Zum Seiteninhalt springen

(Senior) Legal Counsel Fashion & Merchandise

  • Vollzeit
  • ab 3.715 € monatlich
  • Berufserfahrung
  • Homeoffice möglich
  • Elsbethen
  • vor 1 Tag veröffentlicht
  • Über das Unternehmen
  • 31 - 50 Mitarbeiter*innen
  • Elsbethen-Glasenbach

Vollzeit

(Senior) Legal Counsel Fashion & Merchandise

Elsbethen, Österreich

Bewerben

Zeigen Sie ein starkes Interesse an der Modeindustrie und dem Online-Geschäft? Möchten Sie als Legal Business Partner für eine Vielzahl von rechtlichen Themen fungieren?

Dann werden Sie Teil unseres Legal Teams und unterstützen Sie unser Fashion- bzw. Merchandising-Business mit Schwerpunkt auf E-Commerce.

DIE ROLLE

Persönliche Stärken einsetzen

Verantwortungsbereiche und Aufgaben, in denen etwas bewegt werden kann:

RECHTSBERATUNG FÜR ENERGY WEAR / MERCHANDISE UND ALPHATAURI

In dieser spannenden Rolle identifizieren und überwachen Sie rechtliche Angelegenheiten, insbesondere strategische und risikoreiche Fragen, und etablieren geeignete Arbeitsabläufe, Prozesse und rechtliche Lösungen, die Sie gemeinsam mit den Führungskräften und Mitarbeitern in den Geschäftsbereichen umsetzen. Sie entwickeln Lösungen für komplexe rechtliche Anfragen.

VERTRAGSABWICKLUNG UND VERHANDLUNG

Sie werden verschiedene Arten von Verträgen bearbeiten, einschließlich Verkaufs-, Service-, Liefer-, Miet- und Veranstaltungsverträge, Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Einkaufsvereinbarungen. Zudem unterstützen und beraten Sie das Management während der Vertragsverhandlungen und -durchführung. Sie erstellen, aktualisieren und verwalten auch Vorlagen. Um spezifische rechtliche Angelegenheiten anzugehen und die Komplexität relevanter Gesetze zu bewältigen, arbeiten Sie mit externen Rechtsberatern zusammen.

VERTRAGSMANAGEMENTSYSTEM UND LOKALE ANPASSUNG VON RICHTLINIE

Sie verwalten ein Vertragsmanagement-System, einschließlich automatisierter Genehmigungsworkflows und Dokumentenerstellungsprozesse. Darüber hinaus sind Sie verantwortlich für die Verwaltung und Koordination der lokalen Anpassung von Richtlinien, Anweisungen und Leitlinien der Red Bull Group, einschließlich aktueller Compliance Materien wie z. B. der DSGVO, dem LkSG/CSDDD, GPSR, Sanktionsregime.

IMPLEMENTIERUNG STRATEGISCHER LÖSUNGEN

Sie identifizieren, bereiten vor, analysieren und finden Lösungen für rechtliche Initiativen. Dazu zählt die Etablierung eines rechtlichen E-Commerce-Frameworks und verwalten die Zuweisung von geistigem Eigentum sowie rechtliche Komplexitäten im Zusammenhang mit Compliance-Fragen, wie z. B. der Lieferketten-Compliance. Zudem recherchieren Sie komplexe und einzigartige rechtliche Angelegenheiten, welche die Organisation betreffen und bereiten rechtliche Grundlagen zur Unterstützung von Entscheidungsprozessen vor.

BEREITSTELLUNG VON SCHULUNGEN

Sie bieten regelmäßige Schulungen zu wiederkehrenden rechtlichen Themen an und befähigen Mitarbeiter, wiederkehrende und einfachere rechtliche Fragen eigenständig anzugehen.

EXPERTISE

Hier zählt Erfahrung und bisher erbrachte Leistungen

Für die Rolle relevant

  • Juristischer Abschluss von einer anerkannten Universität und zusätzlicher Abschluss in Betriebswirtschaft oder postgraduale Ausbildung von Vorteil
  • Ausgezeichnete Kenntnisse in Deutsch und Englisch (schriftlich und mündlich)
  • Mindestens 5 Jahre relevante Berufserfahrung (postgradual) in einer Anwaltskanzlei und/oder in einem internationalen Unternehmen, vorzugsweise in der Bekleidungsindustrie
  • Umfassende Kenntnisse im Zivil- und Handelsrecht, E-Commerce, Verbraucherschutzrecht, ESG, Compliance, Datenschutzrecht, Vertragsrecht und starke Verhandlungsfähigkeiten
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit anderen Rechtsordnungen, insbesondere der EU
  • Starke Projektmanagement- und Organisationsfähigkeiten
  • Schnelle Auffassungsgabe, praktische und proaktive Persönlichkeit, die in der Lage ist, mehrere Aufgaben und Interessengruppen in einer komplexen Umgebung zu bewältigen
  • Unternehmerisches Denken mit der Fähigkeit, mit allen Ebenen und Nicht-Juristen zu kommunizieren
  • Travel: 0-10 %

JETZT BEWERBEN

Lust auf eine Herausforderung?

Wir freuen uns auf eine Bewerbung, die Motivation und Kompetenzen enthält - und vor allem auch die Persönlichkeit dahinter erkennen lässt.

Bewerben

Aus gesetzlichen Gründen sind wir verpflichtet darauf hinzuweisen, dass das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Position bei monatlich EUR 3.715,- brutto liegt. Unsere attraktiven Gehaltspakete orientieren sich jedoch an aktuellen Marktgehältern und liegen daher deutlich über dem angegebenen Mindestgehalt. Als Arbeitgeber schätzen wir Diversität und unterstützen Menschen ihre Potenziale und Stärken zu entfalten, ihre Ideen zu verwirklichen und Chancen zu ergreifen. Passioniert glauben wir daran, dass Diversität unter Kollegen ein zentrales Element unseres Erfolgs ist. Wir begrüßen Bewerbungen aller Menschen gleichermaßen, unabhängig von Alter, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexueller Orientierung oder Herkunft.

Über den Job
Vollzeit
ab 3.715 € monatlich
Berufserfahrung
Homeoffice möglich
Elsbethen
vor 1 Tag veröffentlicht
Über das Unternehmen
31 - 50 Mitarbeiter*innen
Elsbethen-Glasenbach

Weitere Legal Counsel Jobs in Salzburg

Diese Jobs hast du dir zuletzt angesehen