Head of Divisional Controlling (m/w/d)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Schulmeister Finance konzentriert sich auf die Vermittlung von Positionen im Controlling, Finanz- und Rechnungswesen. Unser Auftraggeber ist ein namhaftes High-Tech-Unternehmen in einer stark wachsenden Branche mit Sitz in Wels, aktuell wird folgende Position besetzt:

Head of Divisional Controlling (m/w/d)

Weiterentwicklung der Controlling-Prozesse, international erfolgreicher Markenartikel-Produzent

Unser Auftraggeber zählt international zu den führenden Anbietern in seinem Segment. Die Steuerungstools in der Gruppe werden derzeit grundlegend überarbeitet und weiterentwickelt. Das ERP-System wird auf eine neue Ebene gehoben, ein neues BI-Tool wird eingeführt. Der Bereich Controlling spielt hierbei eine zentrale genauso wie gestaltende Rolle und ist gerade im Wandel zum echten Business Partner.

Ihr Verantwortungsbereich:

Die betriebswirtschaftliche Beratung für das (Top) Management bei strategischen und operativen Themen, wie Marktentwicklung oder Markteintrittsszenarien, sind erklärte Ziele dieser Funktion. Im operativen Tagesgeschäft sind Sie verantwortlich für Budgetierung und Forecasts, das interne und externe Reporting, Erstellung von Soll/Ist-Vergleichen und das Produktions- und Vertriebscontrolling. Sie ermitteln wesentliche KPIs, erstellen Analysen, entwickeln Maßnahmenvorschläge und arbeiten bei internationalen Projekten mit. Ein kleines Team bestehender Mitarbeiter unterstützt Sie in Ihren Aufgaben.

Ihr Profil:

  • Ausbildung mit abgeschlossenem Wirtschaftsstudium
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer fortgeschrittenen Controlling-Funktion, idealerweise im Produktionsumfeld oder in internationalen Konzern- bzw. Matrixstrukturen
  • Ausgezeichnete Englischkenntnisse, fundierte Anwenderkenntnisse in ERP-Systemen und BI-Tools
  • Dynamische Persönlichkeit mit kommunikativer Stärke, Belastbarkeit und einem guten analytisch-konzeptionelles Denkvermögen

Ihr Einsatzgebiet:

  • Konsensorientiertes Miteinander in einem dynamischen Konzern
  • Vielgestaltender Arbeitsplatz mit weitreichenden Möglichkeiten, eigene Ideen umsetzen und bestehende Prozesse weitere vorantreiben zu können
  • Vereinzelte Dienstreisen (je nach Möglichkeit/Bedarf) zu den ausländischen Niederlassungen
  • Ein marktkonformes Gehalt, abhängig von Ihrer Erfahrung und Qualifikation, von rund EUR 80.000 Jahresbrutto mit deutlicher Bereitschaft zur Überzahlung

Ansprechpartnerin für diese Position ist Doris Eichlberger, MSc / Standort Linz.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen mit dem Kennwort "DE-TCL-CAW-11″ am besten per E-Mail an eichlberger@schulmeister-consulting.com oder drücken Sie auf „JETZT BEWERBEN".

Jetzt bewerben

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 43 Controlling Jobs in Wels anzeigen

Erhalte Controlling Jobs in Wels per E-Mail