Ausbildung zum Triebfahrzeugführer (m/w/d)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke
Drucken

Ausbildung zum Triebfahrzeugführer (m/w/d)

Job-ID:
V000002173

Zeitpunkt:
September 2021

Art der Anstellung:
Vollzeit

Einsatzort:
Linz

Ausschreibungsende:
23.08.2021

Ihre Aufgaben

  • Durchführen von Zug-, Neben- und Verschubfahrten
  • Vorbereiten, Abstellen, Pflege und Wartung der Triebfahrzeuge insbesondere Kontrolle vor und nach der Fahrt laut Fahrzeugbedienungsanweisung
  • Durchführen von Bremsproben sowie Zugvorbereitung gegebenenfalls Erstellen von Wagenlisten und Bremszetteln
  • Erkennen, Beurteilen und - soweit möglich - Beseitigen von kleineren technischen Störungen sowie Durchführen kleinerer Reparaturen am Zug

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung in einem technischen Beruf (z.B. Metallfachkraft) von Vorteil
  • EDV Grundkenntnisse
  • Deutsch in Wort und Schrift
  • Führerschein B
  • Erste-Hilfe-Ausbildung (16 Stundenlehrgang) von Vorteil
  • Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • Eigeninitiative und Entscheidungsfähigkeit
  • Hohes Sicherheits- und Verantwortungsbewusstsein
  • Zuverlässigkeit, Sorgfalt und Genauigkeit
  • Lern- und Reisebereitschaft

Das bieten wir

Entgelt und Benefits: Für die Dauer der Ausbildung beläuft sich das Gehalt auf EUR 2.170,72 brutto (14 mal p.a. excl. Zulagen). Als ausgebildeter Triebfahrzeugführer (m/w/d) beträgt das Mindestgehalt für diesen Arbeitsplatz EUR 2.643,68 brutto (14 mal p.a. excl. Zulagen).

Arbeitszeit: Wechselschicht mit Nacht- und Wochenendarbeit

Die Ausbildung zum Triebfahrzeugführer (m/w/d) erfolgt in unserer LogServ-Verkehrsakademie am Standort Linz. Hierbei handelt es sich um eine europaweite anerkannte Ausbildung im Wert von rund EUR 75.000,-.

Geboten wird neben der Mitarbeit in einem engagierten und dynamischen Team, eine qualifizierte Fortbildung auf unseren modernen Triebfahrzeugen der Typen SIEMENS und Bombardier, eine detaillierte fachliche Einschulung und in weiterer Folge eine laufende fachliche Weiterbildung.

voestalpine bietet seinen Mitarbeitenden ein attraktives und wertschätzendes Arbeitsumfeld: Wir unterstützen mit umfangreicher Einarbeitungsphase, regelmäßiger Weiterbildung, flexiblen Arbeitszeitmodellen und jährlichem Mitarbeitergespräch zwischen Mitarbeitenden und Führungskraft. Wir ermöglichen zahlreiche Vergünstigungen bei unterschiedlichen Handelspartnern und bei gutem Geschäftserfolg erhalten alle Mitarbeitenden einmal pro Jahr eine Erfolgsprämie zusätzlich. Die voestalpine-Mitarbeiterbeteiligung liegt uns jedoch besonders am Herzen: Damit sind unsere Mitarbeitenden am Unternehmen beteiligt und halten derzeit rund 14 % der Aktien.

Dass die voestalpine heute ein führender Stahl- und Technologiekonzern ist, verdankt sie vor allem den rund 49.000 Mitarbeitenden. Wir arbeiten permanent an einem modernen Arbeitsumfeld, das Vielfalt, Chancengleichheit und Freude an Innovationen wertschätzt. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Informationen zum Bewerbungsprozess finden Sie auf der ersten Seite des Bewerbungsbogens und im Bereich „FAQs zur Bewerbung".

Bitte nutzen Sie bevorzugt unseren Online-Bewerbungsbogen. Mit dem „CV-Parsing-Tool" geht Ihre Bewerbung noch schneller - damit können Sie Daten aus ihrem Lebenslauf im Bewerbungsbogen bereits vorbefüllen.

Aktuelle Informationen zum Umgang mit COVID-19:
Bei dieser Stelle ist eine Anwesenheit vor Ort notwendig und daher kein Homeoffice möglich. Bewerbungsgespräch werden, mit entsprechenden Sicherheitsvorkehrungen, vor Ort geführt. Die Einschulung erfolgt im Betrieb.

Benefits

  • Aus- und Weiterbildung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Gesunde Ernährung
  • Gesundheitsmaßnamen
  • Kantine
  • Parkplatz

Das sind wir

Wir - die Cargo Service GmbH - sind seit April 2001 als Unternehmen auf dem Gebiet nationaler und internationaler Eisenbahndienstleistungen im Schienengüterverkehr erfolgreich tätig. Als Tochtergesellschaft der Logistik Service GmbH sind wir seit 2012 auch mit eigenem Personal ausgestattet und erbringen unsere Dienstleistungen sowohl für die Gesellschaften der Division Stahl der voestalpine wie auch für eine Reihe externer Kunden.

Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie auf unserer Website unter: http://www.cargoserv.at/

Kontakt & Bewerbung

Ansprechpartner:

Mario Rührnößl

+43 50304 15-4107

Fachbereich:

Gerhard Lumetsberger

+43 732 6598-73082

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Erhalte Triebfahrzeugführer Jobs in Linz per E-Mail