Fachärztin bzw. Facharzt für Orthopädie und orthopädische Chirurgie oder für Orthopädie und Traumatologie oder Unfallchirurgie

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

FachÄrztin bzw. Facharzt

fÜr OrthopÄdie und orthopÄdische Chirurgie oder fÜr OrthopÄdie und Traumatologie oder Unfallchirurgie

Die NÖ Landesgesundheitsagentur ist das gemeinsame Dach für alle 27 NÖ Klinikstandorte sowie insgesamt 50 NÖ Pflege-, Betreuungs- und Förderzentren. An allen Standorten bieten wir ein innovatives Arbeitsumfeld, langfristige Job-Perspektiven sowie eine Top-Ausbildung und Karrierechancen. Gemeinsam garantieren wir auch für die Zukunft die beste Rundum-Versorgung der Menschen in allen Regionen Niederösterreichs - von der Geburt bis zur Pflege im hohen Alter.

Am Landesklinikum Gmünd gelangt mit sofortiger Wirkung folgende Stelle zur Besetzung:

Fachärztin bzw. Facharzt für Orthopädie und orthopädische Chirurgie oder für Orthopädie und Traumatologie oder Unfallchirurgie

Für Fachärztinnen bzw. Fachärzte für Unfallchirurgie besteht die Möglichkeit, das neue Fach für Orthopädie und Traumatologie zu erwerben.
An der Abteilung für Orthopädie werden sowohl operative als auch konservative Behandlungen im Bereich der Stütz- und Bewegungsorgane des Menschen durchgeführt. Das operative Spektrum umfasst Hüft- und Knieendoprothetik, arthroskopische Operationen des Knies, der Schulter, der Sprung-, Ellenbogen- und Handgelenke sowie Hand-, Fuß- und Schulterchirurgie. Das konservative Spektrum beinhaltet die Behandlung von Schmerzsyndromen der Wirbelsäule, Arthrosebehandlungen und die Miedertherapie bei Verkrümmungen der kindlichen Wirbelsäule.

Wir bieten Ihnen ein vertragliches Dienstverhältnis nach den Bestimmungen des NÖ Spitalsärztegesetzes 1992 (NÖ SÄG 1992) mit einem jährlichen Bruttogehalt ab EUR 80.768,80, abhängig von individuell anrechenbaren Vordienstzeiten sowie beruflicher Qualifikation und Erfahrung.

Voraussetzung für eine Tätigkeit beim Land Niederösterreich ist ein medizinischer Impf-/ Immunitätsnachweis.

Es ist für uns selbstverständlich, die Bestimmungen des NÖ Gleichbehandlungsgesetzes anzuwenden (www.noe.gv.at/gleichbehandlung). In Bereichen mit einem Frauenanteil unter 45% ist Frauenförderung geboten.

Sind Sie interessiert? Besuchen Sie unsere Website, wo Sie mehr zur Ausschreibung erfahren können.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Onlineformular unter www.noe.gv.at/healthjobs-aerzte.

Für rein fachliche, betriebsorganisatorische Auskünfte steht Ihnen der ärztliche Standortleiter, Prim. Dr. Michael Böhm, unter der Tel.-Nr.: +43 (0)2852/9004 gerne zur Verfügung.

Informationen zur Betriebsführung erhalten Sie unter www.landesgesundheitsagentur.at.