Zum Seiteninhalt springen

Radiologietechnologin/ Radiologietechnologe (m/w/d)

  • Teilzeit
  • ab 59.300,22 € jährlich
  • Berufserfahrung
  • Eisenstadt
  • vor 4 Tagen veröffentlicht
  • Über das Unternehmen
  • 501+ Mitarbeiter*innen
  • Wien

Gutes tun und es gut tun.

Der weltweit tätige Orden der Barmherzigen Brüder führt in Österreich rund 30 Einrichtungen im Gesundheits- und Sozialbereich mit über 7.000 Beschäftigten.

Wir suchen eine/n

Radiologietechnologin/ Radiologietechnologen (m/w/d)

Teilzeit

Die Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Eisenstadt GmbH, die als Schwerpunktkrankenhaus die Versorgung des nördlichen Burgenlandes verantwortet, verfügt derzeit über rund 400 Betten und beschäftigt rund 1.500 Mitarbeiter/innen, die geleitet von unserem Motto „Gutes tun und es gut tun" medizinische und pflegerische Betreuung auf höchstem Niveau zum Ziel haben.

Das Motto des Ordensgründers der Barmherzigen Brüder „Gutes tun und es gut tun" leitet unser tägliches Handeln. Unsere Ziele sind eine medizinische und pflegerische Betreuung auf höchstem Niveau und eine Werthaltung im Sinne der christlichen Gastfreundschaft für die uns anvertrauten Patientinnen und Patienten.

Aufgaben

  • Als Radiologietechnologin/-e erfüllen Sie die gemäß § 2 Abs. 3 MTD-Gesetz verankerten Tätigkeiten im Bereich Zentralröngten mit Schwerpunkt Angiographie. Dabei arbeiten Sie mit dem Teamleiter für Radiologietechnologie und den Ärzten/-innen der Abteilung für Radiologie zusammen.
  • Interdisziplinäre und multiprofessionelle Zusammenarbeit
  • Umsetzung der Qualitätsstandards
  • Konstruktive Teilnahme am kontinuierlichen Verbesserungsprozess
  • Qualitative Bewertung von Aufnahmeergebnissen (Analyse und ggf. Korrektur)
  • Eigenverantwortliche Bildbearbeitung (Optimierung, Dokumentation und Archivierung)
  • Weitergabe des beruflichen Wissens an Auszubildende

Kompetenzen

  • Abgeschlossene Berufsausbildung RT Akademie bzw. FH-Bachelorstudiengang Radiologietechnologie
  • Hohes persönliches Engagement für eigenständiges und effizientes Arbeiten und die Bereitschaft zur multiprofessionellen Zusammenarbeit
  • Hohe Belastbarkeit und Fähigkeit zur Stressbewältigung
  • Wertschätzende Umgangsformen
  • Selbstbewusstes Auftreten und Einfühlungsvermögen
  • Flexibilität und Lernbereitschaft
  • Deutschkenntnisse (Mindestanforderung: Niveau B2)
  • Identifizierung mit der Wertehaltung der Barmherzigen Brüder und deren Ethik, wie sie sich im Ethik-Codex ausdrückt (siehe barmherzige-brueder.at/ethik/codex)

Wir bieten

  • Spezifische und strukturierte Einschulung
  • Interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem multiprofessionellen Team
  • Individuelle Fort- und Weiterbildungsangebote
  • 28 Arbeitstage Erholungsurlaub pro Jahr
  • Günstige Verpflegung im Mitarbeiterspeisesaal
  • Günstige Wohn- und Parkmöglichkeit (bei Verfügbarkeit)
  • Betriebliche Gesundheitsförderung und Supervision
  • Jahresmindestbruttogehalt inkl. fixer Zulagen EUR 59.300,22 (Beschäftigungsausmaß 100%) - je nach Höhe der anrechenbaren Vordienstzeiten.

Wir freuen uns auf die Bewerbung

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung bestehend aus Motivationsschreiben, Lebenslauf, Referenzen und Zeugnissen.

Bitte um Beachtung, dass eine Eintragung in das Gesundheitsberuferegister eine Voraussetzung für Ihre Berufsausübung und somit eine Einstellungsvoraussetzung darstellt.

Hier finden Sie unsere Checkliste Immunitätsnachweis.

Jetzt online bewerben

BEWERBUNG:

Online: https://bewerbung-eisenstadt.barmherzige-brueder.at/Job/2561
Kontakt: Lukas Hahn BSc, Bereichsleitung Radiologietechnologie, Tel.: 02682 601 4723

ÜBER UNS:

www.bbeisen.at

www.barmherzige-brueder.at/datenschutz

Über den Job
Teilzeit
ab 59.300,22 € jährlich
Berufserfahrung
Eisenstadt
vor 4 Tagen veröffentlicht
Über das Unternehmen
501+ Mitarbeiter*innen
Wien