Gebäudetechnik HKLS/E - Projektentwicklung

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Referenznummer 30-210309

ONLINE BEWERBEN

# TOP-Position - Real Estate Management

Unser Auftraggeber ist eine international tätige Immobiliengesellschaft mit Sitz in Wien. Das Unternehmen investiert schwerpunktmäßig in Immobilien in Österreich, der Deutschland, sowie Zentral- und Osteuropa. Das Immobilienportfolio setzt sich aus Wohn- und Büroimmobilien, sowie Hotels und Handelsimmobilien zusammen.

Im Rahmen der Erweiterung des operativen Immobilienteam suchen wir für den Standort Wien einen engagierten Teamplayer, eine kollegiale Persönlichkeit für die Funktion

Gebäudetechnik HKLS/E - Projektentwicklung

Projektleitung - Asset Management - techn. Due Diligence

TGA - Generalist

Es erwartet Sie ein schlank aufgestelltes Team, mit flachen Strukturen und kurzen Entscheidungswegen. In enger Zusammenarbeit mit dem für die Bautechnik verantwortlichen Kollegen, unterstützen Sie das Immobilienmanagement auf breiter Basis. In dieser wichtigen Schnittstellenfunktion sind Sie intern Ansprechpartner für

  • die Projektentwicklung
  • das Asset-Management und
  • den kaufmännischen Bereich

Sie sind jedenfalls in der Lage

  • die jeweiligen Kosten der Projekte abzuschätzen
  • mit ausführenden Unternehmen technische Details zu diskutieren
  • und im Rahmen von Liegenschaftsprüfungen kompetent zu beraten

Ergänzend dazu unterstützen Sie die Kollegen aus der Haustechnik und/oder dem Facility-Management in den CEE-Niederlassungen und wickeln einzelne Projekte da und dort auch selbst ab.

# F ACHWISSEN

Sie profitieren von Ihrer mehrjährigen Berufserfahrung in der Umsetzung von komplexen gebäudetechnischen Anlagen (Hotel, Büro, etc.) und verfügen jedenfalls über

  • eine technische Ausbildung - HKLS/E/MSR (Meister, HTL, FH/TU)
  • Erfahrung in der Projektleitung Gebäudetechnik
  • fundierte Kenntnisse im Bauvertragswesen
  • gute Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft (Österreich/CEE) 1-2 Tage/Woche

Im Rahmen der Projektkoordination mit internen und externen Beteiligten, können Sie auf Ihre kommunikativen Stärken und strukturierte Vorgehensweise vertrauen. Wichtig sind Ihre guten EDV-Kenntnisse im Bereich der Ausschreibung, bzw. der MS-Office-Umgebung.

# WERTSCHÄTZUNG

Es erwartet Sie ein modernes Arbeitsumfeld wo Sie selbständig und eigenverantwortlich arbeiten können, sowie eine klare Orientierung an langfristiger Zusammenarbeit.

Geboten wird Ihnen in dieser Position insbesondere

  • ein Bruttojahresgehalt, dotiert mit EUR 80.000,- (mit Bereitschaft zur Überzahlung)
  • ein flexibles, individuell anpassbares Gleitzeitmodell
  • ein Büro mit sehr guter öffentlicher Anbindung, sowie
  • eine solide Work-Life-Balance

Ihr Ansprechpartner für diese Position ist Ing. Mag. Peter Wolfram. Bewerben Sie sich bitte, unter Angabe der Referenznummer. Am einfachsten direkt über einen der Bewerbungsbutton.

Referenznummer 30-210309

ONLINE BEWERBEN
PER MAIL BEWERBEN

ING. MAG. PETER WOLFRAM

pw@peterwolfram.at
www.peterwolfram.at

+43 664 3013150

Wien - Wiesengasse 27/14, 1090 Wien
Innsbruck - Ursulinenweg 57, 6020 Innsbruck

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 151 Gebäudetechnik Jobs in Wien anzeigen

Erhalte Gebäudetechnik Jobs in Wien per E-Mail