Personalverrechner*in (m/w/d)

Ob du Stunden wie Erbsen zählst, exakt auf Punkt und Beistrich abrechnest, du Fun-Sportler oder Backprofi bist. Du bist einzigartig. Ein Unikat. Darum wollen wir dich als

Personalverrechner*in (m/w/d)

Wenn du es liebst,

  • Die Abwicklung der Personaladministration von Eintritt bis zum Austritt zu übernehmen
  • Die Zeiterfassung zu verwalten und das Zeiterfassungssystem als Key User zu betreuen
  • Die monatliche Lohn- und Gehaltsabrechnung zu unterstützen
  • Auswertungen und Statistiken zu erstellen
  • Und dich um Korrespondenzen zu kümmern

Dann findest du bei uns den Platz, das zu tun, was dir wirklich Spaß macht mit

  • Abgeschlossener kaufmännischer Ausbildung (HAK oder ähnliches)
  • Berufserfahrung in der Personalverrechnung
  • Sicherem Umgang mit MS-Office Programmen (insb. Excel)
  • Kenntnissen im Arbeitsrecht
  • Genauer und verantwortungsbewusster Arbeitsweise
  • Deinem Talent

Wenn du die Personalverrechnungsprüfung mitbringst, ist das ein Vorteil. Ansonsten ermöglichen wir dir gerne die Ausbildung samt Prüfung.

Sag uns, wer du bist. Wie du dich am besten bei uns entfalten kannst.

Damit du weißt, wer wir sind:

Wir sind ein Leitbetrieb im OÖ-Tourismus und bieten Dir ausgezeichnete persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten mit allen Vorteilen. Genauso wie die Gratis-Nutzung aller drei Eurothermen, Vergünstigungen auf Therapie- und Beauty-Angebote, gemeinsame Feste und Events und ein betriebliches Gesundheitsförderungsprogramm.

Und über Geld reden wir auch ganz offen. Das Mindestmonatsgehalt beträgt EUR 2.212,- brutto (Basis 40 Wochenstunden). Je nach Qualifikation und Erfahrung bezahlen wir aber natürlich mehr.

EurothermenResort Bad Schallerbach GmbH
Mag. Ursula Pramendorfer, Leitung Personalmanagement
Promenade 1, 4701 Bad Schallerbach, Tel.: + 43 (0)7249 440
pramendorfer@eurothermen.at, www.eurothermen.at

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 73 Personalverrechner Jobs in Oberösterreich anzeigen

Erhalte Personalverrechner Jobs in Oberösterreich per E-Mail