Zum Seiteninhalt springen

Sozialpädagogische Fachkraft für Intensivpädagogische Wohngemeinschaft (m./w./d.)

  • Teilzeit
  • ab 3.138,50 € monatlich
  • Berufserfahrung
  • Salzburg (Stadt)
  • vor 7 Stunden veröffentlicht
  • Über das Unternehmen
  • 101 - 500 Mitarbeiter*innen
  • Salzburg

Pro Juventute konzentriert sich mit ca. 500 Mitarbeiter*innen auf die Betreuung von Kindern und Jugendlichen in sozialpädagogischen und intensiv betreuten Wohngemeinschaften in 7 Bundesländern in Österreich sowie auf die mobile Betreuung von Jugendlichen und Familien in Österreich.

Wir suchen eine

Sozialpädagogische Fachkraft für die Intensivpädagogische Wohngemeinschaft Eduard-Baumgartner-Straße (m./w./d.)

zum ehestmöglichen Eintritt; in Teilzeit (30 WoSt.)

Ihr Profil:

  • abgeschlossene facheinschlägige Ausbildung (Soziale Arbeit, Sozialpädagogik, Pädagogik, Erziehungswissenschaft, Psychologie, Psychotherapie; Anstellung bereits ab 2/3 der absolvierten Ausbildung möglich) oder eine artverwandte abgeschlossene Ausbildung und Erfahrung in der Begleitung von Kindern und Jugendlichen im Rahmen der vollen Erziehung
  • Sie sind vertraut mit einer wertschätzenden und traumapädagogischen Grundhaltung
  • Sie bringen eine hohe psychische Stabilität und Resilienzfaktoren mit
  • Sie haben ein Gespür für die Achtung von Grenzen
  • Den pädagogischen Anspruch können Sie mit Humor und Gelassenheit verbinden
  • Selbstreflexion und fachliche Weiterentwicklung sind für Sie eine Selbstverständlichkeit

Ihr Aufgabenbereich:

  • umfasst die intensivpädagogische Betreuung von 6 Kindern im Turnusdienst ist gekenntzeichnet durch die professionelle Zusammenarbeit mit Eltern und Angehörigen, mit Schulen, mit der Kinder- und Jugendhilfe und weiteren Unterstützungssystemen
  • Sie unterstützen die Kinder und Jugendlichen im Alltag und bei der Entwicklung zur Selbständigkeit
  • Sie erkennen Verhalten als Ausdruck von Gefühlen und nehmen Übertragungsinhalte wahr
  • Sie bleiben mit den Kindern und Jugendlichen in Beziehung und nehmen deren Gefühle ernst
  • Sie unterstützen die Kinder und Jugendlichen in ihrer Entwicklung sozialer Kompetenzen und Konfliktlösungsstrategien
  • Sie planen und begleiten individuelle freizeitpädagogische Angebote

Wir bieten:

  • Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team
  • besondere personelle und fachliche Ressourcen zur Umsetzung intensivpädagogischer Betreuung
  • interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit mit hoher Mitgestaltungsmöglichkeit und guter organisationaler Anbindung
  • kontinuierliche Fortbildung und Supervision
  • Mindestgehalt lt. SWÖ-KV 2024, abhängig von Vordienstzeiten EUR 3.138,50 (Basis Vollzeit) zuzüglich variabler Zulagen (Nachtdienste, Sonn- und Feiertage)

Bewerbung:

mit Lebenslauf und
Motivationsschreiben bitte an:
MA Theresia Kloiber

+43 699 1550 2458
bewerbung@projuventute.at

Jetzt bewerben

Über den Job
Teilzeit
ab 3.138,50 € monatlich
Berufserfahrung
Salzburg (Stadt)
vor 7 Stunden veröffentlicht
Über das Unternehmen
101 - 500 Mitarbeiter*innen
Salzburg

Weitere Fachkraft Jobs in Salzburg (Stadt)

Diese Jobs hast du dir zuletzt angesehen