IT wünschenswert)
  • Ausgeprägte IT-Affinität sowie gute MS-Office-Kenntnisse und SAP HCM-Kenntnisse erforderlich
  • Proaktive und selbstständige Arbeitsweise sowie Organisationsfähigkeit
  • Kommunikationskompetenz sowie Teamfähigkeit

Das bieten wir

Entgelt und Benefits: Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diesen Arbeitsplatz beträgt EUR 3.591,87 brutto (14 mal p.a.). Die tatsächliche Bezahlung ist von der jeweiligen Qualifikation bzw. Berufserfahrung abhängig.

voestalpine bietet seinen Mitarbeitenden ein attraktives und wertschätzendes Arbeitsumfeld: Wir unterstützen mit umfangreicher Einarbeitungsphase, regelmäßiger Weiterbildung, flexiblen Arbeitszeitmodellen, jährlichem Mitarbeiter:innengespräch zwischen Mitarbeitenden und Führungskraft. Wir ermöglichen zahlreiche Vergünstigungen bei unterschiedlichen Handelspartner:innen und bei gutem Geschäftserfolg erhalten alle Mitarbeitenden einmal pro Jahr eine Erfolgsprämie zusätzlich. Die voestalpine-Mitarbeiterbeteiligung liegt uns jedoch besonders am Herzen: Damit sind unsere Mitarbeitenden am Unternehmen beteiligt und halten derzeit rund 14 % der Aktien.

Dass die voestalpine heute ein führender Stahl- und Technologiekonzern ist, verdankt sie vor allem den rund 51.200 Mitarbeitenden. Wir arbeiten permanent an einem modernen Arbeitsumfeld, das Vielfalt, Chancengleichheit und Freude an Innovationen wertschätzt. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

  • Aus-und Weiterbildung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Gesunde Ernährung
  • Gesundheitsmaßnahmen
  • Gute Verkehrsanbindung
  • Kantine
  • Kinderbetreuung
  • Mitarbeiter:innenevents
  • Mitarbeiter:innenprämien
  • Mitarbeiter:innenvergünstigungen
  • Mitarbeiterbeteiligung
  • Parkplatz
  • Sport- und Fitnessangebote

Das sind wir

Die voestalpine Stahl Donawitz GmbH, eine Tochter der voestalpine Metal Engineering Division, liegt im Zentrum der österreichischen Eisen- und Stahlindustrie, wo auf eine mehr als 140-jährige Erfahrung in der Stahlproduktion zurückgeblickt werden kann und Innovation Tradition hat. Die konsequente Ausrichtung der gesamten Wertschöpfungskette auf die Erzeugung von Qualität ermöglicht es, Kundinnen und Kunden zukunftsorientierte Hochleistungsprodukte anzubieten. Im Rahmen von greentec steel errichtet das Unternehmen einen Elektrolichtbogenofen und forscht an weiteren innovativen, klimafreundlichen Technologien und Produktionsverfahren.

Die Abteilung Human Resources unterstützt als Businesspartner das Management und steht als Kompetenz- und Servicecenter den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen sowie Führungskräften der voestalpine Gesellschaften am Standort Donawitz in Personalangelegenheiten zur Verfügung.

Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie auf unserer Website unter: www.voestalpine.com/stahldonawitz/

Kontakt & Bewerbung

Informationen zum Bewerbungsprozess finden Sie auf der ersten Seite des Bewerbungsbogens und im Bereich „FAQs zur Bewerbung".

Bitte nutzen Sie bevorzugt unseren Online-Bewerbungsbogen. Mit dem „CV-Parsing-Tool" geht Ihre Bewerbung noch schneller - damit können Sie Daten aus Ihrem Lebenslauf im Bewerbungsbogen bereits vorbefüllen.

Ansprechperson:
Darko Preloznik
+43 50304 15 72651

Fachbereich:
Robert Riegler
+43 50304 25 3109

Über den Job
Vollzeit
ab 3.591,87 € monatlich
Berufserfahrung
Donawitz
vor 2 Tagen veröffentlicht
Über das Unternehmen
501+ Mitarbeiter*innen
Linz

Weitere HR Controlling Jobs in Steiermark

Diese Jobs hast du dir zuletzt angesehen